Mittwoch, 21. August 2013

[Cosmetics] [Box] Glossybox Young Beauty August 2013

Auch diesen Monat habe ich die Glossy Box Young Beauty erhalten. Sie ist - wie Ihr in der Zwischenzeit wisst - neben der Douglas Box of Beauty eine der wenigen Boxen welche ich im Abonnement behalten habe. Vielleicht wird sich dies in der nächsten Zeit wieder ändern. Denn die Boxen scheinen aktuell vom Inhalt her wieder einen Aufschwung zu nehmen - aber warten wir es ab!

Diesen Monat möge ich Euch meine Box wieder mal anhand eines Fotos zeigen - und zeige Euch die restlichen Produkte aufgrund der Bilder von der Glossybox-Homepage in einer kleinen Kollage am Ende des Beitrags.

Zunächst möchte ich Euch diesen Monat auch mal den "Beutel" und das Kärtchen zeigen welches in jeder Glossy Box Young Beauty enthalten ist. Jeden Monat in einer anderen Farbe - und diesen Monat - meiner Meinung nach - in einer besonders hübschen: nämlich lila. Auch die Umverpackung, also der Versandkarton ist lila. Man kann diesen ja als Regalschuber verwenden - aber mir gefallen die Kartons nicht und ich werfe sie immer weg. Wie handhabt ihr das?


Da Motto der Box lautet diesen Monat "Glossybox Young Beauty schickt den Sommer in die Verlängerung". Gelungen oder nicht? Passend zum Motto oder nicht? Macht Euch am Besten Eure eigene Meinung. Mit fruchtiger Pflege und erfrischenden Produkten soll die sonnenverwöhnte Haut gefeiert werden.


| 1 | Balea - Handlotion Blaubeer - Limited Edition - 300ml - € 1,75 - Originalprodukt

Über diese Handlotion bin ich bei dm schon mehrfach im Regal gestolpert, habe sie aber bisher immer stehen lassen, da mir die Verpackungseinheit einfach zu groß ist auch wenn ich den Pumpspender toll für den Schreibtisch finde. Aber da ich sie jetzt erhalten habe, habe ich sie natürlich auch sofort getestet. Der Duft ist sehr fruchtig, ob nach Blaubeere mag ich nicht beurteilen, im Nachgang meiner Meinung nach jedoch etwas künstlich. Da es sich um eine Lotion handelt und nicht um eine Creme ist die Textur sehr leicht und zieht sehr schnell ein - ein Fettfilm bleibt nicht auf der Haut. Das Produkt enthält kein Mineralöl - positiv. Jedoch Parabene - auch wenn diese nicht mehr ganz so im Verruf sind wie vor einiger Zeit. Deshalb freue ich mich über das Produkt, werde es aber erst einmal in meinem Back-Up-Schrank verschwinden lassen da ich aktuell noch andere Handcremes aufzubrauchen habe.

| 2 | Lipsmacker - Fruits Lip Balm - Strawberry Banana - 4g - € 1,99 - € 2,49 - Originalprodukt

Auf der Infokarte ist der Lipsmacker in der Sorte "Mango" abgebildet - ich habe Strawberry Banana erhalten. Klingt zunächst erst einmal sehr lecker und fruchtig. Er schmeckt fruchtig und riecht auch so - nach künstlicher Banane und künstlicher Erdbeere. Das Gefühl auch den Lippen ist sehr angenehm Auch unterstützt der Balm meine natürliche Lippenfarbe. Der Smacker ist in einem dezenten altrose gehalten - gibt aber an sich keine Farbe ab. Negativ ist für mich, dass Paraffin enthalten ist - denn ich versuche wie Ihr wisst auf diesen Inhaltsstoff zu verzichten.

| 3 | Sebamed - Pflege-Dusche mit Limette - Limited Edition - 250ml - € 3,49 - Originalprodukt

Das Duschgel ist der Grund warum die ganze Glossybox riecht und duftet. Ich empfinde den Duft als sehr angenehm - wenn auch nicht wirklich nach Limette. Das stelle ich mir irgendwie fruchtiger und frischer vor. Toll finde ich, dass das Duschgel seifenfrei ist, und somit auch für empfindliche Haut geeignet. Sebamed ist ja dafür bekannt Produkte auf dem Ph-Wert von 5,5 herzustellen. Dies ist der optimale Wert für die Haut. Das Produkt enthält Aloe barbadensis, und das als zweiten Bestandteil nach Wasser. Deshalb werde ich das Duschgel jetzt einmal hier in Deutschland testen und wenn ich gut damit klar komme werde ich es mit auf die Kreuzfahrt nehmen, denn Aloe und Allantoin (ein weiterer Inhaltsttoff) sind ja gut für sonnengestresste Haut. Negativ finde ich jedoch, dass zwei PEGs enthalten sind - schade :( Dann wäre das Produkt noch viel viel toller wenn auf diese Inhaltstoffe verzichtet werden würde.

