Mittwoch, 30. Mai 2012

[Cosmetics] [Box] Glossybox Mai 2012


Ein paar Details zum Inhalt:

Ahava - Mineral Botanic Velvet Cream Wash / 85ml / € 2,55
Das Produkt riecht lt. Verpackung nach Hibiscus & Feige. Auf der Produktkarte steht etwas von Lotusblüte und Kastianie - ich habe wohl somit eine andere Probe erhalten. Das Duschgel riecht wirklich absolut toll - ich freue mich jetzt schon auf's ausprobieren. Auch gut ist, dass das Produkt Paraben-frei ist und ohne Tierversuche hergestellt wurde. TOP!

L'Oréal Paris - EverPure Shampoo / 250ml / Fullsize / € 6,95
Ich kenne das Shampoo bereits aus einer Zeitschriften-Probe und war wirklich begeistert. Sowohl vom Duft als auch von der Wirkung. Dsehalb freue ich mir wirklich über dieses Produkt in der Glossybox. TOP!

L'Oréal Paris - Nude Magique BB Cream Blemis Balm / 1ml / € 0,40
Prinzipiell eine gute Idee vom Produkt her - aber die Größe der Probe ist definitiv zu klein. Erstens reichen solche kleinen Sachets kaum für eine Anwendung. Und meistens schafft es ein Produkt mich nicht mit der ersten Anwendung soweit zu überzeugen, dass ich es mir sofort kaufe. Das Produkt an sich finde ich von der Idee TOP, aber sonst: FLOP!

Michael O'Rourke- 3 Way Hairspray / 59ml / € 4,50
Prinzipiell eine tolle Probe. Haarspray kann man immer gebrauche. Aber das Produkt erschließt sich mir nicht ganz. Man kann die Düse verstellen, je nachdem wieviel Haarspray man verwenden möchte. Jedoch kann ich keinen Unterschied erkennen. Auch bei der geringsten Dosierung kommt das Produkt mit so einer Wucht aus der Dose, dass mein Pony total durcheinander ist - und gerade diesen versuche ich ja mit einem Haarspray zu fixieren. Auch der Duft des Sprays ist sehr penetrant und geht so in die Richtung "mag ich gar nicht". Auch würde ich mir nie so ein teures Haarspray kaufen. FLOP!

Shiseido - Benefiance Enriched Balancing Softener / 30ml / € 10,00
Tolle Marke, tolles Produkt, perfekte Größe zum Testen. Einziges Manko: genau das gleiche Produkt hatte ich mir für meine Douglas-Box ausgesucht beim letzten Mal. Aber da mich das Produkt echt überzeugt hat, freue ich mich jetzt noch ein Backup zu haben. TOP!

Yes to Carrots - C Me Smile Lip Butter / 4,25g / Fullsize / € 3,99
Tolle Marke, wollte ich schon immer mal ausprobieren. Jedoch leider habe ich jetzt nicht das beste Produkt erwischt. Leider schmeckt der Lippenbalm nämlich nach Minze - gut, das ist für den Sommer ok, aber eigentliche bevorzuge ich neutrale Lippenpflege. TOP!

Anmerkung: 
Die Preise in den Klammern beziehen sich jeweils auf die angegebenen Testgrößen im Bezug auf die Originalgrößen, d.h. ich habe die Preise einfach heruntergebrochen. Insgesamt hat meine Box einen ungefähren Wert von ca. € 30,00. Das Beauty-Profil wurde diesen Monat bei meiner Box eigentlich recht gut beachtet - ich habe keine dekorative Kosmetik erhalten. Jedoch leider erhielt ich relativ wenig Bio-Produkte - obwohl ich dies angegeben hatte. Zusätzlich enthielt jede Box einen Ziegenhaar-Rouge-Pinsel. Eigentlich freue ich mich darüber, jedoch ist der Pinsel nicht ganz so weich wie man es sich gewünscht hätte und er haart sehr. Ausserdem habe ich bereits gelesen auf einem Blog, dass er nach dem Waschen abfärbt und der Geruch noch penetranter wird. Mal abwarten ;) Prinzipiell finde ich das mit dem Pinsel aber auch eine gute Idee. Zusätzlich gab es in jeder Box diesen Monat noch das Glossy-Mag; auch eine nette Idee.
Meine perfekte Box:

Insgesamt hätte ich mich über 11 von 41 möglichen Produkten sehr gefreut. Erhalten hab ich von den "idealen" Produkten 3. Also eigentlich eine ganz gute Quote. Prinzpiell verstehe ich nicht, warum ich nie Produkte von Korres erhalte - denn mein Profil müsste eigentlich genau danach ausgerichtet sein. Wirlich gerne hätte ich das Biotherm Produkt gehabt; denn ich habe eine Parfumprobe davon - und der Duft ist der absolute Wahnsinn. Auch die Haarmaske von TBS hätte mich wirklich interessiert. Ein Produkt von Yes To Carrots habe ich erhalten - gerne hätte ich ein anderes gehabt. Aber im Endeffekt hat mich Glossybox etwas versöhnlich gestimmt, und deshalb: diesen Monat wird noch nicht gekündigt.





Habt Ihr die Glossybox auch abonniert?
Wenn ja, wie findet Ihr sie? 
Bleibt Ihr Abonnentin oder habt Ihr bereits gekündigt?

Wer etwas tauschen möchte - einfach per Kommentar Kontakt zu mir aufnehmen!

Montag, 28. Mai 2012

[Personal Affairs] [Montagsstarter] 21-2012

1. Bis ich verstehe warum manche Menschen so handelt wie sie handeln ist es wahrscheinlich vorbei mit meiner Gutmütigkeit.

2. Da ich den ESC nicht ansehe kann ich nicht sagen was beim ESC so alles passiert ist.

3. Lieber klug & normale als eine Tussi die ohne Handy, Make-up etc. nicht leben kann.

4. Gerade werde ich echt müde.

5. Dass viele Menschen denken sie sind der Nabel der Welt ist doch wirklich eine Katastrophe.

6. Ein guter Start in den Tag beginnt mit einem leckeren Frühstück im Café.

7. Es gibt eigentlich nichts, was das wollte ich meinen Besuchern schon immer mal sagen wollte.

8. Und für die neue Woche habe ich mir ein Vorstellungsgespräch am Dienstag vorgenommen und möchte außerdem endlich die blöde Steuer erledigen.

