Mittwoch, 28. März 2018

brandnooz Box März 2018

Wie immer gegen Monatsende erreichte mich heute die brandnooz Box für den Monat März 2018. Unter dem Motto "Im Märzen von Herzen" war folgendes enthalten: 

Erdinger Akoholfrei – 330 ml – 0,79 €
Im Sommer trinke ich solches alkohlfreies Weizen mit Zitrone oder Grapefruit sehr gerne. Obwohl ich sagen muss, dass ich allgemein kaum noch Alkohol trinke und das Bier jetzt erstmal in den Kühlschrank wandert.

Saupigquet Thunfisch-Salat Texana – 160 g – 2,59 €
Ich mag Thunfisch nicht so gerne. Aber mein Freund liebt Thunfisch und er liebt diese Salate. Er fand auch den Mix mit den Bohnen wirklich sehr gut.

5,0 Original Citrus-Bier – 2 x 500 ml – je 0,65 €
Ich halte nicht viel davon wenn Bier so "verpanscht" wird - wer braucht bitte Vodka-Gesschmack im Bier?

Wasa Sandwich Hummus – 32 g – 0,65 €
Ich mag dieses Sandwich von Wasa sehr gerne -und Hummus ist eh meist sehr lecker. Eine perfekte Kombination.

Academia Barilla Fusilli – 500 g – 1,99 €
Ich liebe Nudeln und Barilla sowieso. Die Academia Reihe finde ich auch optisch von der Verpackung extrem ansprechend.

Sinalco EXTRA zuckerfrei – 0,75 l – 0,99 €
Die neue Limo gibt es in 3 leckeren Sorten, wovon ich Maracuja in meiner brandnooz Box hatte. Ich halte nicht so besonders viel von zuckerfreien Getränken. Ich mag und vertrage diese Zuckerersatzstoffe oft nicht.

Em-eukal MINIS Salbei – 35 g – 1,29 €
Diese Bonbons sind bei mir ind er Büroschublade gelandet... Salbei beruhigt den Hals und ist perfekt wenn man viel telefoniert oder in Meetings reden muss.

Baileys Almande – 5 cl – 1,49 €
Ich mag Baileys sehr gerne ab und an, besonders auf Eis. Und das es eine laktosefreie Variante ist gefällt mir sehr gut, da ich ab und an Probleme damit habe.

KULAU Bio-Nori-Snack Chili – 4 g – 1,99 €
Klingt spannend, ich freue mich auf's ausprobieren. Aber der Preis ist für 4g Inhalt schon sehr hoch.

Heimatgut Kokos Chips – 40 g – 1,49 € (Zusatzprodukt für Besteller der goodnooz Box)
Diese Chips hatte ich in einer anderen Box und habe sie für ChocoCrossies verwendet - lecker!

Multipower Power Layer Peanut Caramel – 50 g – 1,69 €
Der Proteinriegel enthält knackige Nüsse, Karamell, Crispies und Schokolade. Auch dieser Riegel ist in meiner Büroschublade gelandet - für den Schokohunger. Aber von den Zutaten her klingt er perfekt!

Brandt Minis – 2 x 125 g – je 1,19 €
Ich liebe Brandt Zwieback, egal ob pur mit Kokos oder Schoko. Und die Minis sind perfekt zum Snacken und super lecker.

MAOAM Kracher – 200 g – 0,99 €
Erinnert mich an meine Kindheit und ich liebe die Brausefüllung. Besonders Cola ist mein Favorit.

Fazit
Die brandnooz Box hat einen Gegenwertvon ca. 19.70 € und mir gefällt fast ausnahmslos wirklich gut. Bis auf das Bier mit dem Vodka-Aroma. Am Besten ist der Zwieback von Brandt und das Baileys. 

Wie gefällt euch der Inhalt?

Freitag, 16. März 2018

Freitags-Füller # 465 | 16-03-2018

1.  Weil ich heute schön früh in den Tag gestartet bin, habe ich eine ganze Menge geschafft.
2.  Meine Erziehung und meine Erfahrungen habe mich zu dem Menschen gemacht, der ich bin.
3.  Jede Woche ist anders, und das ist gut so.
4.  So einiges geht mir gegen den Strich. Aber ich rege mich nicht mehr darüber auf.
5.  Das Beste am Wochenende ist die Zeit zur freien Verfügung..
6.  Dass das Telefon im Büro so blöd zu bedienen ist, das nervt mich total!
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den gemeinsamen Wocheneinkauf und ALF, morgen habe ich geplant, das Essen für den gemeinsamen Familienabend vorzubereiten und Sonntag möchte ich ein wenig putzen und chillen!