| 4 | New Yorker Fragrances - Dress for the Moment - 30ml - € 9,99 - Originalprodukt

Ja, schon wieder. Ich freue mich einerseits weil ich den Duft wirklich sehr mag. Aber andererseits habe ich das Parfum jetzt zum dritten Mal erhalten. Das erste habe ich gerade in Verwendung. Das zweite wartet jetzt dann mit dem dritten im Backup-Schrank. Der Duft ist sehr langanhaltend und kann sowohl tagsüber als auch Abend getragen werden. Er ist blumig und fruchtig, enthält aber auch Nuancen von Moschus und Sandelholz. Ein sehr gelungener Fashion-Duft meiner Meinung nach den Ihr Euch wirklich mal ansehen solltet.

| 5 | Syoss - Supreme Selecton Restore 10in1 Essential Wonder Wunder Kur - 100ml - € 9,99 - Originalprodukt

Über dieses Produkt freue ich mich, auch wenn ich es bisher noch nicht bei dm entdeckt hatte. Es ist endlich mal kein richtiges Haaröl (davon habe ich aus den Boxen jetzt genug) - sondern eher eine Leave-in-Sprüh-Kur meiner Meinung nach. Klar ist, dass das Produkt Silikone enthält. Ich habe versucht eine Weile darauf zu verzichten - aber ganz geht es eben doch nicht. :( Es ist ja  ein 10in1 Produkt: Reperatur & Nährpflege, Geschmeidigkeit, Glanz, perfekte Kämmbarkeit, Anti-Spliss-Effekt, Kraft, Anti-Frizz-Effekt, Hitzeschutz, Sprunkraft & Vitalität und Moisture-Balance. Vor Gebrauch soll man das Produkt schütteln - die klare Flüssigkeit wird dann milchig. Öle scheinen enhalten zu sein - wenn ich mir die Flüssigkeit in der Flasche genau ansehe. Ich werde das Produkt heute sofort bei der Haarwäsche ausprobieren und bin sehr sehr gespannt. Der Duft ist sehr angenehm und nicht aufdringlich. Bestimmt sehr toll beim Auftragen.

Hier könnte Ihr nun die weiteren möglichen - nicht in meiner Box enthalten Produkte - und meine Meinung dazu lesen:





Bei dem Lush Produkt handelt es sich um das Fun 4 in 1. Ich kenne die Seife nicht, aber man kann sich wohl damit duschen, Haare waschen, mit in die Badewanne nehmen und seine Wäsche damit waschen. Hierüber hätte ich mich sehr gefreut. Wie groß allerdings das Produkt welches in der Box enthalten ist war bzw. ist kann ich nicht sagen. 200g jedoch kosten € 9,95.

Weiterhin gab es zwei Nagellacke - hier bin ich sehr froh, dass ich keinen der beiden erhalten habe. Es gab wohl auch diverse Farben zur Auswahl. Ein Lack ist von p2 aus der Color Fashion Victim Kollektion; hier kosten 8ml € 1,55. Der andere Lac ist von Golden Rose (völlig unbekannte Marke) aus der Fashion Colour Reihe und hier kosten 5,5ml € 2,95.

Das letzte Produkt ist von Schauma und hier wäre ein Cream & Oil Anti-Spliss Haarspitzenfluid enthalten gewesen. Soweit ich weiß in Fullsize, das heißt 50ml für € 2,99. Diese Produkt hätte mich auch in meiner Box gefreut. Wenngleich ich mit dem Syoss Produkt mehr als zufrieden bin.


FAZIT
Insgesamt hat die Box einen Wert von € 27,21 - bei einem Einkaufspreis von € 9,99. Ich finde es nach wie vor positiv, dass die Box nur alle zwei Monate erscheint. Auch finde ich es nach wie vor sehr gut, dass immer noch viele oder nur Fullsize-Produkte enthalten sind. Dieses Mal ist bei mir kein Produkt defekt gewesen oder ausgelaufen - darüber bin ich sehr froh. Die Verpackung der einzelnen Produkte könnte wirklich etwas besser sein.
Wie ist Eure Meinung zum Kundendienst von GlossyBox?
Habt Ihr die Boxen noch abonniert?
Sei es die Young Beauty oder die normale Box?

