Samstag, 16. Januar 2016

Degustabox Dezember 2015

Die gute Degustabox hat mich auch im Dezember erreicht - und was ich über den Inhalt denke und wie mir bzw. uns die einzelnen Produkte geschmeckt haben könnt Ihr im folgenden lesen:
 
rot = kein Nachkaufprodukt / keine Kaufempfehlung

grün =  Nachkaufprodukt / Kaufempfehlung

schwarz = noch nicht getestet

 ______________________________________________________________
1. Alpro - Kokosnussdrink Original - € 0,99
Leider mag ich die Drinks von Alpro überhaupt nicht. Ich finde gerade der Kokosdrink schmeckt seifig - egal ob pur oder in Kombination mit Obst. 
 
2. Alpro - Mandeldrink - € 0,99
Ebenso geht es mir mit dem Mandeldrink - ich mag den Geschmack einfach nicht. 
 
3. Kinder Em-eukal - Gummidrops - € 1,59
Ich liebe die Bonbons von Em-Eukal Kinder schon seit meiner Kindheit. Und diese Gummidrops sind perfekt für Zwischendurch - sowohl bei Heiserkeit als auch einfach so. 
 
4. Tartex - Brotzeit Aufstrich Kräuter - € 2,49
Tartex gibt es ja schon lange und es ein Brotaufstrich den ich schon lange aus dem Reformhaus kenne. Dieser hier ist sehr lecker und schmeckt würzig nach Kräutern. Toll ist, dass er 41% weniger Fett als herkömmliche Wurstaufstriche hat und komplett aus ökologischem Landbau Zutaten hergestellt wird. 
 
5. Myline - Knuspermüsli Himbeere-Joghurt - € 4,99
Prinzipiell wäre das Müsli nicht schlecht, aber ich mag einfach keine Müslisorten die Joghurt als Bestandteil haben - ich mag diesen leicht säuerlichen Geschmack einfach nicht. 
 
6. Natreen - Stevia - € 3,49
Leider komme ich mit Stevia überhaut nicht klar - ich finde egal für was man es verwendet es hat immer einen bitteren Nachgeschmack. 
 
7. Damm - Daura Bier - € 2,30
Ich habe das Bier als Radler-Variante getrunen und fand es sehr lecker. Dass es gluten-frei ist war bzw. ist für mich jetzt nicht von Bedeutung, da ich damit keinelei Probleme habe. Aber vom Preis her wäre es mir für ein Bier zu teuer. 
 
8. Bonduelle - Erbsen & Möhrchen - € 1,49
Ein Klassiker - haben wir für Nudelsalat verwendet. Und verwenden wir auch sonst immer. Toll ist, dass dieses Bonduelle Produkt Bio ist - leider gibt es das bei mir im Supermarkt nicht :(
 
9. Leibniz - Vollkorn Minis - € 1,49
Ich bin jetzt kein riesigier Fan von Leibniz, aber die Kekse sind angenehm süss und sehr knackig-knsuprig. Für Zwischendurch um sie mit den Kollegen zu teilen - perfekt. 
 
10. Atkins - Chocolate Coconut Riegel - € 1,79
Ein sehr leckerer Riegel - Kokos umhüllt von Zartbitterschokolade. Selbst kaufen würde ich ihn mir nicht, da er sehr teuer ist für einen solch kleinen Riegel und zu Bounty nicht viel Unterschied geschmacklich ist. 
 
11. Rosengarten - Dinkel Eiswaffeln - € 1,29
Super leckere Waffeln - ich mag Waffeln aus Dinkel sehr gerne. Und sie waren auch nicht zu süss. Aber sie sind leider sehr zerbrechlich - was sie aber auch irgendwie durch die schöne Dünne noch angenehmer zum Essen macht. 
 
12. Capri-Sonne - Bio-Schorly Rote Früchte - € 0,79
Capri-Sonne geht immer - lecker. Und Rote Früchte sowieso. Tolles Produkt - und es ist Bio: besser geht's nicht. 
Fazit: 


 
Im Dezember hat die Degustabox einen Gegenwert von € 23,69 (das ist ein guter Mittelwert, auf den sich die Box wohl aktuell einzupendeln scheint). Mein Highlight der Box waren das Bonduelle Gemüse und die Gummidrops von Em-Eukal. Und jetzt heisst es auf die erste Box im neuen Jahr freuen...






 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Bitte beachtet jedoch die Regeln für ein freundliches und kommunikatives Miteinander. Vielen Dank!