Sonntag, 23. Dezember 2012

[Food] [Box] brandnooz Box November 2012


Auch diesen Monat bzw. letzten Monat habe ich wieder eine brandnooz Box erhalten. Ich freue mich jeden Monat in der zwischenzeit wirklich mehr auf diese Box als auf meine Douglas Box of Beauty bzw. meine Glossybox. Denn die brandnooz Box hat mich bisher mit kaum einem Produkt enttäuscht, und Lebensmittel etc. braucht man immer. Leider komme ich diesen Monat erst sehr verspätet dazu meine Review zu schreiben - aber besser als gar nicht. In der Zwischenzeit ist auch bereits die Dezember Box bei mir angekommen - hier werdet Ihr Euch aber noch etwas gedulden müssen, bis meine Review online kommt, da ich es leider über die Weihnachtstage nicht schaffen werde, die Produkte zu testen.



Diesen Monat stand die Box - meiner Meinung nach - unter keinem bestimmten Motto. Aber seht selbst. Wie immer meine Empfehlungen gleich anbei. 
rot = kein Nachkaufprodukt / keine Kaufempfehlung
grün =  Nachkaufprodukt / Kaufempfehlung
 _________________________________________________

1) Bünting - Rooibos Tee Orient Chai - € 1,69
Ich liebe Chai, aber lieber auf Basis von Schwarztee. Rooibos ist absolut nicht meins - leider.
 
2) hohes C - Naturelle Sport - Apfel-Traube-Citrus - 0,75l - € 1,39
Ich mag Schorlen sehr gerne, jedoch keine mit stillem Mineralwasser. Das schmeckt mir einfach zu schal.

3) Birkel - Pasta Klassiker Spaghetti - 500g - € 1,49

Spaghetti halt - keine besonderen Nudeln, kein anderer Geschmack. So gut wie jede andere Sorte eben auch. Deshalb keine besondere Nachkaufempfehlung. Denn ich bevorzuge Barilla.

4) Pulmoll - Zitronenmelisse - € 1,29
Ich weiß langsam gar nicht mehr wann ich die ganzen Bonbons essen soll. Soviele Dosen waren bereits in den vergangenen Boxen. Diese landet halt in der Vorratskammer.

5) Schneekoppe - Pasta Tomate & Basilikum - 160g - € 2,99
War vom Geschmack ok, aber nichts besonderes. Der Preis ist für mich persönlich auch zu hoch für ein Fertiggericht. Werde ich definitiv nicht nachkaufen.

6) Erasco - Nudeltopf mit Geflügel-Klößchen - 800g - € 2,49
War vom Geschmack her lecker, aber ich bin eher der Creme-Suppen-Fan. Von daher ganz ok für einen kalten Herbstabend - auch von den Inhaltsstoffen her ein OK. Aber nachkaufen werde ich das Produkt nicht.

7) Kellog's - Special K - Classic - 375g - € 2,89
Nicht meine liebsten Frühstücksflocken, würde ich mir persönlich jetzt nicht nachkaufen, vor allem nicht die Klassik-Variante

7) Kluth - Cashews Mango-Vanille - 100g - € 2,49
Sehr sehr lecker, obwohl ich Mango pur eigentlich nicht so mag. Und ich liebe Cashews.

8) Schamel - Raspelstix - 145g - € 1,75
Ich hasse Meerrettich.


9) Lind Hello! - Caramel Brownie - 100g - € 2,20
Um diese Produkte bin ich im Supermarkt schon lange herumgeschlichen - habe aber nie etwas davon gekauft. Deshalb habe ich mich gefreut als es in der Box war. Sehr lecker!!!

Fazit:

Auch wenn diesen Monat viele Produkte von mir rot bewertet sind, ist es keine schlechte Box. Ich finde die Produkte eigentlich alle gut, würde jedoch aus den oben angeführten Gründen viele davon einfach nicht nachkaufen. Am Besten gefallen hat mir das Lindt Produkt und die Cashew-Nüse. Ingesamt sind in der November Box 8 Produkte von 8 Herstellern enthalten. Die Box hat einen Gegenwert von etwa € 20,-. Das finde ich echt ok, denn man muss ja auch noch die Verpackung, den Versand sowie die Mühe einkalkulieren. Bisher eine wirklich tolle Idee mit der brandnooz-Box. Ich freue mich jeden Monat über die Box. Und klar ist, dass mal das ein odere andere Produkt dabei ist, welches man prinzipell nicht mag oder welches geschmacklich ein Flop ist. Diesen Monat definitiv der Meerrettich. Ich hoffe, dass das Niveau und der Inhalt der Box zumindest gleich bleibt in den nächsten Monate.

Habt Ihr die Box auch abonniert? 
Oder habt Ihr Interesse, dann klickt *HIER*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Bitte beachtet jedoch die Regeln für ein freundliches und kommunikatives Miteinander. Vielen Dank!