Wer auch teilnehmen möchte, einfach *HIER* klicken - 
dann kommt Ihr zum aktuellen Freitags-Füller!

Freitag, 9. März 2018

Freitags-Füller # 464 | 09-03-2018

1. Pläne und Termine sind wichtig, aber nicht zu weit in die Zukunft. Man weiß ja nie was passiert!
2. Ich bin glücklich, wenn Dinge problemlos funktionieren.
3. Das letzte was ich getrunken habe, war Volvic Juicy Kirsche.
4. Eines der nützlichsten Dinge in meinem Alltag ist mein Handy.
5. Ich mag frische Pilze auf meiner Pizza.
6. Lieber März, bitte bring uns endlich den Frühling.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Supermarkt-Einkauf und das Schreiben einiger Postkarten, morgen habe ich geplant, endlich zum Friseur zu gehen und Sonntag möchte ich ausruhen und Wäsche waschen!



Wer auch teilnehmen möchte, einfach *HIER* klicken - 
dann kommt Ihr zum aktuellen Freitags-Füller!

Montag, 5. März 2018

My Little Box "Me Time" - Februar 2018




Mit so einer Gesichtsbürste kann ich leider überhaupt nichts anfangen. Ich hatte solch ein Teil mal von Rossmann, finde sie aber total unpraktisch.Auch die Lackierhilfe für die Fußnägel brauche ich nicht - denn ich lackiere meine Fußnägel eh meistens gar nicht oder wenn dann nur mit Klarlack.

Das Guhl Repair & Balance Shampoo (4,49 € / 250 ml) freut mich hingegen sehr. Ich liebe Guhl Shampoos und wollte diese Sorte eh schon ausprobieren.

Die La Roche Posay - Lipikar Lotion (75 ml - ca 5,50 €) ist perfekt für die trockene Winterhaut und ich komme mit den Produkten der Marke sehr gut zurecht. 

Das My Little Beauty - Reinigungsgel freut mich auch sehr, da die Reinigungsgele der Marke bisher immer sehr gut waren.

Die Garnier SkinActive - Hydra Bomb Tuchmaske (1,95 €) freut mich auch sehr, da ich andere Varianten dieser Maske sehr gerne mag und ich mich somit sehr über diese Variante freue.

Für die Kosmetikaufbewahrung habe ich leider keine Verwendung. Da ich finde, dass so etwas im Bad nur einstaubt und eh nie wirklich verwendet wird. Es sieht zwar hübsch aus, aber das war's dann auch.

Fazit
Ich mag die My Little Box super gerne wegen der Stimmigkeit der Optik und diese Box fand ich insgesamt eigentlich sehr gelungen, auch wenn ich persönlich für die Accessoires weniger Verwndung finde.

Wie findet ihr die Box?

Sonntag, 4. März 2018

Glossybox Wolke Sieben Edition (Februar 2018) + Glossybox Young Beauty Februar 2018

Lang, lang ist's her, dass ich über die Glossybox geschrieben habe - es war einfach privat zuviel los. Der Blog wurde nur stiefmütterlich mit Beiträgen gefüllt und die Boxen und das Produkte ausprobieren ist einfach auf der Strecke geblieben. Aber jetzt wo der Frühling vor der Tür steht und die Erkältungszeit langsam vorbei ist, habe ich viel neue Energie und hoffentlich auch Zeit um diese auch in den Blog zu investieren.

Deshalb, und das ist sind immer gerne gelesene Beiträge, eine kurze Review zur Glossybox Wolke Sieben Edition (Februar 2018) sowie zur leztten Glossybox Young Beauty Box aus dem Februar 2018.

Glossybox Young Beauty Februar 2018

Im Monat Februar feiern wir nicht nur die Liebe sondern auch die Freundschaft - vor allem zu unseren liebesten Schätzen: diese neuen Beautyprodukte sind im Februar aufgrund der Glossybox Young Beauty bei mir eingezogen:


Das Schauma Natural Moments marokkanisches Arganöl & Macadamiaöl (250ml - € 1,25) repariert und nährt trockenes Haar von innen heraus und ist besonders für geschädigtes Haar geeignet. Die Haare werden regeneriert und geschmeidig vom Ansatz bis in die Spitzen.