Hier könnt Ihr beim Montagsstarter dabei sein!

Sonntag, 27. Mai 2012

[Personal Affairs] [Sonntagsrückblicker] 2-2012

Und wieder eine Woche im Mai ist vorbei und in der letzten Woche war ein Kaffee bei Ch. auf einem wunderbar bepflanzten Balkon begleitet von einem Horn-Konzert von Rosetti das schönste Erlebnis. Besonders gefreut habe ich mich über den Besuch bei Ikea mit A. Leider nicht so schön war das Verhalten welches ich immer öfter an manchen Menschen beobachte. Ärgerlich war in der vergangenen Woche eigentlich nichts so wirklich. "Ein Tag im Leben des Iwan Denissowitsch" von Alexander Solschenizyn habe ich immer noch gelesen, den ein oder anderen Film habe ich im TV geschaut und Rosetti habe ich gehört. Wettertechnisch sah es wirklich toll aus, viel Sonne und angenehme Temperaturen. Beim Shoppen habe ich Shirts und Tops bei H&M eingekauft. Besonders lecker war die Donauwelle von Mutti. Ich habe auch wieder was von meinen Aufgaben erledigt und dort vor allem Bewerbungen geschrieben. Die Nachrichten schockieren mich immer wieder - soviel Uneinigkeit in der Politik. Laufen gehen stand von meinen Hobbys ganz oben! Im Netz war ich unterwegs bei Facebook und vielen anderen "Shopping-Seiten". Wenn ich meinen Rückblicker nochmal so lese, dann hatte ich eine echt schöne Woche. 

Hier könnt Ihr auch dabei sein! 

Freitag, 25. Mai 2012

[Personal Affairs] [Freitags-Füller] 21-2012

1. Endlich Sommer.

2. Ich liebe Sand an  unter meinen Füßen - egal ob in einem Beach-Club oder am Strand.

3. Wenn wir es nur wollen, können wir alle unsere Ziele erreichen.

4. Moskau & St. Petersburg wollte ich immer schon sehen, aber ich habe es noch nicht geschafft.

5. Egal ob schwul oder nicht, Männer sind immer kompliziert und anstrengend.
 
6. Frischen Erdbeeren (endlich gibt es auch welche aus Deutschland, wenn auch noch recht teuer) kann ich zur Zeit nicht wiederstehen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Shopping, lecker Essen und Kino "Lachsefischen im Jemen" mit Sarah und zwischendurch fix ein Eis mit Christoph, morgen habe ich erst Friseur (kürzer und blonder), dann Kaffee bei Christoph, dann IKEA und Supermarkt mit Amelie und zum Ausklang des Abends Burger-Grillen mit der Familie geplant und Sonntag möchte ich ausspannen & lesen.

Wer auch dabei sein will: *HIER* 
 

Mittwoch, 23. Mai 2012

[Fashion] [Shopping] New Fashion for Summer - No . 2

de.corp -  E01224 - € 49,95
Saskia Dietz - Love Ring - € 79,-
Belmondo - 225166/H - € 99,95
Lacoste - Melilla - € 79,95
Wrangler - Ellie - € 47,95 (statt € 59,95)
Wie gefallen Euch die Sachen?
Wäre etwas dabei, was Ihr Euch kaufen würdet?
Falls Ihr Euch das ein oder andere Teil auch kaufen möchtet, 
einfach auf die jeweilige Bildunterschrift klicken.

Montag, 21. Mai 2012

[Personal Affairs] [Montagsstarter] 20-2012

1. Der Sommer ist endlich da - und muss diese Woche nur 2x arbeiten; d.h. viel Sonne und einfach eine gute Zeit.
 
2. Es ist gut so, dass manche Menschen einfach nicht in meinem Leben sind. 

3. Ein Bücherregal mit Leiter - ist meine neueste Idee.

4. Ich frage mich oft warum viele Menschen so egoistisch sind.

5. Stöckchen sind jetzt nicht so mein Ding - meistens.

6. Zug um Zug & Keltis spiele ich total gerne.

7. Wenn ich mir einen Urlaub aussuchen könnte, dann würde ich auf die Kapverdischen Inseln fliegen.

8. Für diese Woche stehen ein bisschen Arbeiten und Bewerbungen schreiben auf dem Plan und als besonders schön habe ich mir Kino (Fliegenfischen im Jemen), Essen und Shopping mit S. am Freitag vorgenommen.

Hier könnt Ihr beim Montagsstarter dabei sein!

Sonntag, 20. Mai 2012

[Personal Affairs] [Sonntagsrückblicker] 1-2012

Die Woche ist wieder vorbei und besonders gerne erinnere ich mich an das wunderbare Treffen mit Ch. Außerdem war auch das Wetter endlich schön und damit erwähnenswert. Nicht wirklich schön war das Arbeiten mal wieder und ich bin froh, dass es vorbei ist. Wie man als Mensch so schizophren und realitätsfremd sein kann - darüber habe ich mich wirklich sehr geärgert. Eingekauft habe ich leckere Lebensmittel und das neue Eis von Philadelphia (Strawberry Cheesecake). Mein aktuelles Buch "Ein Tag im Leben des Iwan Denissowitsch" von Alexander Solschenizyn habe ich auf dem wunderbaren Bücherflohmarkt gekauft der zweimal im Jahr stattfindet und außerdem habe ich "Little Talks" von Monsters and Men gehört. Was das Wetter angeht, so kann ich dazu nur sagen: endlich Sonne. Der Fernseher war an und dort kam dann Up and Away mit George Clooney. Kulinarisch ging es letzte Woche mit Grillen am Samstag und sonst viel Salat und leichter Küche zu. Und erledigt von meinen Aufgaben habe ich: Bewerbungen geschrieben. Bei den Nachrichten bin ich immer wieder über die viele Gewalt und die Katastrophen schockiert. Im Internet gabs wieder viel was ich geklickt habe, aber Facebook war häufig dabei und H&M Online-Shop war die schönste Seite der Woche. Für meine Hobbys sollte ich mal wieder mehr tun. Abschließend kann ich sagen, dass ich froh bin dass ich weiß, dass Charakter über allem steht. 

Hier könnt Ihr auch dabei sein!