Kommentare:

  1. Was? Zum dritten Mal das Parfum? Ähm, also das finde ich nicht okay. Das wäre für mich ein absoluter Negativ-Punkt, auch wenn der Rest der Box recht gut ist (die Produkte habe ich ja auch ;))
    Hoffentlich wars das nun mit dem Parfum. Ich habs zum Glück erst einmal erhalten. Mag den Duft aber nicht so sehr.

    AntwortenLöschen
  2. Ja war absicht, dass es kein Foto gibt, damit das Unboxing nicht "zerstört" wird. Aber war eh nix drin, was man verpasst haben könnte: Abschminktücher, Florena Probiergrößen, ne Mascara und ein Körperpeeling. Besonders angetan bin ich von dieser Box nicht. ;-)

    PS: Deine Glossybox ist cool. Schade, dass wir diese Version nicht in Österreich haben, denn da hätten mich eigentlich alle Produkte angesprochen. Das Duschgel hab ich auch, und hab's im Sommer geliebt. :-)

    AntwortenLöschen
  3. Find ich ne super Box! Das Parfum war doch aber schon mal in einer Young Glossy Box?! Ich hab nämlich das selbe. :) Hab das Abo mittlerweile nicht mehr, aber wenn ich diese Box so sehe könnt ich wieder ins Überlegen kommen sie zu bestellen. ;)
    xoxo
    Sara

    AntwortenLöschen
  4. Ich studiere Wirtschaftsinformatik :)

    Bekomme die GB Young Beauty diesen Monat auch zur Verfügung gestellt und habe das New Yorker Parfum dann auch zum 3. Mal... Und ich mag es leider nicht mal :/ blöd.

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe mir gestern die Glossybox Beauty bestellt, aber wohl nur für einen Monat - ich hatte nämlich noch Glossydots übrig. Von Balea habe ich eine Blaubeer-Bodylotion, deren Geruch auch wenig mit Blaubeere zu tun hat. Das Parfum von New Yorker hatte ich vor ca. einem Jahr auch mal in der Glossybox Young Beauty.

    Ich gehe, wie ich finde, nicht sooo oft shoppen. Bei C&A kaufe ich aber häufiger ein und war bisher auch immer zufrieden!

    Ich studiere übrigens Biologie und Sozialkunde (Politik, Soziologie, Wirtschaft) auf Lehramt im 11. bw. 9. Semester.

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,

    mein Inhalt weicht von deinem etwas ab, aber für mich war die Box das Abprungbrett für die Kündigung. Für mich enthält die Young Box zu viele Wiederholungen, Restposten (wie z.B. das Parfüm, das immer wieder auftaucht und reingeschmissen wird) und Produkte, die ich einfach nicht nutzen kann (Haarzeugs für extrem geschädigtes Haar). Ich hatte noch einen lilafarbenen p2 Nagellack drin, das war für mich persönlich schon das tollste Produkt in der Young Glossy, aber dafür brauche ich keine Abobox. :-)

    LG

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen! ;-) Ich habe die Box im April abbestellt, verfolge aber den Inhalt aber immer noch mit großem Interesse ^^ Die Box finde ich im Vergleich zu den letzten beiden Boxen wieder deutlich besser, aber dass das Parfum jetzt schon zum dritten Mal enthalten ist, geht in meinen Augen gar nicht! Auch wenn du das Parfum gerne benutzt, aber wer um Himmels Willen braucht in so kurzer Zeit so viel Parfum? -.-

    Vielen lieben Dank auch für den lieben Kommentar auf meinem Blog bzgl. des p2 Hauls: <3 Schade, dass bei dir die p2 Theke schon halb leer war! :-( Bei vielen setzt das Denken scheinbar aus, wenn sie ein Reduziert-Schild sehen ^^' Hast du vielleicht noch eine Filiale in der Nähe, die nicht ganz so gut besucht ist? Ich persönlich kenne bei mir in der Gegend inzwischen meine Anlaufstellen, wo man eigentlich immer noch das Gesuchte findet! ;-)

    Ich drücke Dir die Daumen, dass du doch noch fündig wirst!
    Ganz liebe Grüße
    Yvonne von The Beauty of Oz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen lieben Kommentar. Eines der Parfums werde ich verschenken und das andere als Back-Up behalten. Ich finde aktuell die normale Glossybox wieder sehr reizvoll. Aber aktuell ist sie mir einfach zu teuer mit 15 Euro im Monat. Vielleicht ab Herbst dann - weil fange ja im September einen neuen Job an (Studium fertig und so) und dann gibt es endlich richtig "Schotter" ;)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Bitte beachtet jedoch die Regeln für ein freundliches und kommunikatives Miteinander. Vielen Dank!