Freitag, 29. März 2013

[Shopping] [Cosmetics] Balenciaga - Florabotanica

via
Nun, wirklich überzeugt bin ich nicht davon, dass Kirsten Stewart das Gesicht für diesen Duft ist, aber dafür bin ich umso mehr vom Duft selbst überzeugt. Sie überzeugt mich weder von ihrem schauspielerischen Talent noch mit ihrer äußeren Erscheinung - ich kann nämlich wirklich nicht verstehen wie sie jemand ausergewöhnlich schön finden kann. Und ich bin auch nicht wirklich, besser gesagt gar nicht angetan von ihrer aktuellen Präsenz in den Medien und ihrem Auftreten.

Die Werbeanzeigen für "Florabotanica" sollen sichlich ein jüngeres Publikum ansprechen - daher die Werbeträgerin Kirsten Stewart. Sie ist definitiv nicht das Gesicht das meine "Generation" anzieht. Aber glücklicherweise spricht das Parfum für sich selbst. Der Flakon ist modern, aber der Duft ist es nicht. Er ist klassisch.


Balenciaga hat einen Duft erschaffen, der mit seinem modernen und attraktiven Flakon die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Bereits Weihnachten habe ich den Duft ins Auge gefasst und ihn auf meine "Pre-Sale"-Liste gesetzt. Er ist einfach zu wunderbar.


Um den Duft nach mosigen und mysteriösen dunkeln Wäldern riechen zu lassen wurden Nuancen von Vetiver, Amber und Caldium Blättern verwendet. Rose, Nelke und Minze sorgen für Frische im Duft.

"Experimental Rose" - das Geheimnis wird nicht verraten. Jedoch soll der Duft türkischen Ursprungs sein. Es handlet sich um einen Mischung von psychosensorischen Pflanzen welche betörend auf den Geist wirken. Im ersten Moment ist der Duft floral, fast romantisch. Aber bei näherem "Betrachten" kannn man einen starken und obskuren Duftkörper wahrnehmen. Ein Duft bei welchem man an gefährliche und betörende Momente denkt. Der Duft ist wirlich phantastisch.

Ich kann Euch einfach nur empfehlen beim nächsten Einkaufsbummel unbedingt an diesem Duft zu schnuppern. Der Duft ist wunderschön und extrem lange haltbar.

Erhältlich ist das Parfum in Flakons von 30, 50 und 100ml. Ebenso wie als Bodylotion und Duschgel. Ich habe mich für den kleinsten Flakon entschieden - da ich aktuell einfach noch zu viele andere Düfte im Regal habe und gerne auch die Abwechslung mag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Bitte beachtet jedoch die Regeln für ein freundliches und kommunikatives Miteinander. Vielen Dank!