Donnerstag, 6. April 2017

brandnooz Box März 2017

Nicht nur das Wetter ist für ein paar Lacher gut, sondern auch die neue März Classic Box von brandnooz, in die mal wieder ein paar frechte Früchtchen reingehüpft sind. Froh zu sein bedarf es nach dem Auspacken wenig, denn es ist wieder für alle Geschmäcker gesorgt. Dann sehen wir mal was die fröhlichen Frühlingsfrüchtchen für uns bereit halten:



28 Black Sour Mango-Kiwi – 250 ml – 1,49 €
28 Black ist ein Energydrink den ich eigentlich ganz gut finde, auch wenn ich prinzipiell kein großer Fan von Energy-Drinks bin. Dieser hier steht jetzt im Kühlschrank und wartet auf einen warmen Frühlingstag um genossen zu werden.

Leibniz Keks & More – 2 x 155 g – je 1,59 €
Leibniz Keks & More eignet sich perfekt für unterwegs und zwischendurch, da sie in praktischen Portionspackungen kommen. Es gibt sie in den Sorten Apfel-Zimt Crunch und Haselnuss-Schoko.
Ich finde beide super lecker und die Päckchen sind beide in meinem Büro-Rollcontainer gelandet - für die Kaffee-Pause am Nachmittag.

Lipton Do the Detox – 20 Beutel – 2,49 €
Von insgesamt 3 erhältlichen Sorten hatte ich Time to Relax in meiner Box. Da ich sehr gerne Tee trinke, bin ich gespannt, wie dieser schmecken wird.

Rotkäppchen Fruchtsecco Himbeere – 0,75 l – 3,99 €
Die Fruchtseccos von Rotkäppchen sind sehr lecker. Bisher kannte ich nur Granatapfel aber Himbeere klingt super lecker und auch diese Flasche steht im Kühlschrank und wartet auf den ersten warmen Abend zum draußen sitzen.

Sinalco Extra – 0,75 l – 0,99 €
Ich hatte Die Sorte Orange-Maracuja in meiner brandnooz Box und gekühlt schmeckt die Limonade sehr gut. Aber sie wieder leider sehr schnell schaal, d.h. verliert schnell die Kohlensäue.

Bio-pflelino – 100 g – 0,99 €
Das Fruchtmus Banane-Heidelbeere in Apfel ist ohne Konzentrate und frei von Zuckerzusätzen. Leider mag ich solche Frucht-Mus Snacks nicht und kenne auch niemanden der sie mag, deshalb ist es "leider" im Müll gelandet.

Slendier „Noodle Style “ – 250 g – 2,99 €
Die Slendier Nudeln sind aus Konjak hergestellt, besonders ballaststoffreich und haben kalorienarm. Ideal für eine Low Carb Ernährung. Aber so richig "rantrauen" tue ich mich nicht und sie sind erst mal im Vorratsschrank gelandet.

Fazit
Die brandnooz Box hat diesen Monat einen Gegenwert von 18,58 € und ich finde den Inhalt ganz gut, wenn auch etwas Getränke-lastig. Mein Hightlight ist der Rotkäppchen Sekt und auch die Kekse finde ich super lecker.

Wie gefällt euch der Inhalt?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Bitte beachtet jedoch die Regeln für ein freundliches und kommunikatives Miteinander. Vielen Dank!