Samstag, 9. Mai 2015

Degustabox April 2015

Die Degustabox beglückt mich nun schon eine Weile jeden Monat - und es ist jedes Mal ein Highlight Abends von der Arbeit nach Hause zu kommen und die Box auszupacken und die Produkte zu entdecken. Wie immer möchte ich Euch kurz den Inhalt der Box und meine Meinung dazu vorstellen.


rot = kein Nachkaufprodukt / keine Kaufempfehlung
grün =  Nachkaufprodukt / Kaufempfehlung
schwarz = noch nicht getestet
 ______________________________________________________________
(1) Wine Moments - Rotwein Süss & Fruchtig - € 3,49

Im Sommer bin ich eigentlich kein wirklicher Rotwein-Trinker. Aber dieser hier verspricht fruchtig und süss zu sein - und das war er dann auch. Wir haben ihn mal Abends zum Grillen genossen - und er hat uns wirklich gut geschmeckt. In anderen Boxen war ein Roséwein - dieser hätte mir persönlich noch besser gefallen. 



(2) Fun'n'Gum Kaugummi- € 0,79

Ich halte nicht viel von Energy Produkten - und somit auch nicht von Energy-Kaugummi. Habe diese meinem Freund geschenkt - aber ihm haben sie auch nicht besonders geschmeckt und er meinte auch, dass sie total schnell ihren Geschmack verlieren. 



(3) Fazermint Schokolade - € 2,49

Minzschokolade geht immer - hier handelt es sich um ein finnisches Originalprodukt. Die dunkle Schokolade in Kombination mit der Minzcreme ist wirklich super lecker und empfehlenswert. 

(4) Berliner Kindl Weisse - MixCups - € 2,49

Diese MixCups kenne ich bereits einer früheren Food-Box - und fand sie wirklicht toll. Auch wenn ich die Cups nicht zu Bier geschmischt habe sonder mit Mineralwasser auf Eis genossen habe. Besonders gut hat mir die Sorte weißer Pfirsich geschmeckt. 

(5) Rauch - Happy Day Sprizz - Rhabarber bzw. Maracuja- je € 0,99

Mein Favoritenprodukt aus der Box. Ich liebe Saftschorlen und Maracuja und Rhabarber sind wirklich meine Favoriten. In manchen Boxen scheint auch die Sorte Mango enthalten gewesen zu sein. 



(6) Berentzen Minis - Scharfer Granatapfel - 5 Stück - je € 0,49

Da ich kein Freund von solchen kleinen Schnäpsen bin habe ich diese Kleinen meinem Freund gegeben. Er hat sie mit seinen Jungs bei einem Männer-Grillabend getrunken und fand sie sehr lecker und fruchtig und leicht scharf.
(7) Capri Sonne - Freezies - Orange, Cola-Mix oder Kirsche - je € 1,99 (2 Sorten pro Box)

Ich mag ja solches Wassereis - aber von diesen Freezies habe ich nun echt schon einen enormen Vorrat zu Hause und die richtig sommerliche Jahreszeit kommt ja erst. Also von daher an alle Boxen-Zusammensteller ein Tipp: KEINE Freezies mehr in den Boxen - auch wenn sie sehr lecker sind. 


(8) Bärkenmarke - Haltbarer Eiskaffe - € 1,45

Bärenmarke Produkte stehen immer für hochwertige Qualität - und so auch dieser Eiskaffee. Ein wirklich toller Genuss den wir noch mit Vanille-Eis, Sahne und etwas Zimt aufgepimpt haben. Lecker.


(9) Frusano - Ketchup - € 3,99

Ein wirklich guter Ketchup - wirklich tomatig-fruchtig und lecker. Auch wenn ich von der Marke voher noch nie etwas gehört habe. Und toll ist auch, dass der Ketchup Bio ist. 

(10) Cavalier - Pistazienschokolade - € 1,85

Pistazienschokolade ist immer etwas sehr leckeres. Diese hier hat uns sehr gut geschmeckt, auch wenn wir Stevia normalerweise nicht mögen. Toll ist, dass die Schokolade Fair Trade ist. 


Fazit: 

Im April hat die Degustabox einen Gegenwert von € 24,96 - und diesen Monat finde ich die Box ganz OK. Kein Knaller, aber echt ok. Wirklich überzeug haben mich die Produkte von Rauch - ich freue mich schon sehr auf die nächste Box.





Wie gefällt Euch der Inhalt diesen Monat?

Leider gibt es aktuell keinen Rabatt-Coupon für Euch meine lieben Leser und Leserinnen - sobald es eine neue Rabatt-Aktion für die Degustabox gibt - lasse ich es Euch natürlich umgehend wissen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Bitte beachtet jedoch die Regeln für ein freundliches und kommunikatives Miteinander. Vielen Dank!