Sonntag, 5. Oktober 2014

brandnooz Kultbox 2014

Endlich komme ich dazu Euch über die brandnooz Kultbox 2014 mein Fazit kundzutun.
Eigentlich mag ich diese "Sonderboxen" immer sehr gerne - und ich finde eh, mit einer Lebensmittel-Box kann man nicht viel falsch machen. Denn irgendwie bekommt man auch die Dinge verbraucht oder verschenkt für die man selbst keine Verwendung hat. Nun aber zur Box selbst, Ihr seit bestimmt schon ganz gespannt auf mein Fazit.

rot = kein Nachkaufprodukt / keine Kaufempfehlung
grün =  Nachkaufprodukt / Kaufempfehlung
schwarz = noch nicht getestet
 ______________________________________________________________




Hela - Curry Gewürz Ketchup - 172ml - € 1,49
Curry Ketchup geht immer. Dieser hier ist sehr lecker. Und das witzige ist: ich habe mir genau die identische Tube ein paar Tage zuvor gekauft ehe die Box ankam. Jetzt habe ich eine Tube auf Vorrat. Der Ketchup ist angenehm würzig und nicht zu curry-scharf - sondern eher leicht süsslich. Perfekt. 


Ramazotti - Amaro - 3x3cl - € 5,10
Ramazotti mag ich lieber als Jägermeister (habe ich früher sehr gern gemocht). Aber es ist jetzt nicht mein favorisiertes Getränkt. Aber ich mag die süss-bittere Kräuternote. Wer keinen Alkohl in der Box gewählt hatte hat eines der anderen Produkte doppelt erhalten.
Schwartau - Himbeersirup - 250ml - € 2,19
Das Produkt war schon mal in einer der Boxen (oder war es die Degustabox!?!) - ich weiß es nicht mehr. Aber Sirup kann man immer gebrauchen, z.B. in Smoothies. Dieser hier ist schön fruchtig. Und ich mag es auch einfach ein Glas Mineralwasser mit einem Schuss Sirup zu genießen.

Karamalz - Malz Limonade Cassis - 0,33l - € 0,67
Klassisches Malzbier mag ich sehr gerne, diese fruchtige Variante als Limonade hat mir jetzt nicht so geschmeckt, obwohl ich Cassis eigentlich sehr gern mag. Gerne hätte ich auch parallel die Grapefruit Variante getestet. Ich fand den Geschmack sehr gewöhnungsbedürftig und bleibe lieber beim klassischen Malzbier. 


Rama - 500g - € 1,59
Ich verwende Rama nur zum Backen. Pur auf Brot schmeckt sie mir nicht, da bleibe ich bei Butter oder Frischkäse. Aber zum Backen ist sie perfekt und man hat immer Verwendung dafür.
Laru - Zwiebelschmal - 200g - € 1,09
Ein sehr ungesundes Produkt, aber auf frischem Schwarzbrot einfach nur lecker. Meine Mama hat früher im Griebenschmalz selbst gemacht, der war bzw. ist noch einen Ticken besser. Griebenschmalz war wohl auch in einigen Boxen enthalten. Aber zuviel kann man davon nicht essen, das verträgt man irgendwie nicht und der Geschmack geht einem dann irgendwie gegen den Appetit. 

Miraculi - Lasagne - 321g - € 3,49
Hatte ich bereits selbst mal gekauft, und die Lasagne ist sehr lecker geworden. Deshalb freue ich mich, dass das Produkt in der Box war. Sie ist einfach zuzubereiten und man muss nur Hackfleisch, Butter und Milch noch dazufügen - und alles andere ist in der Box enthalten.


Maoam - Sour - 10er Stange - € 1,29
Maoam hab ich noch nie gern gegessen. Das war mir immer schon zu hart. Ich bevorzuge wenn dann Mamba. Die sauren Sorten sind mir auch etwas zu sauer, ich mag saures Fruchtgummi etc. nicht so gerne, deshalb jetzt kein Produkt was ich unbedingt nachkaufen würde.
Leibniz - Choco Black & White - 125g - € 1,49
Da ich keine weiße Schokolade mag habe ich die Kekse weitergeschenkt. Der beschenkten Person haben sie allerdings sehr gut geschmeckt. Aber für mich sind sie einfach nichts wegen der besagten weißen Schokolade die ja doch sehr dominant ist. Auch wenn der Keks aus dunkler Schokolade ist, was ich sehr gut finde, und gern pur probiert hätte. 

Eszet - Schnitten Vollmilch - 75g - € 0,79
Habe ich früher oft in der Haselnuss-Variante (grüne Packung) gegessen - aber nie auf Brötchen oder zum Frühstück sondern imm pur so wie Schokolade. Auch dies Variante (Vollmilch) schmeckt sehr gut und die Schokolade ist lecker und genau richtig süss.  


Chipsfrisch- Currywurst Chips - 175g - € 1,99
Ich bevorzuge einfach klasische Chips. Ich habe die Currywurst jetzt nicht wirklich rausgeschmeckt, sondern einfach nur Curry. Sie waren geschmacklich ok, aber da ich Paprika oder Salz als Chipsvariante bevorzuge, werde ich diese Sorte nicht nachkaufen.
DeBeukelaer - TUC - 100g - € 0,99
Tuc habe ich früher immer als Kind im Freibad dabeigehabt. Ich mag die Kekse bzw. Cracker sehr gerne, habe sie aber lang nicht gegessen. Deshalb freue ich mich, dass sie in der Box waren. Toll finde ich, dass an der Verpackung wohl etwas gemacht wurde und diese wiederverschließbar ist.
Fazit: 


Ich fand die Box eigentlich sehr gelungen - und kann so ziemlich mit jedem Produkt was anfangen. Auch finde ich es gut, dass eine Zeitschrift dabei war. Die EatSmarter für € 3,50. Eine Zeitschrift die sich mit moderner Ernährung beschäftigt - eigentlich eine gute Idee, aber die Zeitschrift ist sehr werbebasiert. Insgesamt hat die Box einen Wert von ca. 22,- Euro, was ich bei einem Einkaufspreis von 12,99 Euro eigentlich ganz gut finde. 

Habt Ihr die reguläre Box abonniert? 
Oder habt Ihr Interesse die reguläre Box zu abonnieren, dann klickt *HIER*
Die Glanzbox habe ich am Samstag erhalten, und ich werde sie Euch kommende Woche zeigen. Dann kommt wohl bald die Cool-Box, und die Back-Box habe ich mir dieses Wochenende auch bestellt. Ich liebe einfach diesen Überraschungseffekt beim Aufmachen der Box und beim Entdecken der neuen Lebensmittel.
PS: Wie immer war das Nooz-Magazin dabei - 
und ich kann einfach nur sagen: ich liebe es (wie immer!)

1 Kommentar:

  1. Ich fand die Kultbox auch gelungen. Und nun freue ich mich auf die Coolbox. Die beste Sonderbox bisher. :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Bitte beachtet jedoch die Regeln für ein freundliches und kommunikatives Miteinander. Vielen Dank!