Donnerstag, 12. April 2012

[Personal Affairs] Traurig? Enttäuscht?

Kennt ihr das: man lernt jemanden kennen, versteht sich gut. Man schreibt sich über Facebook, per Email, per SMS - alles gut. Man freut sich auf ein Wiedersehen - doch das findet niemals statt. Man stellt den Menschen zur Reden - und alles geht in die Brüche. Das total Chaos bricht aus - man ist verzweifelt, fragt sich, warum man nicht einfach mit dem anderen Menschen reden kann, warum der Kontakt einfach abgeblockt wird.

Warum sind Menschen so? Sie möchten doch selbst auch nicht so behandelt werden...

Ich verstehe es nicht wirklich. Aber vielleicht ist es wirklich so, dass Menschen nur auf das eigene Wohl bedacht sind - dass nach wie vor es nur um den eigenen Vorteil, sozusagen die "Überlebens- und Überlegenheits-Strategie" geht? Irgendwie traurig, oder?

Nun ja, für mich heißt es jetzt wieder einmal damit klar kommen, dass ein Mensch von dem ich viel erwartet habe, ein Mensch von dem ich geglaubt habe, dass er etwas ganz besonderes sein könnte - einfach aus meinem Leben verschwinden wird. Und das schlimmste ist, dass es nicht mal eine Verabschiedung geben wird - kein "Leb Wohl" - sondern es bleibt einfach die Ungewissheit...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Bitte beachtet jedoch die Regeln für ein freundliches und kommunikatives Miteinander. Vielen Dank!