Donnerstag, 6. Februar 2014

Cuppabox Januar 2014

Auch diesen Monat hat mich die Cuppabox erreicht - nun bereits zum 5. Mal. Bisher habe ich die Box ja immer gut gefunden eigentlich. Aber diesen Monat muss ich das erste Mal sagen, dass ich überlege ob ich das Abo bald beenden werde. Die zusätzlichen Beilagen passen nicht wirklich zum Thema - und auch die Teeauswahl überzeugt mich aktuell nicht mehr so. Ich habe mein Abo jetzt auch umgestellt, da ich jetzt so viel schwarzen Tee zu Hause habe, dass ich ihn gar nicht auftrinken kann. Ich habe mich jetzt nur noch für Früchtetee entschieden. Wird mich die nächste Box nicht überzeugen werde ich wohl schweren Herzens kündigen.

Diesen Monat ging es um Tee der Marke EdelTee - mir bisher unbekannt. Als "Zugabe" gab es diesen Monat eine kleine Teedose aus Metall im "Winterdesign" - für mich ist das aber eher ein Weihnachtsdesign und somit einen Monat zu spät - leider. Somit nichts worüber ich mich gefreut habe.






Diesen Monat habe ich zweiSchwarztees und eine Sortee Früchtetee erhalten. Hier seht ihr nun die Sorten  im Einzelnen, die fett hervorgehobenen sind die Sorten in meiner Cuppabox:


Obere Reihe: 

Bio China Yunnan "Moonlight Black" | Sikkim Temi Second Flush FTGFOP | Keemun Superior OP | Fujian Green Pekoe | Xue Long | China Lui Pan Shui Highland Peal | Safari Mischung | Fruchtwucht

Untere Reihe: 

Hugo | Tempel der Liebe | Cold Season | Fresh & Vital | Kirschknusper | Kaktusfeige-Ananas | Granatapfel-Feige



FAZIT:
Ich habe zwei Schwarztee-Sorte und einen Früchtetee erhalten. Ich bin jetzt - wie bereits erwähnt - vom Abo her auf nur Früchtetee umgestiegen, da ich diesen einfach mehr und häufiger trinke und mich außerdem die Schwarztee-Sorten in den letzten beiden Boxen nicht wirklich überzeugt haben. 
Der diesen Monat enthaltene Früchtetee riecht eher wie eine tropische Frucht-Nuss-Mischung und ich bin sehr gespannt wie er schmeckt. Nach wie vor finde ich es sehr schade, dass kaum winterliche Fruchttees enthalten sind bzw. waren. 
Die Februar-Box werde ich jetzt noch abwarten und dann entscheiden ob ich die Box erst einmal behalten werde oder lieber kündige. 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Bitte beachtet jedoch die Regeln für ein freundliches und kommunikatives Miteinander. Vielen Dank!