Mittwoch, 31. Dezember 2014

Das war 2014...

Vorherrschendes Gefühl für 2015?

Hoffentlich Veränderung.

2014 zum ersten Mal getan?

Ein ganzes Jahr im gleichen Unternehmen gearbeitet.

2014 nach langer Zeit wieder getan?

Geliebt.

2014 leider gar nicht getan?

Das Meer gesehen.

Wort des Jahres?

Kontinuität.

Zugenommen oder abgenommen?

Gewicht konstant.

Stadt des Jahres?

Berlin

Alkoholexzesse?

Keinen einzigen.

Haare länger oder kürzer?

Unverändert.

Mehr ausgegeben oder weniger?

Mehr.

Höchste Handyrechnung?

Konstant.

Krankenhausbesuche?

Keine.

Verliebt?

Ja!

Most called person?

Schatz.

Die schönste Zeit verbracht mit?

Meinem Freund, meinen Freunden und der Familie.

Die meiste Zeit verbracht mit?

Familie

Song des Jahres?

Diverse.

Buch des Jahres?

Diverse.

TV-Serie des Jahres?

Orange is the new black, Call the Midwife

Erkenntnis des Jahres?

"Beruflich sollte sich dringend und schnell etwas ändern..."

Drei Dinge, auf die ich gut hätte verzichten können?

Arbeitsstress
Defekte Heizung im Auto
Der viele Regen in der Adventszeit - und der fehlende Schnee

Schönstes Ereignis?

Meinen Schatz kennen und lieben gelernt zu haben.

2014 war mit einem Wort?

Unvergesslich - wie jedes Jahr.

Kommentare:

Ich freue mich über jeden Kommentar. Bitte beachtet jedoch die Regeln für ein freundliches und kommunikatives Miteinander. Vielen Dank!