Mit der Bruno Banani Woman's Best Bodylotion (50ml - € 3,33) startet der Tag verführerisch frisch. Die feuchtigkeitsspendende Körperlotion duftet nach frischer Pink Grapefruit, Orange, Birnensorbet, Rose, Waldbeer-Panna Cotta und Sandelholz.

Mein Favorit der Box ist die Palmolive Handseife + Lotion Shea- und Kakaobutter (250ml - € 1,39). Die Handseife pflegt die Hände besonders in der kalten Jahreszeit und ist schön reichhaltig.

Statt dem auf meinem Beilieger abgedruckten Alverde Lidschatten Golden Brown habe ich die Misslyn Maximeyes Volume Mascara (€ 4,95) erhalten. Leider kann ich nicht viel über die Mascara sagen, da ich keine Produktinformationen habe bzw. im Internet finde und auch erst gerne mal meine aktuelle Mascara aufbrauchen möchte ehe ich eine neue anfange.

Mit dem Alverde Lippenstift Color & Care Fuchsia 29 (4,7g - € 3,45) kann ich leider gar nichts anfangen da mir die Farbe nicht gefällt und ich sie auch nicht tragen würde.

Als Goodie gab es im Valentinsmonat noch eine Schaebens-Maske in der Anti-Pickel Variante und eine kleine Duftprobe der enthaltenen Bruno Banani Bodylotion.

Insgesamt fand ich die Box eher durchwachsen. Das Shampoo ist OK, die Seife freut mich - aber der Rest ist leider nur mittelmäßig.

Glossybox Wolke Sieben Edition (Februar 2018)

Küsse vom Herzblatt, die nach Zuckerwatte schmecken, Lachflashes mit der Besten, bis der Bauch wehtut, und gemütliche Kuschelabende, die nicht enden sollen. Ach Februarromantik, du hast uns fest im Griff. Passend dazu haben wir eine zuckersüße Box im Wolkendesign für dich kreiert, mit der du direkt auf Beauty-Wolke sieben landest!


Von Dessange wollte ich schon lange etwas ausprobieren. Umso mehr freue ich mich die Nährendes Elexir Maske (250ml - € 6,95) in meiner Box bekommen zu haben. Das Produkt soll intensiv bis in die Spitzen wirken und das Haar schützen und ihm so sofortige Geschmeidigkeit geben.
In anderen Boxen war die Variante Absolute Repair Reparatur & Aufbaumaske (rote Verpackung) enthalten oder das California Blonde Blond Glanz Shampoo (hätte bei mir bei meinem blonden Haar sehr gut gepasst) oder das strahlende Farbpracht Doppel Farb-Elexir.

Mit der Nutralash Waterproof Mascara Diamantstaub (Limited Edition)( 3ml - € 14,95) traue ich mich nicht so recht ans Auge, weil ich bedenken habe, dass der feine Diamantstaub ins Auge gelangen könnte und das Auge reizen könnten. Habt Ihr da Erfahrungswerte?

Die Absolute New York Icon Mini Lidschattenpalette Golden Glitz (4,8g - € 7,65) hat alltagstaugliche Farben, jedoch kann ich zur Intensität und Konsistenz der einzelnen Lidschatten bisher nichts sagen - da ich sie noch nicht ausprobiert habe. Aber die Optik gefällt mir sehr gut.

Die Artdeco Eyeshadow Base (5ml - € 7,45) kommt wie gerufen, da meine aktuelle Base gerade leer gegangen ist. Ich finde wirklich, das solch eine Base eine wirkliche Hilfe ist wenn Lidschatten lang halten sollen und toll aussehen sollen - ich hoffe nur, dass das Produkt von guter Qualität ist und hält was es verspricht.

Von Treaclemoon war das Exotic Lychee Sorbet Handbalsam (75ml - € 1,95) in meiner Box. Leider mag ich den Duft überhaupt nicht.

Als Valentins-Goodie waren in jeder Box ein paar Satin-Laces enthalten: leider habe ich hiefür überhaupt keine Verwendung.