Freitag, 18. Mai 2012

[Personal Affairs] [Freitags-Füller] 20-2012

1. Facebook ist zum Teil wunderbar um mit Freunden in Kontakt zu bleiben - aber oftmals auch einfach nervig und absolut unnötig; man muss nicht alles mit jedem teilen - immer und überall.
 
2. Sich nicht innerhalb einer angemessenen Zeit zurückmelden - das geht einfach gar nicht, nicht wahr?
3. Was für ein schöner Sommertag uns morgen am Samstag bevorsteht.

4. Zurückhalten war nicht einfach, aber vielleicht war es sinnvoll.


5. Ich würde gerne mal ausprobieren wie es sich anfühlt eine Wohnung von Grund auf zu renovieren und komplett neu einzurichten.

6. Alleine kann ich am Besten einschlafen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Lesen, morgen habe ich Bewerbungen schreiben und Familientag (inkl. BBQ) geplant und Sonntag möchte ich eventuell einen lieben Bekannten treffen (sofern ich mal Rückmeldung erhalte)!

Wer auch dabei sein will: *HIER* 
 

Donnerstag, 17. Mai 2012

[Cosmetics] [Review] [Used Up] Short Reviews & Recommendations



L'Occitane - Handcream Sweet Cherry
Diese Handcreme war mal eine LE - somit leider nicht mehr erhältlich. Sie hatte eine sehr leichte Konsistenz - und war damit perfekt für den Sommer & Frühling. Der Duft war einfach toll und einzigartig. Für den Winter war mir die Konsistenz jedoch zu wenig reichhaltig. Leider ist sie jetzt leer, aber L'Occitane hat ja immer mal wieder tolle LE's und ich habe schon ein paar Handcremes nachgekauft.

Dr. Scheller - Calendula Handbalsam
Diese Creme war mal in irgendeiner Box enthalten - somit eine "Probengröße". Den Geruch empfand ich als angenehm, die Farbe der Creme jedoch nicht - ich mag es einfach wenn Pflegeprodukte weiß sind - und dieses hier ist gelb-orange. Die Pflegewirkung war ok, jedoch nicht überragend - für raue & spröde Hände (wie auf der Verpackung angegeben) definitiv zu wenig reichhaltig. Eigentlich ein ganz gutes Produkt, aber ich mag z.B. L'Occitane einfach lieber, auch von der Verpackung.

Alverde - Gesichtstonic Heilerde
Den Duft des Tonics mochte ich wirklich gerne - aber ich kam einfach nicht mit der Heilerde im Produkt klar. Ich fand das Produkt hat auf der Haut gerieben, wenn man mit einem Wattepad über die Haut gegangen ist. Das ist einfach nicht mein Fall. Vertragen habe ich das Produkt gut, habe jetzt jedoch keine bemerkenswerte Verbesserung meiner Haut feststellen können. Positiv ist, dass das Produkt vegan ist und ohne Mineralöle, synthetische Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe auskommt. Aufgrund der Konsistenz werde ich das Produkt jedoch nicht nachkaufen.

Nivea - Hautstraffende Bodylotion Q10 plus für normale Haut
Den Duft der Lotion fand ich wirklich toll, das ist für mich auch der Nachkaufgrund. Auch die Wirkung war gut - meine Haut hat sich gepflegt angefühlt. Einziger Nachteil ist jedoch, dass das Produkt Mineralöl enthält - und deshalb werde ich es trotz des phantastischen Dufts nicht nachkaufen - leider.

Hansaplast foot expert - Anti Hornhaut 2in1 Peeling
Ich habe dieses Produkt in der Dusche angewandt - und sowohl der Duft als auch die Konsistenz waren ein absolutes No-Go. Ich hatte große Mühe das Peeling wieder von meinen Füßen zu entfernen - und es ist echt gefährlich damit in der Dusche - absolute Rutschpartie. Auch wenn es auf der Verpackung steht, dass Rutschgefahr bestehen kann - sorry, aber das geht einfach gar nicht. Da bleib ich lieber bei meinen normalen Fußpflegeprodukten. Denn ich konnte außerdem auch keine Wirkung an meinen Füßen feststellen.


Kneipp - Pfirsich Aroma Sprudelbad
Der Duft dieser Bade-Sprudeltablette war wirklich gut - aber die Farbe in der Badewanne eher weniger (ähnlich der Verpackung). Auch finde ich zwar den Sprudeleffekt immer toll - aber leider lösen sich die Partikel nicht ganz auf und man hat dann immer sehr viel raue Körnchen im Badewasser - und das empfinde ich als sehr störend. Auch bin ich jemand der sehr gerne viel Schaum in der Badewanne hat - und das bleibt bei diesem Produkt einfach total aus. Für alle die jedoch einen tollen Pfirsich-Duft in der Badewanne mögen ist das Sprudelbad zu empfehlen. Ich bleibe lieber bei den Ölbädern von Kneipp - diese überzeugen mich einfach mehr.



Pantene Pro-V Glatt & Seidig Shampoo & Pflegespülung
Ich mochte sowohl den Duft gerne als auch die Anwendung. Leider sind jedoch Silikone in beiden Produkten enthalten - weshalb ich mir beides nicht nachkaufen würde. Auch habe ich festgestellt, dass ich von Pantene Pro-V oft fliegende Haare bekomme, was ich absolut nervig finde und eigentlich auch sonst von meinen Haaren gar nicht kenne.

Tetesept - Sinnesalze des Jahres Happy Feeling (Pfirsich & Vanille)
Ich liebe solche Badesalze - aber auch hier habe ich mich vom Pfirsich verleiten lassen als ich das Salz gekauft habe. Es roch jedoch sehr süss, und stark nach Vanille - und wiederum war die Farbe in der Badewanne nicht mein Fall. Die Pflegewirkung war wie immer bei diesen Salzen top, und auch der Geruch hat mich überzeugt. Würde ich mir nachkaufen, allerdings habe ich noch viel zu viele Produkte für die Badewanne.

L'Oréal Hair Expertise - EverPure
Dieses Shampoo werde ich mir bei Gelegenheit definitiv kaufen. Die Probe hat mich total überzeugt - und ich habe mich auch sehr gefreut, dass in der aktuellen Vogue wieder eine enthalten war. Den Duft fand ich klasse, die Schaumentwicklung war genau richtig - und sehr feiner Schaum (so wie ich das mag). Es hat sich gut auswaschen lassen, und meine Haare waren danach wirklich top. Definitiv eine Kaufempfehlung.

