Donnerstag, 27. Dezember 2012

[Cosmetics] [Box] Pink Box Dezember 2012

Leider gleich zu Beginn mein Gesamtfeedback: Enttäuschung auf ganzer Linie. Das positivste an der Box war die Zeitschriften-Zugabe - und das kann es bei einer Beautybox ja wohl leider nicht sein, oder?

Diesen Monat zeige ich Euch wieder alle Produkte die enthalten hätten sein können (auch hier hat sich die Pinkbox nicht mit Ruhm bekleckert -und das in der Weihnachtsausgabe der Box). Die Produkte welche ich erhalten habe - sind mit einem Stern markiert.



Catherine Nail Collection - Hand Desinfektionsgel - 50ml - € 3,50 - Full Size
Nun ja, ich verwende war ein solches Produkt, jedoch nur auf der Arbeit. Und dort haben wir auf der Toilette einen Spender dafür (ähnlich wie ein Seifenspender). Dieses Fläschen wird in meine Handtasche wandern - aber aller Voraussicht nach wahrscheinlich nie verwendet werden.

essence - colour & go nail polish - 8ml - € 1,59 - Full Size
Hier hat sich die PinkBox wohl in der Farbe bzw. in der Serie vertan. Ich habe den Lack "essence nude glam" erhalten. Nun, die Farbe ist nach dem Auftrag einfach nur transparent mit einem leicht rosa Schimmer. Ich bin froh diesen Farbton erhalten zu haben und nicht das grelle Pink. Ein gutes Produkt mit dem ich auch etwas anfangen kann - obwohl ich in der Zwischenzeit bereits sehr viele Lacke durch die Boxen erhalten habe.

gloMini - eyeshadow quad cleo - 3,36g - € 25,00 - Full Size
Dieses Produkt hatte ich (zum Glück) nicht in meiner Box. Ich hätte nämlich wahrscheinlich nur etwas mit der hellsten Nuance anfangen können. Die Marke kenne ich auch gar nicht - jedoch scheint sie etwas höherpreisig zu sein.

Luvos-Heilerde - Gesichtsmaske mit Goldkamille - 2x7,5ml - €1,19 - Full Size
Ich hatte bereits eine Maske von Luvos in einer der letzten Boxen. Und in einem Kosmetikmord-Post konntet Ihr auch meine Meinung dazu lesen. Die Masken sind prinzipiell gut, lassen sich jedoch nur sehr schwer von der Haut entfernen aufgrund Ihrer Festigkeit. Wie diese Maske mit Goldkamille ist, kann ich bisher nicht sagen. Jedoch habe ich die Befürchtung sie wird nach Kamille riechen, und das mag ich gar nicht.

NBM - Vital Hand Creme - 25ml - €3,32
Hier hat sich die PinkBox wohl das zweite Mal vertan. Enthalten hätte sein sollen ein Full Size Produkt mit 75ml im Wert von € 9,95. Mehr als eine schnöde Entschuldigung hat es nicht gegeben - enttäuschend. Wie das Produkt ist von der Wirkung und wie es riecht kann ich aktuell nicht sagen, da ich die Versiegelung nicht öffnen möchte, da ich noch genügend andere Handcremes habe, die vorher aufgebraucht werden müssen. Auf den ersten Blick macht Sie jedoch einen ganz guten Eindruck von den Inhaltsstoffen.


nimue - Moisturiser Lite - ???ml - € ???
Auch hier bin ich froh, das Produkt nicht erhalten zu haben. Ich kenne weder Marke noch habe ich sonst etwas von dieser Creme bisher gehört. Jedoch scheint sie aus dem Luxus-Segment zu kommen, denn 50ml kosten knapp € 60,-

tiroler nussöl - alpin Kombistift Sonnencreme LSF 20 + Lippenschutz LSF 30 - 20ml + 3,2g - € 9,30
Geringerer LSF als bei dem Produkt welches ich erhalten habe, deshalb € 0,60 günstiger.

tiroler nussöl - alpin Kombistift Sonnencreme LSF 30 + Lippenschutz LSF 30 - 20ml + 3,2g - € 9,90
Wenn ich Ski-/Snowboard- Fahrer wäre, würde ich mich sehr über dieses Produkt freuen. So kann ich leider wenig damit anfangen. Aber dieses Produkt wird ein Freund von mir geschenkt bekommen, denn dieser fährt regelmäßig Ski und hat dafür sicherlich Verwendung.

tiroler nussöl - alpin Lippenschutz LSF 25 - 4,8g - € 4,90
Hiermit hätte ich wenigstens etwas anfangen können. So eine Art "Labello-"Stift ist immer gut wenn man ihn in der Handtasche hat. Schade, dass er nicht in meiner Box war.

Couch - Ausgabe 11
Ich kannte dieses Magazin bisher nicht - war jedoch positiv überrascht!


Weitere mögliche Zeitschriften: Maxi, MyWay, kochen&genießen, Lecker und Women's Health. Gefreut hätte ich mich noch über die Maxi oder Lecker, die anderen Zeitschriften sagen mir eher nicht so zu.

Zusätzlich lag in der Box noch so ein "Schundroman" - dieser ist gleich in den Mülleimer gewandert.

Ach ja, und das 6. Produkt in der Box war ein Gutschein von MyParfuem.de in Höhe von € 20,-. Absoluter Schrott, denn für ein Parfum muss man über € 30,- zahlen - somit ist der Gutschein auch gleich in den Müll gewandert.

Als "Goodie" (ob zu Weihnachten oder als Entschädigung) war in der Box noch eine Parfumprobe der neuen Düftevon Sylvie van der Vaart "Coal Diamond" und zwar 2x2,3ml - einmal die Day und einmal die Night Version. Hierüber freue ich mich wirklich. Ich bevorzuge jedoch die Day-Variante, die Night Fire-Variante ist mir viel zu süss.

Die Preise in den Klammern beziehen sich jeweils auf die angegebenen Testgrößen im Bezug auf die Originalgrößen, d.h. ich habe die Preise einfach heruntergebrochen. Insgesamt hat meine Box einen ungefähren Wert von ca.€ 21,50- das finde ich eigentlich wirklich ok, wenn die Produkte anständig gewesen wären. Rechnet man den Gutschein noch dazu, liegt man bei über € 40,-. Zwar rechnet PinkBox diesen Gutschein dazu, da es jedoch ein Gutschein mit Aufzahlung ist, hat es für mich keinen Wert. 
______________________________________________________

Eigentlich wollte ich mich diesen Monat ja von einer meiner Boxen trennen und das Abo kündigen. Jedoch werde ich der PinkBox noch eine Chance geben im Januar. Wie ist Eure Meinung zu den ganzen Boxen?

1 Kommentar:

  1. Ich fand die Vorschau der Box schon seltsam, essence-Lack, Nussöl, Handdesinfektion. Für eine Weihnachtsbox eine Frechheit!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Bitte beachtet jedoch die Regeln für ein freundliches und kommunikatives Miteinander. Vielen Dank!