In anderen Boxen waren noch folgende Alternativprodukte:
  • Bilou - Cremeschaum Cotton Candy
  • John Frieda - Frizz Ease Wunderreparatur Shampoo und Conditioner
  • Rodial - Suede Lips Jumbo Lipstick
  • Nicka K New York - Airbrush FX Blending Sponge
  • Palmolive - Aroma Sensations So Luminous Duschgel
  • Inuwet - Eyeshadow Glitter Brush
  • Trifle Cosmetics - Lip Parfait Butterfly Lip Cream
  • Rituals Cosmetics - Travelsize - Fleurs de L'Himalaya
  • Babor - Lip Colour Lippenstift
Die Glossybox konnte mich im Februar leider nicht so wirklich überzeugen. Für einige Produkte habe ich leider gar keine Verwendung und das einzige Produkt was ich wirklich toll finde ist die Haarmaske.

Im März erwartet uns die "The Perfect Nude"-Edition!

Freitag, 2. März 2018

Freitags-Füller # 463 | 02-03-2018

1. Komm mit mir in ein Abentauer auf http://my-own-memento.blogspot.com
2. Der Winter ist hoffentlich bald vorbei in diesem Jahr.
3. Glück ist in einem guten sozialen Umfeld zu leben.
4. Dass manche Menschen immer wieder kommen und gehen - das macht mich nachdenklich und ich bin verwirrt.
5. Ich warte auf den Frühling und wärmere Temperaturen.
6. Chips mit Paprikageschmack und Maulwurftorte, da kann ich sehr schwer widerstehen .
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Kauf neuer Fische für unser Aquarium, morgen habe ich geplant, den Tag gemütlich zu beginnen und bei einem guten Abendessen mit der Familie ausklingen zu lassen und Sonntag möchte ich etwas aufräumen, Wäsche waschen und vielleicht einen guten Film schauen!

Wer auch teilnehmen möchte, einfach *HIER* klicken - 
dann kommt Ihr zum aktuellen Freitags-Füller!

Mittwoch, 28. Februar 2018

brandnooz Box Februar 2018

Mich erreichte heute die neue brandnooz Box für Februar. Nach dem Motto "Winterwonnen zum Wegschmelzen" waren folgende Produkte enthalten:

MÜHLHÄUSER – 450 g – 1,69 €
Wir hatten die Sorten Johannisbeere in der Box. Ich mag es lieber ohne Stückchen aber meinem Freund schmeckt sie sehr gut.

Meßmer Ländertee – 20 Teebeutel – 2,19 €
Leider schmecken mir die Meßmer Tees nicht so gut. Mein Neffe mag sie aber sehr gerne und hat sich sehr über den Tee gefreut.

hohes C PLUS Sonnen Vitamin D – 1 l – 1,89 €
Ich liebe die PLUS Linie von hohes C und habe immer alle Sorten daheim. Diese hier zählt zu meinen Favoriten.

LINIE Aquavit – 4 cl – 2,90 €
So wirlich weiß ich nicht was ich damit anfangen soll und der Aquavit ist nun erstmal in unsere Hausbar gewandert.

Prinzen Rolle – 400 g – 1,49 € (Zusatzprodukt für Besteller der goodnooz Box)
Ein Kindsheitsklassiker den wir auch heute ab und an noch gerne essen.

Kuchenemeister Koala Kakao – 75 g – 1,19 €
Auch hier werden Kindheitserinnerungen wach. Aber leider schmecken die Koalas nicht mehr so gut wie in der Kindheit - oder man hat sie anders in Erinnerung. 

Johnnie Walker Johnnie & Cola – 330 ml – 2,49 €
Mein Freund hat sich sehr darüber gefreut und die Dose gleich in den Kühl schrank gepackt.

Em-eukal Gummidrops Eisminze – 90 g – 1,85 €
Ich liebe die Gummidrops von Em-Eukal und hatte sie in der Erkältungszeit im Büro bitter nötig. Ich liebe den Frischekick.


CLIF Bar – 68 g – 1,99 €
Ich mag solche Energy-Bars nicht so gerne, aber dieser hier war tatsächlich richtig lecker. Aber dennoch sehr gehaltvoll und mächtig.