Dienstag, 15. Mai 2012

[Cosmetics] [Box] Douglas Box of Beauty Mai 2012

 

Ein paar Details zum Inhalt:

BeYu - Cat Eyes Mascara (8ml) - Originalprodukt - € 12,95
Finde ich als Hauptprodukt in der Box wirklich gelungen - Mascara kann man immer gebrauchen, und ich probiere auch gerne mal eine neue aus. Diese scheint ein schmales Gummibürstchen zu haben, was den Auftrag präzisieren soll. Da sie bei mir jedoch ins Backup wandert, kann ich aktuell nicht wirklich dazu sagen. Vom Preis her liegt sie im Bereich dessen, was ich bereit bin für eine Mascara auszugeben. Und auch für den Wert der Box finde ich sie echt top.


Lancaster - Sun Beauty Silky Milk Sublime Tan SPF 15 (50ml) - € 8,55
Vom Duft her wirklich ok. Hatte letztes Jahr die Clinique Produkte getestet und war wirklich erschrocken von dem grauenhaft Duft, total herb und chemisch. Diese Sonnenmilch riecht nach Sommer, jedoch nicht nach Kokos (was ja viele total gern mögen). Über die Wirkung kann ich aktuell auch hier nichts sagen, da es ja aktuell kein Sonnencreme-Wetter ist. Die Größe finde ich ausreichend um das Produkt zu testen und zu sehen ob man es verträgt.

Jimmy Choo - Eau de Toilette (4,5ml) - € 3,85
Eine süsse Miniatur - und kein Plastiksprüher. Sehr schön. Der Duft gefällt mir sehr, auch wenn er mich sehr an Annayake AN'NA erinnert - nur dass der Jimmy Choo Duft etwas rosenlastiger ist. Perfekte Probe - und sowohl die Verpackung als auch der Mini-Flakon sind sehr süss.

Shiseido - Benefiance Enriched Balancing Softener (30ml) - € 9,99
Tolle Marke, tolle Probe. Auch die Größe ist überraschend. Und das Produkt kommt in einem Glas-Fläschen bzw. Flasche. Der Duft ist genauso wie ich es mir bei einem Pflegeprodukt vorstelle. Wirklich perfekt. Werde ich definitiv in den wärmeren Sommertagen statt meiner Tagescreme unter dem Make-up testen.

Sensai Cellular Performance - Lotion & Emulsion (je 20ml) - € 10,40 & € 19,80
Toll, dass man gleich 2 Proben für 1 gewähle Probe erhält - und dann auch noch von einer solch hochwertigen Marke wie Sensai. Ich bin begeistert. Auch über die Größe der Proben. Auch diese Serie werde ich definitiv bei höheren Temperaturen ausprobieren - und meine aktuelle Tagescreme dafür weglassen.

Anmerkung: 

Der Ablauf hat perfekt geklappt - das Zusammenstellen der Box, die Auswahl der Proben (insgesamt 20 Stück) - alles prfekt. Ich denke auch, dass für jeden etwas dabei war. Manchmal ist es dann nur schade, dass man sich für 4 Proben entscheiden muss - das ist wirklich bei manchen Produkten schwer. Meine Box hat insgesamt einen Wert von ca. € 65,50 - das ist meiner Meinung nach echt viel. Jedoch hängt es eben von den Proben ab, welche man sich auswählt. Wie ihr seht bin ich eher der Typ "Pflege" - die dekorative Kosmetik hat es "leider" nicht in meine Box geschafft - bist eben auf das "Pflicht"-Produkt.


                                                                            Ausblick: 

Leider gibt es ja auf der Douglas-Homepage noch keinen Ausblick für die nächste Box, das finde ich sehr schade. Hoffe es gibt ein gutes Produkt als Fullsize-Größe.


Wie habt ihr eure Box zusammengestellt?
Seit ihr zufrieden?
Wie findet ihr das neue Konzept von Douglas?

[Etsy] [Shopping] [Fashion] Bracelet FU**

US$ 24,-


US$ 44,-
US$ 44,-
US$ 44,-

Alle Armbänder sind erhältlich über Etsy bei "Jewelry to swear by screwords"

Montag, 14. Mai 2012

[Personal Affairs] [Montagsstarter] 19-2012

1. Die leckeren Kokos-Kekse könnte ich immerzu essen.

2. Öffentlicher Nahverkehr oder Auto? – Also ich ziehe Auto vor, weil mehr Komfort und keine stinkenden Menschen.

3. Bei Angebotsware kann ich mich zu 99% zurückhalten; denn es gibt immer einen Grund warum die Ware im Angebot ist.

4. Literatur - dafür ist in meinem Kopf immer Platz.

5. Thé Vert Mente von LOV Organic trinke ich gerne zur Entspannung.

6. Wenn ich bei der Blogbar was verändern könnte, dann wüsste ich jetzt auf Anhieb nicht was.

7. Für meine persönliche Gesundheit mache ich regelmäßig Sport,ernähre mich gesund, rauche nicht und trinke Alkohol nur in Maßen.

8. Eine kurze Woche steht an und dabei habe ich Arbeiten & Bewerbungen schreiben und für den Vatertag am Donnerstag Chillen geplant.

Hier könnt Ihr beim Montagsstarter dabei sein!

Freitag, 11. Mai 2012

[Personal Affairs] [Freitags-Füller] 19-2012

1. Anders als sonst hat mich die aktuelle Situation im allgemeinen diese Woche irgendwie genervt.

2. Unzuverlässige Menschen sind einfach nur überflüssig.


3. Bei Gewitter hab ich echt irgendwie ganz schön Angst - obwohl ich sie auch irgendwie total faszinierend finde.

4. Die Moderatoren reden einfach viel zu viel im Radio.

5. Übrigens kann man sich auf sich selbst wenigstens immer verlassen.

6. Leute die immer unterwegs sind, überall dabei sein müssen - das geht einfach gar nicht.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine wunderbaren Abend im Christoph, morgen habe ich Familientag geplant und Sonntag möchte ich mit der Frau Mama in den Botanischen Garten zur Pflanzenbörse.

Wer auch dabei sein will: *HIER* 
 

Donnerstag, 10. Mai 2012

[Blogsale] Mein Blogsale startet... JETZT!

