Donnerstag, 26. November 2015

brandnooz Box Oktober 2015

Und auch die zehnte brandnooz Box im Jahr 2015 hat mich erreicht - mein Feedback dazu und die enthaltenen Produkte könnt Ihr unten nachlesen:



rot = kein Nachkaufprodukt / keine Kaufempfehlung
grün =  Nachkaufprodukt / Kaufempfehlung
schwarz = noch nicht getestet
 ______________________________________________________________
 
 
1. Zentis - Heimische Früchte Bodensee Apfel mit Vanille - 250g - € 1,89
Ich bin ja kein großer Marmeladen-Esser - und wenn dann eigentlich nur selbstgemacht. Diese Konfitüre ist auch so ein Fall - ich mag sie einfach nicht, weil ich einfach nur selbstgemachte Konfitüre mag - aber prinzipiell ist sie recht hochwertig und für jemanden der Marmelade sehr gerne ist, ein wirklich Genuss.

2. Griesson - Keks Geknusper - 130g - € 1,49
Ich bin eigentlich schon ein großer Keks-Fan - aber diese hier haben mir irgendwie nicht gemundet. Die Mischung aus Brownie und Keks war mir irgendwie zuviel des guten und irgendwie auch zu süs. Aber wer es gerne sehr sehr schokoladig mag und richtig süss - und knusprig, für den sind die Kekse perfekt.

3. Pickstick - Ungarischer Snack - 60g - € 1,79
Ich liebe Salami Snacks - gerne luftgetrocknet, was diese hier nicht sind. Aber sie waren eine willkommene Abwechslung im Kühlschrank. Auch wenn wir sie wahrscheinlich nicht nachkaufen würden, aufgrund des doch recht hohen Preises für die geringe Menge. Aber zum Snacken oder mal für ein Picknick finde ich das Produkt sehr gelungen.

4. Dr. Karg's - Cranberry & Kokos - 200g - € 1,99

Knäckebrot ist nicht so wirklich meins - weder zum Frühstück noch als Snack. Aber dann auch noch in einer süssen Variante - damit konnte man mich nicht vom Hocker hauen. Leider für mich ein echtes Flop-Produkt - auch wenn ich weiß, dass viele Knäckebrot mögen und sicherlich auch diese süsse Variante toll finden.

5. Rotkäppchen Alkoholfrei - 0,75l - € 3,99
Ich bin kein großer Sekt-Trinker und wenn dann muss er sehr lieblich und nicht zu herb und sauer sein. Dieser hier ist wirklich ok, auch wenn alkohlfrei immer einen etwas komischen Geschmack hat. Aber gut gekühlt war dieser Sekt wirklich lecker - und man kann nach dem Genuß noch beruhigt Auto fahren.
 
6. Clif Bar - Energie-Riegel - 68g - € 1,99
Ich hatte mir diese Riegel schon eine Weile bei Rossmann angeschaut - abe rmir nie gekauft, da sie ja doch etwas teurer sind. Aber er war wirklich lecker - auch wenn ich keine weiße Schokolade mag, aber sie war dezent und neben den Macadamia wirklich gut und nahrhaft und sättigend.

7. Loacker Classic - 90g - € 1,19
Ich liebe Loacker und alle Produkte, die die Marke herstellt. Die klassischen Waffelblättchen sind wirklich ein Hochgenuss - nicht zu süss aber dennoch süss genug - perfekt zum Kaffee oder einfach zum Snacken zwischendurch.

8. Ricola - Extra Stark - je 65g - je € 2,49
Super lecker und vorallem wirksam. Die Bonbons haben mir schon öfter in der letzten Zeit gute Dienste geleistet und mir bei meinem kratzigen Hals geholfen. Ich mag beide Sorten wirklich super gerne - bevorzuge jedoch Kirsche, da ich Kirschbonbons einfach immer gerne mag. Definitiv ein tolles Produkt -und toll auch, dass die Bonbonbs einzeln verpackt sind und auch die Umverpackung wiederverschließbar ist.
 
 
FAZIT
Insgesamt finde ich die Oktober Box nur eher mittelmäßig gelungen; mein Highlight waren die Bonbons und das Loacker Produkt. Insgesamt hat die Box einen Wert von € 19,31das ist ein guter Mittelwert. In der goodnooz Box war noch eine Fruchtgummi-Päckchen (BeautySweeties) - ein Produkt welches ich mir schon vor ewiger Zeit im dm gekauft habe - und welches mich überhaupt nicht überzeugen konnte.
Ich bin schon gespannt auf die NovemberBox. Wird sie unter einem noch weihnatlichem Motto stehen? 
 
Diesen Monat lautete das Motto ja "Gesund und munter ist da Leben bunter" - findet Ihr die Box hat das Motto getroffen bzw. erfüllt? 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Bitte beachtet jedoch die Regeln für ein freundliches und kommunikatives Miteinander. Vielen Dank!