WunderSauce – 3 x 30 ml – je 0,49 €
Die 3 zuckerfreien Sorten Spicy Garlic, Barbeque und Caesar sind mit natürlichen Gewürzen angereichert, laktose- und glutenfrei. Leider alle überhaupt nicht lecker.

Fazit

Die brandnooz Box hat einen Gegenwert von 19,15 €. Die Mischung finde ich sehr gelungen und mein Favorit ist der hohes C Saft. 


Wie gefällt euch der Inhalt?

Freitag, 23. Februar 2018

Freitags-Füller # 462 | 23-02-2018

1.  Wir haben auf der Arbeit gerade alle mit heftigen Erkältungen zu kämpfen.
2.  Ob der neue Job sich als so gut herausstellt wie er sich anfühlt, das wird sich zeigen.
3.  Ich habe gerätselt warum manche Menschen sich einfach wieder melden, auch dann wenn man schon gar nicht mehr an sie denkt.
4.  Nicht immer, aber manchmal, ein wenig ignorant .
5.  Heute ist zum Glück Freitag- denn meine Erkältung ruft nach Ruhe.
6.  Obst ist oft mein Snack am Abend.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Alf auf SuperRTL und mein Bett (die Erkältung hat mich fest im Griff), morgen habe ich geplant, meine Valentinsblumen von Blumigo neu zu arrangieren (ich liebe Blumigo, die Qualität ist der Hammer!) und Sonntag möchte ich zu meinem Neffen auf Geburstag!


Wer auch teilnehmen möchte, einfach *HIER* klicken - 
dann kommt Ihr zum aktuellen Freitags-Füller!

Samstag, 17. Februar 2018

2 x 2 // Aufgebraucht // 13-02-2018 [Air Wick] [WoodWick] [Home & Soul]

 

Und auch diese drei Schätze habe ich in der letzten Zeit aufgebraucht. Auch wenn es jetzt nur drei statt 2x2 Kerzen sind, dachte ich mir ich zeige sie Euch zeitnah. Denn aktuell brennt bei mir eine Yankee Candle und das wird noch ein wenig dauern bis diese final abgebrannt ist.

Die Duftstimmungskerze von Air Wick Life Scents Winterlicher Zimttraum riecht nach Zimtplätzchen, Bratapfel und Vanille. Für mich war es leider einfach nur ein winterlicher Apfelduft - ich konnte auch nicht die versprochenen Duftveränderungen wahrnehmen. Und ausgebrannt ist die Kerze leider auch sehr sehr schlecht. Definitiv für mich kein Nachkauf-Produkt.

Besser hingegen hat mir die Qualität der WoodWick Kerze Soft Chambray gefallen. Ich hatte das Glück diese mal bei TK Maxx zu ergattern. Ich fand den Duft sehr entspannend und sauber. Duften soll die Kerze nach weicher Wäsche mit leichten Nuancen von Jasmin und Rose.
Ich persönlich fand den Duft gut, würde ihn jedoch nicht nachkaufen.

Von Home & Soul (Butlers) hatte ich mir bereits vor längerem die Duftkerze Green Meadows bestellt. Eigentlich mag ich solche grünen Düfte überhaupt nicht, aber diesen hier fand ich nicht aufdringlich und recht angnehm. Schade fand ich nur, dass die Kerze so schlecht ausgebrannt ist. Die Kerze enthält Noten von Hyazinthen, Lilien und Gräsern. Umspielt werden sie von sizilianischer Zitrone und französischen Veilchen.



Kennt Ihr die Kerzen von Kringle Candle und/oder Goose Creek Candle?
Wie ist Eure Meinung zu Duftkerzen?

Freitag, 16. Februar 2018

Freitags-Füller # 461 | 16-02-2018

1. Die Kombination von Frühlingsblumen und Eukalyptus mag ich zur Zeit besonders gerne.
2. Neid finde ich absolut überflüssig.
3.  Pizza mit frischen Champignons und Gorgonzola finde ich super lecker.
4.  Draußen ist das Wetter echt ungemütlich.
5.  Ich sag besser nicht, was ich manchmal denke.
6.  Die aktuellen Olympische Winterspiele verfolge ich nicht wirklich.
 7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen entspannten Abend auf der Couch, morgen habe ich geplant, den Geburtstagsgutschein für meinen Neffen bei ZooPlus zu kaufen und Sonntag möchte muss ich ab Mittags beruflich unterwegs sein!

