Samstag, 19. November 2016

My little box - Brooklyn Edition [Oktober 2016]

Endlich, endlich habe ich mich entschieden, dass die My Little Box auch bei mir einziehen darf und einen festen Platz im Boxen-Monat bei mir bekommt.

Meine 1. Box war die Oktober Box 2016 - nämlich die Brooklyn Edition.


Der Inhalt der Oktober Box war:
  • Cappuccino-Schablone von Whynot
  • Pins / Button (€ 8,00)
  • Tasse (€ 12,00)
  • Kräftigendes Nagelöl "Save my nails" (€ 9,00)
  • Nuxe - Prodigieux Duschöl (€ 9,90)
  • Polaar - Handcreme (€ 16,90)

FAZIT
Die Beauty-Produkte der Box finde ich extrem toll - vor allem das Nuxe-Produkt duftet absolut phantastisch. Die Tasse finde ich leider etwas klein und für den angegebenen Preis ist sie meiner Meinung nach sehr schlecht verarbeitet. Die Marke der Handcreme habe ich noch nie gehört, aber sie scheint sehr hochwertig zu sein und riecht auch sehr gut. Auch das Nagelprodukt finde ich in der Anwedung und vom Duft her sehr angenehm. Das kleine Stoffbeutelchen ist wohl jeden Monat enthalten und ich finde es eine schöne Zugabe - denn für ein kleines Geschenkt, oder gar für einen Adventskalender (wenn man mal 24 Boxen irgendwann hatte) finde ich sie sehr gut geeignet. 

Kommentare:

  1. Der Inhalt der Box sieht spannend aus - so vielfältig mit Lifestyle und Beautyprodukten. Ich kenne die My Little Box zwar vom Namen her, habe mich aber noch nicht damit beschäftigt. Jetzt hab ich sie auf dem Radar :-)

    Liebe Grüße, Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nathalie, danke für Deinen Kommentar. Ich bin der Meinung dass die My Little Box aktuell die Beste und schönste Box auf dem Markt ist - mal sehen ob das Niveau erhalten bleibt.

      Alles LIebe
      Ulla

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Bitte beachtet jedoch die Regeln für ein freundliches und kommunikatives Miteinander. Vielen Dank!