Wie versprochen, startet jetzt mein Blogsale. Ich werde die Seite immer wieder mit neuen Sachen befüllen. Nur heute ist/war einfach das Wetter zu schön - aber ich verspreche, in den nächsten Tagen kommen noch mehr Sachen online. Ihr könnt auch gerne "sammeln" und abwarten (max. 10 Tage) - bitte teilt mir das in der Email mit.

*HIER* geht es nun zum BLOGSALE!

Dienstag, 8. Mai 2012

BLOG-SALE

Meine Lieben, auch auf meinem Blog wird es in Kürze einen Blogsale geben. Start wird am Donnerstag, 10. Mai 2012 um 20.00 Uhr sein. Es wird Kosmetikprodukte aus der Drogiere und aus dem High-End-Segment geben, ebenso wie Schuhe, Kleidung etc.

Freut Ihr Euch?

[Cosmetics] [Box] 7.00 Uhr bei Douglas - die Box of Beauty zum Selbstzusammenstellen

Pünktlich um 07.00 Uhr startete heute die 1. Box von Douglas zum selbst zusammenstellen. Ich habe es um kurz vor 08.00 Uhr geschafft online zu gehen (zum Glück habe ich heute frei) - und hatte soweit ich das beurteilen kann noch die volle Auswahl. Meiner Meinung nach eine sehr gelungene Aktion - mit einer großen Auswahl (20 Produkte). Und es dürfte sowohl für die dekorativen Typen, als auch für die Pflege- bzw. Duft-Typen genug dabei gewesen sein. Wie immer (daran hat sich nichts geändert) hat Douglas das Produkt welches in jeder Box of Beauty enthalten sein wird bereits veröffentlicht. Im Mai wird es ein Mascara "Cat Eyes" von BeYu im Wert von € 12,95 sein. Dieses Produkt finde ich als Full-Size wirklich gut - und freue mich darauf.



Jetzt aber nun zur Auswahl welche (hoffentlich auch denen noch zur Verfügung steht, die es nicht so früh online geschafft haben):

  1.  Clinique Even Better dark spot corrector - 7ml
  2.  Christina Aguilera by night EdP - 10ml
  3.  Alterna Smooth Dry Oil Mist - 30ml
  4.  Elizabeth Arden Ceramide Gold Capsules - 7 Kapseln
  5.  Deborah Lippmann Nagellackentfernertücher - 1 Stück
  6.  Lancaster silky milk sublime tan SPF 15 - 50ml
  7.  Her Cut Shampoo long cuts smoothing - 30ml
  8.  Annayake mousse nettoyante douceur fraîche - 15ml
  9.  Artdeco Brillance Long Lasting Lipgloss Nr.64 - 3ml
  10.  Shiseido benefiance enriched balancing softener - 30ml
  11.  Venus sea salt body scrub - 50ml
  12.  YSL Teint Radiance - 5ml
  13.  Gucci Guilty pour homme Duschgel - 50ml
  14.  Thierry Mugler Alien Bodylotion - 30ml
  15.  Kings&Queens Queen Elizabeth sugar showergel - 30ml
  16.  Jimmy Choo - Parfumminiatur - 4,5ml
  17.  Isadora Perfect Moisture Lipstick Nr.153 - 2,5g
  18.  Kanebo Cellular Performance Basis Lotion Moist/ Emulsion Moist - je 20ml
  19.  Guerlain - Shalimar Parfumminiatur
  20.  Biotherm lait de gommage Körperpeeling - 10ml
Was mir jedoch bei der Auwahl negativ aufgefallen ist, dass man nur den Produktnamen sowie die Größe des Inhalts sehen konnte. Schön wäre es gewesen wenn man eine kurze Beschreibung der Produkte hätte lesen können. Aber der Warenkorb wurde ja 20 Minuten reserviert, von daher hatte man lang genug Zeit die Produkte im Douglas Shop genau unter die Lupe zu nehmen. 

Hier könnt ihr nun sehen für welche Produkte ich mich entschieden habe:


Wie ihr ja wisst bin ich eher der Pflege-/Parfum-Typ, deshalb waren der Lipgloss (No. 9) und der Lippenstift (No. 17) für mich nicht so besonders interessant; positiv finde ich jedoch, dass die Nuancen angegeben sind - aber leider muss ich einen Lippenstift/Lipgloss immer auf meiner Haut sehen um zu prüfen ob der Farbton zu mir passt.

Für die Jimmy Choo-Miniatur habe ich mich einerseits aufgrund des hübschen Flakons entschieden, andererseits interessiert mich der Duft, auch wenn er bei Douglas als blumig beschrieben wird - und ich ja eigentlich eher frische Düfte bevorzuge. 

Kanebo ist eine Marke die ich wirklich sehr interessant finde - und da man gleich zwei Produkte erhält welche man dann in Kombination testen kann habe ich mich sofort für diese Proben entschieden. Es handelt sich um eine Gesichtslotion sowie eine Gesichtsemulision.

Auch mit Shiseido habe ich schon gute Erfahrungen gemacht, weswegen ich diese Probe ausgewählt habe.es handelt sich auch hier um eine Gesichtslotion.

Und zu guter letzt habe ich für das Sonnepflegeprodukt von Lancaster entschieden, es hat zwar einen relativ niedringen SPF, aber bisher finde ich, dass die Sonnencreme aus dem Drogeriemarkt immer stark nach Kokos riecht oder einfach zu schlecht einzieht, deshalb bekommt dieses Produkt eine Chance von mir.

Fazit:

Meiner Meinung nach war für jeden wirklich genug dabei um wählen zu können - und man hat ja nach wie vor die Möglichkeit sich überraschen zu lassen, wenn man seine Box einfach nicht selbst zusammenstellt. Insgesamt gab es aus jeder Kategorie genug Produkte zur Auwahl. Positiv finde ich auch, dass wirkliche "Miniaturen" zur Auswahl stehen - und nicht nur Mini-Proben (wie z.B. in der Glossybox). Ich bin echt gespannt auf meine Box - auch wenn jetzt natürlich die Überraschung beim Auspacken hinfällig ist, dafür hat man ja die Überraschung beim Zusammenstellen der individuellen Box.