Wer auch teilnehmen möchte, einfach *HIER* klicken - 
dann kommt Ihr zum aktuellen Freitags-Füller!

Dienstag, 13. Februar 2018

2 x 2 // Aufgebraucht // 13-02-2018 [Kringle Candle] [Goose Creek Candle]


Diese vier Schätze sind seit Anfang Februar abgebrannt. Ich mag diese Daylights bzw. Fireflies super gerne - einfach um einen Duft kennenzulernen und herauszufinden ob man sich die "große" Kerze leisten möchte oder nicht.

Italian Winter von Goose Creek ist eine Mischung aus Merlot, Efeublättern und warmem Amber. Ein Duft der exotisch und rustikal zu gleich ist. Leider konnte mich der Duft nicht wirklich überzeugen. Ich fand ihn sehr kratzig und unausgewogen.

Covered Bridge von Kringle Candle konnte mich als Daylight so sehr überzeugen, dass ich aktuell überlege mir die große Kerze zu kaufen. Süß, holzig, blumig - so duftet die Kringle-Candle-Kreation. Die blumigen Kopfnoten Jasmin, Lavendel und Rose werden in den Herznoten von süßlichem Vetivergras und orientalisch-holzigem Patschuli unterstützt. Dies verleiht der Kerze einen verführerischen Touch. Passend hierzu rundet die samtig-warme Sandelholz-Basisnote das aufregende sowie anregende Aroma der Komposition ab. Ich persönlich finde der Duft riecht sehr männlich und sehr angenehm. Bereits das Daylight hat eine sehr intensive Duftabgabe.

Dewdrops von Kringle Candle konnte mich leider überhaupt nicht überzeugen. Hier habe ich wohl wegen des hübschen Labels zugegriffen, aber der Duft hat mir leider so gar nicht gefallen. Florale Komponenten wie Jasmin, Rose und Orchidee treffen hier auf die Wärme der Tonkabohne und die Frische von Minze und belebender Meeresluft. Meiner Meinung nach ist der Duft sehr grün und irgendwie minzig, aber nicht so wie man sich einen Minzduft wünscht. Außerdem ist das Daylight sehr schlecht abgebrannt und fast noch 1/4 voll, aber kein Docht mehr vorhanden.

Wildest Dreams von Goose Creek duftet nach einer fruchtigen Mischung aus Bergamotte, Birne, Orange, Cassis auf einem blumigen Bouqet aus Apfelblüten und Jasmin. Zarte Duftnote von Sandelholz, Zedernholz, Vanille und Bernstein runden die Duftnote perfekt ab. Aber auch hier konnte mich der Duft nicht überzeugen. Für mich hat er etwas rauchig-kratziges, was ich leider gar nicht mag. Auch die Fruchtnoten kann ich leider nicht wirklich herausriechen.



Kennt Ihr die Kerzen von Kringle Candle und/oder Goose Creek Candle?
Wie ist Eure Meinung zu Duftkerzen?

Freitag, 9. Februar 2018

Freitags-Füller # 460 | 09-02-2018

1.  Momentan verhindert das blöde Wetter, dass ich dauerhaft richtig gesund bin und ohne Erkältung.
2.  Ein Fußbad hilft bei mir immer gegen kalte Füße.
3.  Am liebsten wäre ich gerade im Urlaub.
4.  Unehrliche Menschen - muss das denn sein?
5.  Ich bin dankbar für die Menschen in meinem direkten Umfeld.
6.  Einen Wellness-Trip mit meinem Schatz würde ich mir wünschen, wenn ich morgen Geburtstag hätte.
 7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Kuchen backen für meine Feier morgen, morgen habe ich geplant, meinen Geburtstag mit der Familie zu feiern und Sonntag möchte ich aufräumen und Wäsche waschen!


Wer auch teilnehmen möchte, einfach *HIER* klicken - 
dann kommt Ihr zum aktuellen Freitags-Füller!

