Dienstag, 28. Oktober 2014

brandnooz Box Cool Box 2014

Ich bin nicht umhin gekommen mir die Cool Box (es gab ja in der Vergangenheit bereits die ein oder andere Cool Box von brandnooz) zu bestellen. Nach dem Motto "Probier was Neues" wurden insgesamt 12 Produkte von 11 Marken in die Box gepackt - einige für mich waren wirklich neu, andere kannte ich bereits aus dem Supermarkt.


rot = kein Nachkaufprodukt / keine Kaufempfehlung
grün =  Nachkaufprodukt / Kaufempfehlung
schwarz = noch nicht getestet
 ______________________________________________________________
Bärenmarke - Die alpenfrische Schlagsahne - 500g - € 1,99
Ich liebe die Vollmilch von Bärenmarke und habe mich sehr über die Schlagsahne der gleichen Marke in der Box gefreut. Da ich selten so große Mengen von Sahne verarbeite kaufe ich diese normalerweise in kleineren Verpackungseinheiten - aber gut, Sahne ist Sahne und dafür findet man eine Verwendung und ich konnte beim Schlagen der Sahne jetzt keinen Unterschied zu anderer Sahne feststellen.



Nestlé - Kit Kat Vanillejoghurt mit Pop Choc - 115g - € 0,75
Der Joghurt war mir persönlich einfach zu süss und auch die Pop Chocs haben nicht wirklich nach Kit Kat geschmeckt. Joghurt bevorzuge ich einfach in Naturform und verfeinere ihn mir dann selbst. 

Milram - Kefir Drink Brombeere - 500g - € 0,99 - 1,09
Ich mag Buttermilch ebensowenig wie Kefir - zumindest zum Trinken. Mit Buttermilch backen finde ich im Gegensatz superlecker. Der Kefir hat mir leider nicht geschmeckt, ich mag den typischen Geschmack einfach nicht. Die Verpackung hingegen finde ich sehr gelungen, dass man das Ganze wiederverschließen kann - und so nicht alles auf einmal "genießen" muss. In machen Boxen war wohl auch die Sorte "Himbeere" enthalten. 

Ravensburger - Butter Fäßchen - 250g - € 1,79 - 1,89
Ein stolzer Preis für eine gesalzene Butter. Aber ich mochte die Verpackung und ich liebe gesalzene Butter pur auf Toast - yammie. Auch wenn ich normalerweise normale Butter verwende und Fleur de Sel unterrühre (wenn ich Mehrbedarf an salziger Butter habe) oder ein paar Flocken darüberstreue.


Popp - Eiersalat Minis - 3x40g - € 1,29
Diese Minis hatte ich mir bereits selbst im Supermarkt mitgenommen (auch in der Variante Fleischsalat). Ich finde die Verpackung in den kleinen Einheiten genial für's Büro zum Mitnehmen und in der Mittagspause verspeisen. Eine Packung reicht genau für ein halbes Brötchen oder eine normalgroße Scheibe Brot. 

Tante Fanny - Frischer Quiche- und Tarteteig - 300g - € 1,49
Eine gelungene Vereinfachung im Bezug auf leckere Quiches und Tartes. Ich habe den Teig für einen leckeren Quiche mit Scharlotten und Ricotta (Lust auf das Rezept?) verwendet und fand ihn geschmacklich sehr gut. 

Milram - Burlander - 150g - € 1,89 - 1,99
Ich esse sehr sehr gerne Schnittkäse, aber dieser hier war mir einfach zu herzhaft-würzig. Käse darf bei mir nicht so stark riechen. Ich habe ihn deshalb kleingeschnitten und in Käsespätzle verwendet - dafür war er perfekt.



Gazi - Ziegenkäse - 180g - € 2,39
Ich mag Ziegenkäse einfach nicht. Gazi jedoch ist eine tolle Marke, und ich liebe den Grill- und Pfannenkäse.  

Gazi - Grill- und Pfannenkäse Chili - 2x100g - € 1,99
Genau diesen Käse liebe ich - und kenne und verwende ich auch schon lange. Egal welche Sorte sie schmecken alle einfach himmlisch. 

Almette - Die Herzhaften Bunte Paprika / Schinken & Zwiebel - je 135g - je € 1,19
Ich mag Frischkäse sehr gerne und finde auch die Verpackung von Almette im Fäßchen sehr gelungen. Beide Sorten haben uns sehr gut geschmeckt - und wir würden sie wiederkaufen.


Nestlé - Crème-Genuss After Eight - 2x70g - € 0,89
Hier konnte ich vor kurzem im Supermarkt nicht widerstehen und habe mir diese kleinen Leckerlinge gekauft. Ich liebe den Geschmack von After Eight und ich finde das ist in diesem Dessert wirklich gut gelungen. In manchen Boxen war wohl statt After Eight Rolo enthalten - aber das mag ich nicht, deshalb bin ich froh über meine Auswahl. 
Fazit: 

Eigentlich eine sehr gelungene Box - es war halt nur für mich persönlich Pech, da ich viele der Produkte einfach grundsätzlich nicht mag. Die Box hat einen Gegenwert von EUR 17,84 bei einem Einkaufswert von EUR 12,99 - das finde ich echt ok. 

Habt Ihr die reguläre Box abonniert? 
Oder habt Ihr Interesse die reguläre Box zu abonnieren, dann klickt *HIER*
Die Backbox steht in den Startlöchern, die Genuss-Box habe ich mir bestellt. 

Die Vorstellung der regulären Abo-Box wird sich auf meinem Blog leider noch etwas verzögern, da ich diesen Monat keine Rechnung bekommen habe und somit nicht beim regulären Versand dabei war. Aber ich habe mich darum gekümmert und angeblich erhalte ich die Box nächste Woche. 
Auch wenn ich aktuell mit dem Kundenservice per E-Mail nicht wrklich zufrieden bin, denn ich erhalte auf meine E-Mails keine Rückmeldung. 
Der Facebook Kundenservice hat da besser funktioniert, aber sie haben mich letztendlich auch wieder nur an Miriam vom Kundenservice verwiesen - und da warte und warte ich seit Tagen auf Antwort. Schade, denn sonst war der Kundenservice immer Spitze. 

PS: Wie immer war das Nooz-Magazin dabei - 
und ich kann einfach nur sagen: ich liebe es (wie immer!).
 

Kommentare:

  1. Ich mochte diese Box sehr, auch wenn ich mich noch nicht durch alles durchprobiert habe. Aber was ich bisher alles gegessen habe, war klasse. Hatte aber zum Glück nicht das After Eight sonder Rolo in der Box. Kannte beide schon aus dem Supermarkt und After Eight mochte ich gar nicht.

    Wirklich ärgerlich, dass das mit deiner Box irgendwie nicht geklappt hat. O.O Ich hatte, toi toi toi, bisher noch keien Probleme.
    Wirst du sie weiter abonieren, jetzt wo sie ab November teurer wird?

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, dass die Oktoberbox noch bei mir ankommt - und dann werde ich mir die Box mal anschauen nach der Preiserhöhung und dann entscheiden.

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Bitte beachtet jedoch die Regeln für ein freundliches und kommunikatives Miteinander. Vielen Dank!