Samstag, 31. Dezember 2011

[Cosmetics] Glossybox Dezember 2011



 
Ein paar Details zum Inhalt:

Ahava - Time to hydrate - Essential Day Moisturizer / 15ml (€ 8,85).
Ich kannte die Marke vorher nicht - jedoch lasse ich mich gerne von Neuem überzeugen. Der Moisturizer enthält "Active Deadsea Minerals" und immerhin keine Parabene, jedoch PEG-Emulgator(en). Riechen tut das Produkt auch sehr gut. Somit eine Creme über die ich mich sehr freue und welche ich sehr gerne testen werde.

Creme 21 - Body Milk / 50ml (€ 0,50)
Definitiv leider keine "Luxus-Probe" - ich hatte bisher das Produkt immer im Regal ignoriert, da ich weiß, dass Mineralöl enthalten ist. Jedoch habe ich die Body Milk gerade getestet und muss sagen sie riecht wirklich gut. Im der Box beigelegten Flyer ist auch eine Body Lotion beworben welche zu 97% aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht und ohne Mineral-/Silikonöle, ohne Farbstoffe und PEG-Emulgatoren auskommt. Dieses Produkt namens "Kissed by Nature" werde ich definitiv ausprobieren - obwohl ich von der Verpackung her schon jetzt sagen kann, dass sie wohl leider anders riechen wird.

L'Oréal Paris Studio Secrets Professional - Duo Blush / Originalprodukt 11g (€ 14,99)
Da ich relativ wenig Erfahrung mit Blushes habe freue ich mich über dieses Produkt. Ich hoffe No. 71 medium skin passt zu meinem Hautton. Was mich jedoch immer wieder wundert ist, dass ich soviel dekorative Kosmetik in meiner Box habe - obwohl ich das explizit nicht angegeben habe. Und man ja auch auf der GlossyBox.de Seite sehen kann, dass es noch andere Produkte gibt die meiner Meinung nach besser zu meinem Beauty-Profil gepasst hätten. Jedoch über dieses Produkt freue ich mich.

L'Oréal Paris Studio Secrets Professional - Make-up Stick/ Originalprodukt 9ml (€ 13,99)
Und noch ein dekoratives Produkt - auch hier wundert es mich wieder, dass ich es erhalten habe trotz  meines "abweichenden" Beauty-Profils. An der Hand getestet macht das Produkt einen sehr guten Eindruck - jedoch weiß ich noch nicht ob der Farbton 131 Rosy Sand zu meinem Teint passt. Denn "Rosy" hört sich rosalastig an - und das passt normalerweise nicht zu mir. Obwohl es sich um dekorative Kosmetik handelt freue ich mich in diesem Fall auch über das Produkt, da ich Make-up immer sehr gerne teste und in diesem Bereich offen für Neues bin.

Zoeva - Eye Primer / Originalprodukt 5g (€ 3,80)
Und leider in gewisser Art und Weise nochmals dekorative Kosmetik. Da ich mich im Alltag recht wenig schminke und wenn dann nur Foundation und Mascara ist dies auch kein wirkliches Produkt über das ich mich zu 100% freue. Auch habe ich eigentlich keine Probleme mit der Haltbarkeit oder ähnlichem meiner Eye-Shadows. Auf vielen Blogs habe ich ja gelesen, dass sich viele total über dieses Produkt freuen - jedoch ist es für mich auch leider wieder kein richtiges "Luxus-Produkt"

Anmerkung: 
Die Preise in den Klammern beziehen sich jeweils auf die angegebenen Testgrößen im Bezug auf die Originalgrößen, d.h. ich habe die Preise einfach heruntergebrochen. Insgesamt hat meine Box einen ungefähren Wert von € 42,13 - was zwar für den Preis von € 10,00 wirklich viel ist. Aber wenn ich mir mein Beauty-Profil nochmal anschaue, dann hätte man viel bessere Produkte bzw. Produkte die besser zu mir passen wählen können. Wie z.B. ein Duschschaum von Rituals welcher perfekt in mein Beauty-Profil gepasst hätte. Oder auch das Produkt von Burt's Bees. Froh bin ich darüber kein Produkt von Dr. Eckstein in meiner Box gehabt zu haben, ebensowenig wie das 4711. Aber ich will jetzt nicht meckern, denn schließlich ist so eine Box auch immer ein Stück weit wie eine Wundertüte.

Ich fand es sehr schön, dass die GlossyBox besonders gestaltet war im weihnachtlichen Design, aber sonst war die Box für mich lediglich durchschnittlich. Denn manche der möglichen Produkte sind wirklich ein absolutes No-Go gewesen - und ich finde es auch sehr schade, dass sich die Marken langsam zu wiederholen anfangen. Hier wird es wirklich Zeit, dass sich GlossyBox mal wieder etwas Mühe gibt.

Habt Ihr die Glossybox auch abonniert?
Wenn ja, wie findet Ihr sie? 
Oder seid ihr mit einer anderen Box so zufrieden, dass ihr keine weitere abonniert.
Oder findet ihr den Box-Hype einfach nur übertrieben und schwachsinnig?
Mich würde ja die GlossyBox Style wirklich sehr reizen, jedoch ist mir der Preis aktuell einfach zu hoch. Oder habt Ihr Interesse daran, dass ich sie für Euch teste?

Kommentare:

  1. Wie ich den heutigen Tag verbringen werde? Ich liege nun erstmal auf der Couch und schau mir Trash-TV an. Gehirn ausgeschaltet :P
    Später geht es dann zu einer Freundin. Essen in großer Truppe zusammen und feiern eher ruhiger rein. :)

    AntwortenLöschen
  2. Danke, das wünsche ich dir selbstverständlich auch! du hast einen wirklich schönen blog♥
    Frohes Neues!

    AntwortenLöschen
  3. danke :) jaa, ich bin nun Leser deines Blogs. würde mich auch freuen, wenn du Leser meines Blogs wirst :p

    AntwortenLöschen
  4. die box war doch ganz ok, hätte zumindest schlimmer kommen können ^^
    die sollten sich aber echt mehr an die profile halten!

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin am überlegen, ob ich sie mir auch bestellen soll, aber ich kann mich noch nicht so recht entscheiden :/

    ich studiere in Gießen. wo studierst du ?

    viele Grüße:)

    AntwortenLöschen
  6. that looks great:) love the box!

    AntwortenLöschen
  7. Hatte auch eine ähnliche Dezemberbox wie du, auch einen Make-up Stick, die Creme 21 und auch ein Zoeva Produkt, allerdings den Blush.
    Und ich glaube ich sehe das alles ähnlich wie du...
    Gerade z.b. die Creme 21 ist definitiv keine Luxusprobe, auch wenn ich, genau wie du, den Duft dann auch ganz angenehm fand. Auch finde ich wäre es schön, wenn sich mehr nach dem Beautyprofil gerichtet würde - denn dafür hat man es ja. Wobei ich selbst damit bisher noch nicht so große Probleme hatte - freue mich eigentlich über sehr vieles ;-)
    Und ebenso wie du hatte ich mir auch ein bisschen mehr von der Dezemberbox erhofft, denn ein anderes Design gabs auch schon wegen Halloween und da dachte ich müsste bei Weihnachten noch mehr kommen, vielleicht sogar ein zusätzliches Produkt.

    Viele Grüße,
    Koleen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Bitte beachtet jedoch die Regeln für ein freundliches und kommunikatives Miteinander. Vielen Dank!