Freitag, 2. Februar 2018

Freitags-Füller # 459 | 02-02-2018

1.  In diesem Monat habe ich Geburtstag.
2.  Ein neuer Job bedeutet immer viel Veränderung, man muss sich einfach dran gewöhnen.
3.  Ich könnte es (zumindest aktuell) nicht besser erwischt haben - glaube ich.
4.  Tristan ist mein Lieblingsname für einen Jungen.
5.  Es hat lange gedauert, aber endlich ist der Wechsel geschafft.
6.  Wenn es draußen stürmt und regnet, dann ist es so richtig ungemütlich.
 7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ruhigen Abend auf der Couch, morgen habe ich geplant, Ikea unsicher zu machen und Sonntag möchte ich lecker Essen gehen!
Wer auch teilnehmen möchte, einfach *HIER* klicken - 
dann kommt Ihr zum aktuellen Freitags-Füller!

Mittwoch, 31. Januar 2018

brandnooz Box Januar 2018

Pünktlich zum Monatsende kam heute die brandnooz Box für den Januar bei mir an. Sie steht  unter dem Motto ‚Manche mögen’s bunt‚ und den Inhalt möchte ich euch wie immer nicht vorenthalten.

via

Lipton Beauty Time – 20 Teebeutel – 2,49 €
Den klassischen Schwarztee von Lipton in der gelben Verpackung mag ich super gerne, aber mit diesen ganzen Grüntee-Sorten kann ich leider nichts anfangen.

Haribo Fruitilicious – 160 g – 0,99 €
Die neuen Haribo Fruitilicious haben 30 % weniger Zucker als herkömmliche Gummibärche. Aber ich bin nicht der größte Gummibärchen-Freund, aber mein Bruder hat sich sehr darüber gefreut.

Maggi Ideen vom Wochenmarkt Pak Choi Beef Teriyaki – 87 ml – 1,49 €
Die Paste mit Sojasauce verleiht Wokgerichten eine würzige, herb-süße Note. Perfekt zu Rindfleisch und Pak Choi. Wollte ich eh schon ausprobieren. Ich liebe nämlich Teriyaki und Pack Choi.

Rama Cremefine zum Kochen 7 % – 200 g – 0,69 €
Die neue Rama Cremefine aus dem Vorratsschrank ist ungekühlt lange haltbar und ht weniger Fett als klassische H-Sahne. Kenne ich bereits aus dem Supermarkt und finde ich richtig klasse.

Gordon’s Premium Pink – 5 cl – 1,89 €
Die Farbe ist sehr ansprechend und ich mag Gin sehr gerne (wenn ich mal Alkohol trinke) - deshalb freue ich mich über das kleine Fläschen.

Gerolsteiner Sprudel – 330 ml – 0,49 €
Gerolsteiner mag ich leider nicht so gern. Ich finde bei Wasser und Geschmack gibt es gewaltige Unterschiede. 

Loacker Classic Napolitaner – 90 g – 1,09 €
Loacker geht immer - ich liebe alle Produkte dieser Marke.

kinder Happy Hippo cacao – 5 x 20,7 g – 1,59 €
Auch mit Kinder Produkten kann man nie was falsch machen. Die Happy Hippos liegen im Kühlschrank und werden bald vernascht sein - da bin ich sicher.

Kattus Panrustici Vollkorn – 100 g – 1,99 €
Ich liebe solche Gebäckstangen - aber wir knabber sie eher im Sommer deshalb sind sie erst mal im Snackschrank verschwunden.
Saucenfritz Honig-Senf – 145 ml – 3,49 €
Diese Soße passt perfekt zu geräuchertem Lachs - perfekt fürs Sonntagsfrühstück

Catrice ICONail Gel Lacquer – 40 g – 2,99 €* (*nicht im Warenwert enthalten)
Für treue Abonnenten ein Goodie. Ich weiß zwar nicht warum ein Nagellack, weil es gibt ja auch Männer die die Box erhalten. Aber die Farbe ist sehr hübsch.

Fit for Fun Vollkorn Power – 500 g – 1,99 € (Zusatzprodukt für Besteller der goodnooz Box)
Ich mag solche Brote leider nicht und bin deshalb froh es nicht bekommen zu haben.


Fazit:

Meine brandnooz Box hat einen GEGENWERT von 18,19 € und mir gefällt der Inhalt wirklich mal wieder gut. Es ist eine tolle Mischung an Produkten enthalten. Meine Liebelinge sind das Pak Choi Beef Teriyaki, die Loacker Napolitaner und kinder Happy Hippo. 

Wie gefällt euch der Inhalt?