Und jetzt bin ich ganz neugierig: 
Wie findet Ihr die Auswahlmöglichkeiten?
Wie habt Ihr Eure Box zusammengestellt?
Schreibt mir doch einfach die Nummern und eine kurze Begründung!

Montag, 7. Mai 2012

[Personal Affairs] [Montagsstarter] 18-2012

1. Also manchmal wundere ich mich, was im Kopf mancher Menschen für ein Film abläuft.
 
2. Die emotionale Kälte vieler Menschen - das macht mir irgendwie Angst.

3. Ich habe mir nicht wirklich viel Mühe gegeben und dennoch kam dabei ein Endergebnis von 1,9 heraus.

4. Soll ich wirklich einfach aufgeben? Oder stimmt es, dass man eh schon verloren hat, wenn man nicht kämpft?
 
5. Ein kleiner Geheimtipp von mir: den verrate ich nicht ;)

6. Meine Lieblingspflege ist Guava Body Butter von Korres.

7. Endlich die Steuererklärung für 2011 machen; und das ist auch dringend notwendig!

8. Es steht so einiges an für die neue Woche und da habe ich vor allem Arbeiten und Bewerbungen schreiben auf dem Plan.

Hier könnt Ihr beim Montagsstarter dabei sein!

Sonntag, 6. Mai 2012

[Cosmetics] [Review] An meine Haut lasse ich nur Wasser und CD



Auf der Homepage von CD konnte man sich vor einiger Zeit als Produkttester bewerben - und ich hatte Glück und gehörte zu den 50 Auserwählten. Zum Testen erhielt ich schon vor einiger Zeit drei Produkte:

  • CD Feuchtigkeitsdusche Wasserlilie (250ml)
  • CD Feuchtigkeitslotion Wasserlilie (400ml)
  • CD Komfort Deo Roll-On Urea (50ml)
Das Deo finde ich vom Geruch her wirklich toll - es riecht frisch, jedoch nicht zu stark parfumiert. Toll finde ich, dass es ohne Alkohol auskommt. Negativ ist, dass man bereits mit einem einzige "Roll" sehr viel Produkt unter den Achseln hat - was mir persönlich zuviel ist. Von der Deowirkung bin ich bisher überzeugt - jedoch finde ich, dass man ein Deo erst nach einer längeren Verwendungsdauer auf seine Wirkung hin beurteilen kann.

Das Duschgel hält was es verspricht und spendet der Haut Feuchtigkeit, jedoch ist mir der Duft persönlich zu blumig. Da ich jedoch oftmals nach dem Duschen mit herkömmlichen Duschgels eine sehr trockene Haut habe ist dieses Duschgel von der Wirkung her perfekt für mich. Ich werde wenn dieses Produkt leer ist einfach mal ein anderes von CD ausprobieren, welches nicht so blumig riecht.

Die Feuchtigkeitslotion habe ich ebenfalls sehr gut vertragen und sie hat meine Haut sehr gut mit Feuchtigkeit versorgt und ist schnell eingezogen. Sie hat eine relativ leichte Konsistenz und klebt nicht. Auch hier ist wieder der blumige Duft mein einzig negativer Punkt, aber auch hier werde ich nach dem Leeren der Lotion einfach eine andere Sorte ausprobieren. 


Erwähnen möchte ich noch das CD Reinheitsgebot welches ich wirklich toll finde:

  • 0% Mineralöle
  • 0% Silikone
  • 0% künstliche Farbstoffe
  • 0% tierische Inhaltsstoffe
Des Weiteren spricht sich CD gegen Tierversuche aus:
  • CD testet keine Fertigprodukte an Tieren und gibt auch keine Tests für einzelne Rohstoffe in Auftrag.
  • CD setzt sich in Zukunft für die Förderung/Erforschung von alternativen Testmethoden zu Tierversuchen ein.

Kennt Ihr die Produkte von CD? 
Wenn ja, wie findet Ihr sie? 
Welche Produkte benutzt Ihr und warum?




[Cosmetics] [Box] Glossybox April 2012



Ein paar Details zum Inhalt:

BM Beauty - Mineral Blush Velvet Dawn / 1g / (€ 2,40)
Wegen diesem Produkt musste man ja diesen Monat bis Anfang Mai auf die Glossybox April 2012 warten. Ich habe das Glück eine einigermaßen gute Farbe bekommen zu haben - soweit ich das bisher beurteilen kann, da ich die Versiegelung noch nicht geöffnet habe, da ich mir erst mal ein geeignetes Gefäß suchen muss in welches ich den Blus umfüllen kann um den Blush mit meinem Pinsel anständig verarbeiten zu können. Enttäuschend ist wirklich die Größe von 1g - es sieht aus wie eine Eigenabfüllung. Und dafür, dass man länger auf die Box warten musste hätte es schon das Originalprodukt sein können.

Cosline - Eye-Liner Aubergine No. 29 / 0,3ml (Originalprodukt) / (€9,00)
Ich kenne weder die Marke noch sagt mir die Farbe zu. Ich verwende ausschließlich Kajal in schwarz, weiß und ggf. in Erdtönen. Von daher ein absolutes Failprodukt in meiner Box. Vor allem auch, da ich in meinem Beautyprofil bewusst angegeben habe, dass ich keine dekorative Kosmetik in meiner Box haben möchte - und in dieser Box sind es drei (!!!) dekorative Produkte. Ich hoffe ich finde jemanden der den Kajal tauschen möchte oder ich verschenke ihn notfalls.

Dr. Scheller - Sanddorn Handbalsam / 15ml / (€0,95)
Also ich frage mich immer wieder was diese Marke in den Boxen zu suchen hat. Solche Proben kann ich mir günstig selbst in der Drogerie besorgen. Ich finde Sanddorn zwar immer ganz nett in Produkten - aber mal ganz ehrlich: wenn man schon so ein Drogerie-Produkt in eine Box packt, dann könnte man wenigsten die Originalgröße beilegen - vor allem bei dem geringen Preis von € 4,75 für die Originalgröße mit 75ml. Leider sind in der Handcreme auch Mineralöl und Konservierungsstoffe enthalten, was ich bei Naturkosmetik definitiv falsch finde. Falls jemand dieses Produkt haben möchte, einfach melden.

