Freitag, 24. April 2015

brandnooz Box März 2015

Und auch die dritte brandnooz Box im Jahr 2015 hat mich erreicht - mein Feedback dazu und die enthaltenen Produkte könnt Ihr unten nachlesen:



rot = kein Nachkaufprodukt / keine Kaufempfehlung
grün =  Nachkaufprodukt / Kaufempfehlung
schwarz = noch nicht getestet
 ______________________________________________________________
1. Hengstenberg - Cornichons Ingwer-würzig  - 370ml - 1,99
Super lecker - eine wirklich tolle Kombination. Sogar mein Freund der kein Ingwer mag (eigentlich) fand die Gurken richtig toll.

2. Leibniz - Cream Team - 150g - € 1,79
Mir persönlich waren die Kekse einfach zu trocken und zu süss. Ich muss aber dazu sagen, dass ich jetzt nicht so der große Keks-Liebhaber bin. Und wenn dann am liebesten Cookies. Deshalb denke ich, dass die Kekse sicher den Geschmack von vielen Leuten treffen könnten. Und zum mitnehmen und teilen sind sie sowieso gut geeignet.

3. Ravensburger - Milchreis pur - 1kg - € 1,59
Prinzipiell hat der Milchreis ja gut geschmeckt, aber was will man in einem 2-Personen Haushalt mit einem ganzen Kilo Milchreis. An der Verpackungsgröße sollte dringend gerarbeitet werden.

4. Capri Sonne- Freezies Cola Mix - 5 Stück - € 1,99

Wassereis geht immer und von Capri Sonne kannte ich es bereits und mag es wirklich sehr gerne. Es muss einfach nur in den Gefrierschrank und nach ein paar Stunden hat man eine leckere Abkühlung.

5. Chio - Tortillas Wild Paprika - 125g - € 1,79
Für mich hätten die Tortillas etwas weniger würzig-scharf sein dürfen, aber mein Freund fand sie extrem lecker. Besonders mit dem Dip!
6. Chio - Dip! Honey Jalapeno - 200ml - € 1,99
Super lecker, und die Honignote zu der Schärfe der Jalapenos ist echt perfekt!

7. Bitburger - 0,0% Grapefruit Alkoholfrei - 0,33 - € 0,68
Ich mag ja Grapefruit und Biermischgetränke mag ich im Sommer zum Grillen auch ganz gerne. Und wenn man noch fahren muss ist die alkohlfreie Alternative wirklich genauso lecker wie die Variante mit Alkohol.

8. 28 Black - Sour - 2 x 250ml - 2 x € 1,50
28 Black finde ich sowieso sehr lecker und die beiden Sorten fand ich wirklich toll. Einmal Kirsche und einmal Apfel - Yammie. Habe sie leider noch nirgends zu kaufen gesehen.
9. Sula - Genuss Momente Himbeere - 140g - € 1,79
Früher mochte ich diese Sahne-Frucht-Bonbons wirklich gerne, aber diese Arte von Bonbons sind für mich irgendwie ein ausgelutschter Drops. Ich finde sie ok, aber muss sie jetzt nicht unbedingt haben. Es gab noch die Sorten Erdbeere, Karamell und Espresso (hätte mich interessiert).

 

FAZIT
Insgesamt finde ich die März Box ganz ok, jedoch keinen extremen Knaller. Mein Favorit waren die Cornichons von Hengstenberg und die 28 Blacks. Insgesamt hat die Box einen Wert von € 14,82 - das ist relativ wenig finde ich - im Vergleich zum Vormonat wo wir fast € 19,00 als Gegenwert hatten. Ich bin schon gespannt auf die April Box und hoffe, dass diese etwas vielfältiger wird.
Wie immer war das Brandnooz-Magazin dabei, aber irgendwie ist für mich da auch etwas die Luft raus. Ich blättere es nur noch schnell durch. Die Rezepte finde ich meist wirklich ungenießbar und die Interviews etwas unspannend. Hier sollte brandnooz mal etwas am Format arbeiten - und sich ein paar neue Ideen ausdenken.

1 Kommentar:

  1. Mir haben die Leibniz Kekse sehr gut geschmeckt! Aber ich liebe auch Kekse!

    Das Bitburger hat mir auch sehr gut geschmeckt, auch wenn nicht nach Bier, aber dafür schön fruchtig.

    Beim Milchreis stimme ich dir absolut zu, ich bin allein und weiß noch nicht wirklich wann ich den verwenden soll, da die Portion einfach mega ist.

    Die Sula Bonbons fand ich auch nicht toll, habe sie ins Lehrerzimmer gestellt und da waren aber einige Kolleginnen sehr begeistert.

    Lieben Gruß,
    Sandra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Bitte beachtet jedoch die Regeln für ein freundliches und kommunikatives Miteinander. Vielen Dank!