Donnerstag, 1. November 2012

[Cosmetics] [Box] Glossybox Oktober 2012

Auch diesen Monat habe ich wieder die GlossyBox erhalten - und meine Box würde ich sagen war mittelschwer - aber ich habe mich überraschen lassen. .

Das Glossymag war diesen Monat wieder enthalten - jedoch finde ich es nach wie vor sehr negativ, dass die Produkte aus dem Mag NIE!!! in der Box enthalten sind.

Diesen Monat steht das Motto der Box unter dem Thema HOME SPA. Darunter verstehe ich pflegende Produkte für die Badewanne, Kerzen, Tee, Masken etc.

Hier seht ihr die in meiner Box enthalten Produkte:



Ahava - Deadsea Plants Caressing Body Sorbet - 40ml - € 3,31

Riecht gut - ist ohne Parabene. Hierüber freue ich mich sehr. Einzig negativ ist, dass die Marke schon sehr oft in der Glossybox enthalten war. Aber da ich die Produkte mag finde ich das in diesem Fall nicht schlimm.

Alessandro - Pro White Original - 5ml - € 4,98

Besitze ich im Original. Und da mein Lack fast leer ist, finde ich das Produkt in der Box eigentlich gut. Jedoch habe ich mir bereits einen Whitening-Lack von Maybelline zum Testen gekauft und in einer der letzten Boxen war ja auch ein Whitening Lack enthalten. Von daher OK, aber nicht berauschend. Obwohl der von Alessandro wirklich der Beste sein soll und meiner Meinung nach bisher auch ist.

Cowshed - Cow Pat Moisturising Hand Cream - 50ml - € 9,50 (Originalprodukt)
Hierüber freue ich mich wirklich am Meisten. Ich wollte die Marke schon lange mal ausprobieren. Wie der Duft ist kann ich euch aktuell jedoch nicht sagen, da ich die Versiegelung noch nicht öffnen möchte. Ich muss aktuell nämlich erst nochmal einige andere Handcremes aufbrauchen. ;)

Maria Galland - Fluide Hydrant Confort Nuit & Jour 35 - 50ml - € 35,00 (Originalprodukt)
Es handelt sich zwar um ein sehr hochwertiges Produkt, was auch den Wert meiner Box enorm hebt. Jedoch hätte ich mich über andere Produkte mehr gefreut - auch wenn der Wert geringer gewesen wäre. Ich werde das Fluide jedoch ausprobieren, in der Hoffnung, dass meine Haut und ich damit klar kommen und dass mir der Duft gefällt.

Senzera Professional Waxing - Bodylicious Orange Scrub - 50ml - € 3,25
Eigentlich mag ich Orangenduft nicht so besonders gerne - aber dieses Scrub riecht meiner Meinung nach sehr dezent und irgendwie gar nicht nach Orange. Positiv ist für mich, dass das Scrub auf Zuckerbasis ist.

Goodie 1: Feuchtigkeitsmaske von Luvos mit Mandelöl - 2x7,5ml - € 1,29 (Originalprodukt)
Ich freue mich auf''s Ausprobieren, wenngleich die Maske auch einen sehr festen Eindruck in der Packung macht.

Goodie 2: Glossybox Nagelfeile - 1 Stück - € ???
Finde ich ok, aber eine Kerze oder ein Teelicht oder Tee hätte mich mehr gefreut.

Weiterhin hätten enthalten sein können:

  • Senzera Professional Waxing - Comforting Peach Milk: hätte mich sehr gefreut. Ich liebe Pfirsich-Duft.
  • A-Derma - Sensiphase beruhigende & reichhaltige Creme: Wäre für mich wahrscheinlich zu reichhaltig gewesen.
  • The Body Shop - Lip Balm Cranberry: hätte mich wirklich sehr gefreut.
  • Babor - Ultra Shine Lipgloss: zum Glück nicht erhalten; und endlich wurde mein Beauty-Profil wohl mal beachtet.
  • Babor - Maxi Definition Lipliner: hier bin ich noch mehr froh, dass ich das Produkt nicht erhalten habe - denn ich hätte rein gar nichts damit anfangen können.
  • Derma Sel - Sexy Skin Totes Meer Schaumbad Karamell: hätte ich jetzt nicht schlimm gefunden, aber Karamell-Duft hätte nicht sein müssen in meiner Badewanne.
  • L'Oreal Professional - Mythic Oil Colour Glow Oil: hier bin ich auch froh, dass ich das Produkt nicht erhalten habe - meine Haare brauchen nämlich keine so reichhaltige Pflege
  • Elizabeth Grant - Collagen Day Cream: sehr froh bin ich auch hier, dass das Produkt nicht in meiner Box war.
  • Beautybird - Luxurious Exfoliating Soap Bar: das einzige Produkt war ich wirklich wahnsinnig gerne gehabt hätte.

Die Preise in den Klammern beziehen sich jeweils auf die angegebenen Testgrößen im Bezug auf die Originalgrößen, d.h. ich habe die Preise einfach heruntergebrochen. Insgesamt hat meine Box einen ungefähren Wert von ca.€ 57,- das finde ich eigentlich wirklich super ok. Das Beauty-Profil wurde diesen Monat bei meiner Box endlich mal beachtet. Negativ ist nur, dass wenn man das Produkt von Gallard abzieht, dann wäre man wieder beim eigentlich normalen Wert der Glossybox.
______________________________________________________

Sehr positiv finde ich die Änderung der beigelegten Produktübersicht. Die optische Gestaltung ist sehr schön herbstlich, und auch die Aufmachung und Gestaltung ist sehr gelungen. Monat war mal zur Abwechslung wieder recht wenig geboten, auch wenn mehrere Produkte von einem Hersteller enthalten waren. Es gab 15 unterschiedliche Produkte, teils in mehreren Sorten. Jedoch wurde nicht zwischen Bestands- und Neukunden unterschieden - was ich jedoch diesen Monat auch nicht schlimm fand. Im Vergleich zum letzten Monat war die Box noch besser gelungen. Wirklich gerne hätte ich nur die Seife von Beauty-Bird gehabt. Dafür hätte ich sogar auf das Produkt von Gallard verzichtet. Möchte jemand tauschen???

Habt Ihr Euch die GlossyBox Eco geholt (einmalig)? 
Oder die Young Beauty abonniert (alle 2 Monate)?

Wer etwas tauschen möchte - einfach per Kommentar Kontakt zu mir aufnehmen!

Kommentare:

Ich freue mich über jeden Kommentar. Bitte beachtet jedoch die Regeln für ein freundliches und kommunikatives Miteinander. Vielen Dank!