Mittwoch, 16. März 2016

brandnooz Genussbox Frühjahr 2016

Seit einiger Zeit habe ich ja zusätzlich zur normalen brandnooz Box die Genussbox abonniert. Diese erscheint alle 2 Monate und hat mich bereits im Februar erreicht. Nachdem ich die Produkte ausgiebig getestet habe, möchte ich Euch noch kurz mein Feedback zu den Produkten mitzuteilen:


(1) Niederegger - Männersache Nougat Espresso Shot - 40g - € 1,10
Niederegger macht wirklich tolle Schokolade und genauso tolles Nougat. Diese Schokolade hat sich gleich mein Herzmann unter den Nagel gerissen - aber selbstverständlich habe ich ein Stückchen abbekommen. Die Mischung aus Espresso und Schokolade ist wirklich toll - und der Stick hat genau die richtige Größe für Zwischendurch.

(2) Allos - Hofgemüse Brotaufstrich Patrick's Tomate Pesto - 135g - € 2,59
Leider habe ich ja eine Allergie gegen Tomaten, deshalb konnte und wollte ich das Produkt nicht ausprobieren. Aber wir haben das Gläschen verschenkt - und die Beschenkten fanden das Produkt wirklich lecker.

(3) Riso Gallo - Venere - 500g - € 3,49
Ich liebe die Produkte von Riso Gallo, aber dieses hier war mir bis zum Erhalt der Box völlig unbekannt. Ich muss jedoch sagen, dass mich schwarzer Reis schon immer gereizt hat. Und hierbei handelt es sich wirklich um Reis und nicht um den Samen von Wildgräsern der oft als Wildreis verkauft wird. Es ist ungewohnt, dass der Reis schwarz ist, aber er lässt sich toll mit Gemüse kombinieren.

(4) Allos - Amaranth Mais Waffeln - 100g - € 1,99
Maiswaffeln mag ich sehr gerne und kaufe ich mir regelmäßig. Aber mir waren leider die orientalischen Gewürze etwas zuviel des Guten - und ich bevorzuge den Geschmack von ungewürzten Mais Waffeln. Ich kann mir jedoch vorstellen, dass Menschen die die orientalische Küche und deren Gewürze sehr mögen auch diese Waffeln ganz toll finden würden.

(5) Seeberger - Chia-Samen - 250g - € 3,99
Aktuell sind Chia-Samen als Superfood ja in aller Munde. Ich kann den Hype nur bedingt nachvollziehen. Ich finde die Samen im Müsli oder im Brot ganz lecker, aber es ist jetzt für mich kein Produkt was ich unbedingt haben muss.

(6) Tika - Artesan Chips - je 35g - je € 0,99
Ich bin ja ein großer Chips fand und mag auch ausgefallene Sorten. Die Sorten Furiosas bzw. Patagonia unterschieden sich durch die Sorte der Kartoffel die für die Chips verwendet wurden. Ich mochte beiden Sorten wirklich gerne, bevorzuge aber dann doch die klassischen Paprika-Chips.

(7) Schneekoppe - Vita Flakes - 225g - € 2,49
Ab und zu gelüstet es mich auf Cornflakes, und umso mehr freue ich mich, dass diese Flakes in der Box waren. Schneekoppe wurde in meiner Kindheit ja sehr stark beworben, aber eigentlich dachte ich, dass es die Marke gar nicht mehr gibt. Die Flakes sind dezent mit Apfelsaft gesüsst und schmecken wirklich sehr lecker-chrunchig.

(8) Caffè Vergnano - Arabica 100% Espresso - 250g - € 6,40
Mit diesem Espresso-Pulver aus der Box können wir leider gar nichts anfangen - da wir lediglich eine Kapselmaschine besitzen und ich eh so wenig Kaffee trinke. Aufgrund dessen haben wir die Dose meiner Mutter geschenkt und sie verwendet losen Kaffee jeden Tag und fand den Kaffee ganz gut, aber nicht nachkaufenswert.

(8) Saftwerk - Rote Beete-Ingwer - 500ml - € 1,95
Ich mag Rote Beete überhaupt nicht, mein Freund zwar schon - aber dafür mag er keinen Ingwer. Somit war der Saft bei uns nicht sonderlich beliebt und wir haben ihn beide nur probiert und als No-Go abgestempelt. Obwohl ich die Idee wirklich gut finde und Saftwerk nach einer tollen Firma klingt.

(9) Allos - Frucht Pur 100% Beerenmix - 30g - € 1,29
Ich konnte bisher solchen Fruchtriegeln nicht wirklich viel abgewinnen - aber dieser hier war geschmacklich ganz gut. Und wenn man bedenkt, dass diese 30g den empfohlenen 5 Portionen Obst/Gemüse entspricht, dann isst man einen solch kleinen Riegel doch sehr gerne.

(10) Pickstick - Ungarischer Snack - je 60g - je € 1,79
Wir essen sehr gerne Salami-Sticks - mir persönlich sind diese hier jedoch viel zu weich, aber mein Freund findet sie sehr lecker.

FAZIT

Ich mag die Genussbox wirklich gerne - da Produkte enthalten sind die ich bisher nicht kenne und auch neue Marken über die ich mich freue sie zu entdecken. Die Box hat einen Gegenwert von EUR 29,06 bei einem Einstandspreis von EUR 19,99. Das finde ich ist ein ganz guter Wert. Mein Favoritenprodukt aus der Box war die Schokolade. Schade finde ich, dass ich losen Kaffee bekommen habe obwohl ich explizit angegeben hatte, dass ich Kapseln möchte - ich hoffe, dass das zukünftig berücksichtig wird. 

Jetzt heisst es wieder ein wenig warten, denn die Box erscheint ja nur alle 2 Wochen. 

Welches Produkt war Euer Favorit?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Bitte beachtet jedoch die Regeln für ein freundliches und kommunikatives Miteinander. Vielen Dank!