Eubos - Hyaluron Repair & Protect Tagescreme / 10ml (geschätzt - keine Angabe) / (€4,98)
Das ist die einzige Probe in der Box über die ich mich wirklich freue. Auch wenn sie ja in manchen Boxen schon im letzten Monat (glaube ich) enthalten war. Ich finde jedoch auch hier die Größe enttäuschend und auch, dass nicht mal eine Größenangabe aufgedruckt ist. Positiv finde ich, dass das Produkt einen LSF hat und dass das Produkt Paraben-frei, PEG-frei, Lanolin-frei ist und keine Silikon- und Mineralölinhaltsstoffe enthält. 

Illamasqua - Sheer Lipgloss Hermetic / 7ml (Originalprodukt) / (€15,50)
Prinzipiell ein Produkt über welches ich mich gefreut hätte, aber leider sehe ich schon in der Verpackung, dass die Farbe für meinen Typ viel zu dunkel ist. Auch hier also mal wieder die Problematik, dass das Beautyprofil einfach von Glossybox missachtet wird. Zum Glück habe ich auf einem anderen Blog gesehen wie stark deckend und haltbar die Pigmentierung des Gloss ist und dass die Farbe recht dunkel und intensiv ausfällt, ehe ich das Produkt getestet habe. Deshalb auch hier gilt: das Produkt wird verschenkt oder getauscht.

Thomas Sabo - Charm Kiss Eau de Parum / 1ml / (€0,99)
Auch hier hätte ich mich eigentlich gefreut wenn wenigstens eine Miniatur oder eine Bodylotion oder ein Duschgel in der Box gewesen wäre - aber diese Miniprobe ist echt ein Failprodukt. Aber nach einmaligen Testsprühen habe ich auch festgestellt, dass das Parfum einfach viel zu heftig riecht. Diesen Duft würde ich mir niemals kaufen, viel zu süss und zu aufdringlich. Dunkle Schokolade, Erdbeere und Pflaume kann ich leider überhaupt nicht erkennen, auch eigentlich weder Champagner. Einzig die Rose dominiert, aber das leider sehr künstlich. 

Anmerkung: 
Die Preise in den Klammern beziehen sich jeweils auf die angegebenen Testgrößen im Bezug auf die Originalgrößen, d.h. ich habe die Preise einfach heruntergebrochen. Insgesamt hat meine Box einen ungefähren Wert von ca. € 35,00. Das Beauty-Profil wurde diesen Monat bei meiner Box leider überhaupt nicht beachtet. Ich habe sehr viel dekorative Kosmetik erhalten und leider auch überhaupt nicht zu meinem Typ passend. Diese Box hat mich wirklich enttäuscht, vor allem wenn ich mir die Produkte ansehe die es sonst noch gegeben hätte und welche vor allem auch viel besser zu meinem Beauty-Profil gepasst hätten. 
Ich werde noch abwarten bis ich meine 1000 Glossydots voll habe und eine kostenlose Box erhalte (mal sehen ob das überhaupt funktioniert bei dem schlechten Kundendienst) und falls sich innerhalt der nächsten 1-2 Boxen nichts ändert werde ich dann auch kündigen. 

Falls jemand Tauschen möchte. Die Produkte welche ich hergebe sind oben rot markiert und ich tausche gegen:
  • Kerastase Shampoo
  • Maison Martin Margiela 
  • KMS California Quick Dry Spray
  • Guhl Color Schutz & Pflege
  • Annemarie Börlind Bodysilhouette

Habt Ihr die Glossybox auch abonniert?
Wenn ja, wie findet Ihr sie? 
Oder seid ihr mit einer anderen Box so zufrieden, dass ihr keine weitere abonniert.
Oder findet ihr den Box-Hype einfach nur übertrieben und schwachsinnig?

Freitag, 4. Mai 2012

[Personal Affairs] [Freitags-Füller] 18-2012

1. Eigentlich war es jetzt ja schönster Sommer - aber leider steht uns wohl ein verregnetes Wochenende bevor.

2. Dass Menschen so stur und selbstbezogen sind - das beschäftigt mich oft in Gedanken.


3.  Kürzlich sah ich beim Vorbeifahren wie einfach es ist einen Menschen als gleichgültig zu betrachten.

4. Oliver Koletzki & Jan Blomqvist: The Devil in me - mein absoluter momentaner Lieblingssong.

5. Ob oben oder unten - für mich gibt es kein unten. Wo ich bin ist immer oben.

6. Mich nicht mehr über die Arroganz und Sturheit mancher Menschen aufzuregen - das klappt in letzter Zeit immer besser.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf leckeres Essen, morgen habe ich Bücherflohmarkt geplant und Sonntag möchte ich fleißig am Schreibtisch sein.

Wer auch dabei sein will: *HIER* 

Mittwoch, 2. Mai 2012

[Quotations] Live thrives through rebelliousness

Creativity is the greatest rebellion in existence.

Osho

Dienstag, 1. Mai 2012

[Food] [Box] brandnooz Box April 2012

Diesen Monat erreichte mich zum 1. Mal die brandneue brandnooz Box. Ich hatte euch ja bereits *hier* davon berichtet. Am Freitag durfte ich dann das Päckchen endlich öffnen und der Umkarton ist auch gleich die Box - das heisst es ist nicht so "luxuriös" wie man es von der GlossyBox oder der Douglas Box of Beauty kennt. Aber hier geht es ja auch mehr um den Inhalt als um die Box - und ich denke mit der unterschiedlichen Größe der verschiedenen Lebensmittel ist dies einfach die praktischste Lösung.



Auf dem Foto kann man sehen wie das ganze verpackt ist - meiner Meinung nach hätte ein bisschen mehr Seidenpapier dem ganzen gut getan - aber mehr dazu später. Ansonsten find ich das Grün sehr ansprechend, weil sich die Farbe durch das ganze Konzept der Box zieht. Aber jetzt interessiert ihr euch sicherlich für den Inhalt. Sehr gelungen finde ich die Karte mit einer kurzen Vorstellung der Produkte und dem jeweiligen Preis.

 

Capri Sonne - Pink Grapefruit | Red Fruits & Lemon (je 330ml) - je € 0,89
Positiv finde ich, dass man gleich zwei Geschmacksrichtungen zum Testen bekommt. Ob es das Produkt schon lange auf dem Markt gibt oder nicht, kann ich nicht sagen, da ich sonst keine Capri Sonne oder ähnliche Produkte kaufe. Probiert habe ich sie jetzt aktuell auch noch nicht, da ich sie aufheben werde bis wir mal einen Ausflug machen oder ähnliches. Jedoch finde ich Pink Grapefruit besonders reizvoll, da ich normalerweise alles toll finde was diese Geschmacks- bzw. Duftrichtung hat.

