Donnerstag, 20. März 2014

Glossybox Young Beauty Februar 2014

Nachdem ich nun einige Monate nur noch die Douglas Box of Beauty abonniert hatte und auch immer noch habe, habe ich mich zum Jahresbeginn 2014 nochmal intensiv mit der Thematik "Beauty Box" auseinandergesetzt. Die Pink Box war (auch wenn ich sie von den Produkten her doch manchmal bzw. oft reizvoll finde) keine Option mehr für mich, da ich bei der Kündigung letztes Jahr mit dem Kundenservice absolut nicht zufrieden war. Deshalb habe ich mich dann entschieden mir die beiden Glossyboxen wieder zu abonieren. Die Glossybox Young Beauty Februar 2014 möchte ich euch nun an dieser Stelle zeigen - die "Original" Glossybox kommt noch in einem späteren Post.

Vorab möchte ich erwähnen, dass ich aktuell mit dem Kundenservice von Glossybox recht zufrieden bin. Die Young Beauty Box hat sich im Versand verzögert, und allen Abonnenten bei denen dies der Fall war, wurde ein Entschädigungs-Produkt zugesandt. Da ich es vergessen habe zu fotografieren hier nun eine kurze Erwähnung, es war bzw. ist von Maria Galland ein Sonnenschutz-Stick SPF 50+. Sicherlich werde ich dafür im Sommer Verwendung finden. Nun aber zur eigentlich Box. Ich habe mich entschieden alle möglichen Produkte zu zeigen und die von mir erhaltenen mit einem "Kussmund" zu markieren. Unten findet ihr auch noch ein Foto von meinem konkreten Box-Inhalt.


1. Playboy - Play it Pin Up Collection - EdT - 30ml - Fullsize - € 11,49
Sagen wir es mal so, ich finde die Playboy-Düfte für ab und an ganz ok, auch wenn sie leider doch sehr süss sind. Aber sie haben keine so starke Haltbarkeit auf der Haut, deshalb sind sie ganz angenehm zu tragen. Und ich finde es in der Box wirklich schön einen Fullsize-Duft zu erhalten. 

2. Bee Natural - Pomegranate LipBalm - 4,2g - Fullsize - € 1,99
Hatte mir das Produkt selbst schon bei Rossmann gekauft und mag es wirklich gerne. Deshalb freue ich mich ein Backup zu haben. 

3. Essence - Pure Skin Micro Peeling - 100ml - Fullsize - € 2,49
Da mein Peeling von Alverde gerade eh leer geht, freue mich dieses Produkt ausprobieren zu können. Ich werde in einem Aufgebraucht-Post sicherlich berichten - hoffentlich nur gutes. 

4. Rexona - DeoSpray Tropical
Hätte ich auch gerne getestet - Deo braucht und benutzt man ja immer.

5. Balea - Lippenpflege Golden Lips
Hier bin ich froh, dass ich das Produkt nicht erhalten habe. Denn goldene Lippen und Glitzer ist nicht so meins. 


6. Beautybird - So Spring Nailpolish - 10ml - Fullsize - € 12,00
Mag die Farbe wirklich gern - mit einem Auftrag ist der Lack sehr transparent mit zwei Schichten dann leicht rose. Gefällt mir sehr und ist für mich sogar im Büro und somit im Alltag tragbar. 

7. AOK - B.B. Blemish Balm hell 
Hier bin ich froh, dass ich das Produkt nicht erhalten habe. Ich habe noch eine angefangene und eine unbenutzte Tube davon hier (war in früheren Beauty-Boxen) und meine Haut kommt mit dem Produkt einfach nicht zurecht. Wird trotz sorgfältigem Auftrag bei mir total fleckig.

8. Beauty UK - Eye Dust - 1,2g - Fullsize - € 3,59
Das einzige Produkt mit dem ich nichts anfangen kann, da die Farbe einfach absolut nicht mein Fall ist. Werde ich definitiv verschenken oder verlosen.

9. Cosline - Eyeliner 
Auch hier bin ich froh, dass ich den Stift nicht bekommen habe. Ich mag Eyeliner in solch einer Form nämlich nicht so gerne.

10. Demake-Up Wattepads
Hätte ich jetzt nicht schlimm gefunden zu bekommen, aber hätte mich auch nicht besonders gefreut. Ist jedoch ein solides und gutes Produkt.

11. C:EHKO - Intensive Care Mask
Hätte ich ok gefunden in meiner Box. Ich mag die Marke C:EHKO sehr gerne und meine Haare kommen super mit den Produkten klar.


12. Essential Garden - EdP
Hier bin ich nicht traurig, dass ich das Playboy Parfum erhalten habe. Ich habe von dieser Marke mal das Vanilla erhalten - und ich mag Vanilla einfach gar nicht. Obwohl die anderen Düfte ja ganz gut sein sollen.

13. Nicka K. - Absolute! Make-Up Cleansing Tissues
Die Marke kenne ich überhaupt nicht - hier hätte ich gerne getestet.

Meine Box hat einen Gesamtwert von € 31,56. Und ich muss sagen, dass ich sehr zufrieden bin. Aber die Glossybox Young Beauty hat mich eh selten enttäuscht in der Vergangenheit. Zu erwähnen bleibt noch, dass die Produkte wieder in einem farbigen Säckchen verpackt waren (Himbeerrot) ebenso wie der Karton welchen man ja als Regal oder Schuber verwenden kann - mache ich aber nicht. Der Karton landet bei mir immer im Altpapier. Toll fand ich, dass passend zum Karneval (als die Box ankam) Konfetti in der Box war - hat zwar ein bisschen Schweinerei gemacht, aber immerhin hat Glossybox sich etwas Kreatives und Schönes einfallen lassen.


Wie hat Euch die Box gefallen?
Falls Ihr ein Abo habt, was war in Eurer Box enthalten?

Ich bin schon sehr gespannt auf die Box im Mai! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Bitte beachtet jedoch die Regeln für ein freundliches und kommunikatives Miteinander. Vielen Dank!