Sonntag, 24. Juni 2012

[Personal Affairs] [Sonntagsrückblicker] 6-2012

Also vergangene Woche war auf jeden Fall ein ganz besonderes Telefonat und der viele Sonnenschein sehr schön. Weniger schön war dagegen, dass es an manchen Tagen doch wieder so viel geregnet hat und wenn Menschen sich einfach nicht zurückmelden, das hat mich sehr ärgerlich gemacht. In meinen Gedanken kreist immer noch meine Zukunft und die Steuererklärung. Außerdem soll der ein oder andere Mensch ganz fix aus meinem Kopf verschwinden. Immerhin konnte ich Arbeiten und ein paar Bewerbungen erledigen.
Laufen gehen und Schwimmen war meine liebste Beschäftigung in der letzten Woche. Aus der Welt der Bücher kann ich nur einen minimalen Fortschritt bei "Der Bruchpilot" berichten. Musikalisch war ich mit viel klassischer Musik dabei. Im Fernsehen lief leider viel zu viel Fußball. Achja und Facebook und Blogger habe ich im Netz angeklickt.
Ganz besonders lecker war das Grillen am Samstag. Im Einkaufswagen lag eigentlich gar nichts, da ich außer Wasser nichts gekauft habe. Vom Wetter gibt es sowohl positives als auch negatives zu berichten. Und bei den Nachrichten leider auch viel zu viel Fußball. Und mit selbstgemachtem Hugo habe ich es mir zu Hause besonders schön gemacht.
Insgesamt war die Woche gut gestartet und doch ein wenig enttäuschend geendet. 

Hier könnt Ihr auch dabei sein!  

1 Kommentar:

  1. Ja der Fussball nervt total mittlerweile. Gibt ja quasi kein anderes Thema mehr. Naja der Fernseher bleibt seit 2 Wochen komplett aus. Meine Nachrichten lese ich im Netz und dann gehts.
    Gruß Martin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Bitte beachtet jedoch die Regeln für ein freundliches und kommunikatives Miteinander. Vielen Dank!