Griesson - Black 5 (45g) - € 0,59 (2mal)
Eine Packung habe ich direkt gegessen - der Keks ist jetzt nichts besonderes, die Cremefüllung ist ok. Aber man kann den Keks definitiv nicht mit dem Original Oreo vergleichen. Schade finde ich auch, dass es das Produkt a) schon lange auf dem Markt zu kaufen gibt und b) dass man lediglich zwei Päckchen erhält. Denn bei dem geringen Preis hätte man schon den ganzen Karton mit fünf Päckchen in die Box packen können.

Kluth - Antipasti Tomaten (150g) - € 2,49
Über dieses Produkt habe ich mich eigentlich total gefreut - jedoch ist es bei mir leider irgendwie beschädigt worden bzw. undicht. Aufgrund dessen ist eines der Seidenpapiere bereits recht stark mit dem Olivenöl-Oregano-Tomaten durchtränkt und die ganze Verpackung ist glitschig und ölig. Leider kann ich das Produkt ja auch so nicht aufheben. Das gibt defintiv einen Minuspunkt - denn das ganze hätte sich meiner Meinung nach durch eine besser gepolsterte Verpackung (deshalb oben mein Kommentar dazu) vermeiden lassen. Aber riechen tut das Produkt sehr gut.

Niederegger - Marzipan Rumkugeln (5 Kugeln) - € 1,25
Finde ich eigentlich ganz gut - aber was ich daran negativ finde ist, dass Alkohol im Produkt enthalten ist - und das ist ja immer so ein kritisches Thema. Prinzipiell mag ich Marzipan jedoch sehr gerne - und Niederegger ist soweit ich weiß auch eine recht gute Marke.

Pulmoll - Kirsch | Limette Minze (je 50g) - je € 1,29
Toll finde ich, dass die Produkte jetzt mit Stevia gesüsst sind - jedoch finde ich Pulmoll jetzt nicht die besten Bonbons auf der Welt, aber sie sind ok. Kirsche kenn ich - jedoch Limette Minze ist neu für mich. Jedoch finde ich, dass die Produkte nicht "neu" sind - leider.


Reisfit - Einfach lecker Milchreis (250g) - € 1,59
Eigentlich eine gute Idee - nur leider schmeckt mir das Produkt nicht - und ich finde es auch in der Zubereitung nicht besonders easy. Kenne das Produkt schon über ein Jahr - solange gibt es diesen Milchreis bestimmt schon im Handel - und ich hab ihn mir als er neu auf dem Markt war gekauft und für nicht gut befunden. Aber meine Mutter findet ihn ganz lecker, deshalb wird sie die Packung bekommen.

Fazit:

Ingesamt ist es vom Inhalt her ok, auch das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ok, jedoch hatte ich mir mehr erwartet, vor allem von der 1. Ausgabe der Box. Aber warten wir mal auf die nächste Box.

Vielen Dank an brandnooz und vor allem an Miriam vom brandnooz-Team für die kostenlose Box.

[Cosmetics] [Box] Douglas Box of Beauty April 2012



Ein paar Details zum Inhalt:

Boss - Bottled Night (50ml) - € 7,65 (aktuell: € 5,98)
Finde es schade, dass sie sich Douglas wieder dafür entschieden hat der Box ein Männerprodukt beizulegen. Der Duft ist sehr männlich - also eher nicht mein Geschmack. Aber ich werde sicherlich einen Abnehmer finde. Die Größe jedoch finde ich ausreichend groß.

Yves Saint Laurent - Mascara Volume Effet Faux Cils Shocking (2ml) - € 8,25
Diese Probe finde ich wirklich gelungen. Die Größe ist ausreichend um das Produkt ausgiebig zu testen. Es handelt sich um ein High-End-Produkt. Perfekt. Besonders toll ist, dass die Mascara nicht künstlich sondern blumig, nach Rosen riecht.

Philip B. - Peppermint Shampoo (60ml) - € 12,00
Shampoo probiere ich immer sehr gerne aus, allerdings enthält dieses leider negative Inhaltsstoffe wie PEGs und Konservierungsstoffe enthält. Es scheint sich hierbei um eine High-End-Marke zu handeln, denn er Preis ist relativ hoch - jedoch ist mir die Marke gänzlich unbekannt. Wie Duft und Wirkung sind kann ich bisher nicht sagen, da das Produkt versiegel ist (finde ich top) und es erst einmal in mein Back-up wandert.

Clinique - 7 Days Scub (30ml) - € 8,09
Tolle Marke, tolles Produkt. Ich liebe Clinique - und finde, dass es genau solche Produkte sein müssen die in der DBOB Platz finden. Weiter so!

ck one - Shock for her Duschgel (30ml) - € 1,99
Das Original CK one finde ich tausend mal besser - dieser Duft ist einfach nur sehr süss und blumig. Eher nicht so mein Geschmack. Und die Probe könnte auch 50ml enthalten.



Anmerkung: 

Diesen Monat hat das Douglas meiner Meinung nach mit der Abwechslung ganz gut hinbekommen. Insgesamt kann man nicht meckern, da die Box einen Wert von über € 35,00 hat. Allerdings finde ich, dass das Shampoo als Originalprodukt von der Größe her ein "Reinfall" ist, da man meiner Meinung nach damit nur ein paar Mal seine Haare waschen kann - und somit kein richtiges Testergebnis hat.


Ausblick: 


Douglas verrät ja auf seiner Homepage immer ein Produkt aus der Box für den nächsten Monat. Diesmal wird es die Cat Eyes Mascara von BeYu im Wert von € 12,95 sein. Dieses Originalprodukt finde ich vom Preis her toll - auch wenn ja jetzt aktuell erst eine Mascara in der Box war. Die weiteren 4 Proben darf man sich ja ab kommenden Monat selbst auswählen - ich bin mal gespannt ob das wirklich gleich beim 1. Versuch alles reibungslos abläuft. Aktuell ist folgender Button ja (leider) noch nicht aktiv:



Weiß jemand von Euch genaueres wann es so weit sein wird?