Sonntag, 1. Juli 2012

[Personal Affairs] [Sonntagsrückblicker] 7-2012


Die letzte Juni-Woche war eigentlich sehr schön. Den dauernden Wetterumschwung fand ich eher schlecht. Dass ich die Steuererklärung immer noch nicht abgegeben habe war sehr ärgerlich. Gedanklich dreht sich bei mir vieles um meinen zukünftigen Job. Außerdem will ich dieses ganze Hin-und-Her und diese Unzuverlässigkeiten nur noch vergessen. Aber immerhin habe ich ein paar Bewerbungen geschrieben und ein wenig Aufräumen erledigt.
Mit Arbeiten & Lesen habe ich mich am meisten beschäftigt diese Woche. "Der Bruchpilot" habe ich gelesen, "Burberry Acoustic" *KLICK* kam auf die Ohren und nichts besonderes lief im Fernseher. Meine häufigsten Internetseiten waren Facebook und meine Emails.
Beim Einkauf kam viel Obst in den Einkaufswagen. Und lecker wurde es mit selbstgemachtem Kirschsaft. An die Nachrichten habe ich eine Bitte: mehr Details, weniger verschwommene Bilder. Und wenn man aus dem Fenster schaut aufs Wetter nervt es manchmal ganz schön - vor allem der extreme Hagel letztens. Mit Hugo und leckerm Essen habe ich es mir zu Hause besonders schön gemacht.
Rückblickend im Juni war das Telefoninterview und der zugesandte Arbeitsvertrag das Beste. Insgesamt war die letzte Woche ok, aber nichts besonderes.

Hier könnt Ihr auch dabei sein!  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Bitte beachtet jedoch die Regeln für ein freundliches und kommunikatives Miteinander. Vielen Dank!