Freitag, 26. Januar 2018

Freitags-Füller # 458 | 26-01-2018

1. Den 1. Platz muss man nicht immer unbedingt gewinnen.
2. Dass man viele Schulfreunde aus den Augen verloren hat, schade aber auch.
3. Wenn ich mich verwöhnen möchte, dann schaue ich einen Film oder ein paar Folgen einer guten Serie und genieße einfach die Auszeit.
4. Viel Neues im neuen Job - bleib locker.
5. Jedes Bild erzählt eine Geschichte.
6. Ich hatte eine super schöne Kindheit, was haben wir Spaß gehabt.
 7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf etwas Leckeres zu kochen und ein wenig TV/Film/Serie, morgen habe ich geplant, unsere neue Couch abzuholen und Sonntag möchte ich die neue Couch ins Wohnzimmer einziehen lassen und ein wenig umdekorieren!
Wer auch teilnehmen möchte, einfach *HIER* klicken - 
dann kommt Ihr zum aktuellen Freitags-Füller!

Freitag, 19. Januar 2018

Freitags-Füller # 457 | 19-01-2018

1.  Ich glaube, heute Nacht kommt Schnee.
2.  Pommes esse ich am liebsten mit den Fingern.
3.  Das Dschungelcamp bei RTL ist jedes Jahr aufs Neue wieder grausig.
4.  Zueinander stehen - sogar in schlechten Zeiten.
5.  Was Kaffee angeht, trinke ich max. 10 Tassen im Jahr.
6.  Dass viele Leute momentan krank sind, das muss am Wetter liegen.
 7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Vorkochen für die Family morgen und einen guten Film, morgen habe ich geplant, evtl. zu Ikea zu fahren und Sonntag möchte ich ein paar Postkarten schreiben!

Wer auch teilnehmen möchte, einfach *HIER* klicken - 
dann kommt Ihr zum aktuellen Freitags-Füller!

Freitag, 12. Januar 2018

Freitags-Füller # 456 | 12-01-2018

1. Eigentlich habe ich immer gute Laune, aber ich kann es nicht leiden wenn mich jemand versucht für Dumm zu verkaufen.
2.  Ich trage im Alltag keinen Schmuck an meiner rechten Hand. Allgemein trage ich kaum bis keinen Schmuck.
3.  Spät am Abend bin ich immer sehr müde.
4.  Im neuen Job ist am Anfang immer alles chaotisch und sehr viel, einfach mal abwarten und sehen was passiert.
5.  Das Jahr 2017 beginnt mit einem neuen Job - sehr schön.
6.  Du weisst, dass du alt bist wenn immer öfter das Wörtchen "damals" in deinen Sätzen auftaucht.
 7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meine Ufo-Pflanzen die wir über Ebay-Kleinanzeigen abholen, morgen habe ich geplant, unser neues Bett aufzubauen und den restlichen Tag mit der Familie zu verbringen und Sonntag möchte ich ein wenig entspannen und am Abend gehts mit dem Vorstand zum Pizza essen!
Wer auch teilnehmen möchte, einfach *HIER* klicken - 
dann kommt Ihr zum aktuellen Freitags-Füller!

Freitag, 5. Januar 2018

Freitags-Füller # 455 | 05-01-2018

1. Gestern abend gab es scharfe Pilztortellini mit Zucchinirahmsoße und grünen Salat mit italienischem Dressing.
2. Da wir neue Möbel kaufen wollen und ein wenig renovieren wollen, werden wir dieses Jahr keinen großen Urlaub machen sondern nur ein paar Kurztrips.
3. Das lustigste ist, dass der Spruch "Aus den Augen, aus dem Sinn!" wirklich zutrifft.
4. Die politische Situation in Deutschland , wo soll es denn jetzt hingehen?
5. Ich sage "Ich liebe Dich" , und er sagt "Ich dich auch".
6. Auf der Suche nach dem perfekten Sofa, und wir müssen es irgendwie finden.
 7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das gemeinsame Kochen mit meinem Herzmann und einen schnellen Einkauf im Supermarkt um die Ecke, morgen habe ich geplant, mich endlich mal wieder an meinen Postcrossing-Account zu setzen und ein paar Postkarten zu schicken und Sonntag möchte ich für die Familie der Schwester meines Freundes kochen!

Wer auch teilnehmen möchte, einfach *HIER* klicken - 
dann kommt Ihr zum aktuellen Freitags-Füller!