Samstag, 30. April 2011

How to use a magazine in digital times

Sneakers - Street oder Chic?


Sneakers - Street oder Chic? 
Wie ist Eure Meinung? Wer hat Lust seine Lieblingssneakers zu posten?

Meine Neusten Sneaker-Lieblinge (Puma Outlet Herzogenaurach sei Dank):


  • rechts: Rudolf Dassler Segelschuh € 120,-
  • links: Puma €59,-

Hier noch ein Link zu tollen Sneakers bei YOOX

Freitag, 29. April 2011

Greatest pleasure in life

Freitags-Füller - # 5

1. Au weia, es Wochenende und das Wetter mag noch nicht ganz so richtig sonnig sein.

2. Aktull liebe ich sie, und zwar überall in meiner Wohnung - Blumen .

3. Im Grunde genommen ist es egal ob B. existiert oder nicht, ich kann nur froh sein, dass er kein Teil meines Lebens mehr ist und ich es geschafft habe statt Hass einfach nur noch Gleichgültigkeit zu empfinden.

4. Bruscetta, selbstgemachte Limonade und Grillgemüse, dieses Rezept gehört für mich zum Sommer.

5.  Ich war im Kino, das letzte Mal in "Unknown Identity" - und hatte mir mehr erwartet - in jeglicher Hinsicht.

6. Das war ganz schön dumm von mir, solange an das Gute in einem bestimmten Menschen zu glauben.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein leckeres Essen und gute Cocktails , morgen habe ich Papierkram und ein nettes Treffen geplant und Sonntag möchte ich einen Ausflug im Familienkreis genießen (hoffentlich spielt das Wetter mit).

Wer will auch beim wöchentlichen Freitags-Füller dabei sein?

Er steht einfach nicht auf dich, wenn... (Teil 8 - und somit letzter Teil)

er Schluss macht: Männer taktieren nicht, wenn sie Schluss machen. Er hat Schluss gemacht. Aus. Basta. Ende. Und das muss man akzeptieren und nach vorne schauen. 

Und was lernt man daraus???
  1. Er will nicht mehr mit uns zusammen sein.
  2. Er will es einfach nicht mehr.
  3. Es gibt Bessere als ihn.
Danke an alle, die diese 8 Episoden regelmäßig verfolgt haben! 

Donnerstag, 28. April 2011

The Wedding Planning Guide

Man sagt, es gibt nichts schöneres als eine Hochzeit im Frühling. Und sind wir nicht alle ein wenig vom Hochzeitsfieber infiziert, jetzt wo Will & Kate sich am morgigen Freitag vor 1900 glücklichen Gästen das Ja-Wort geben. Während wir uns wie der Rest der Welt darauf vorbereiten, das große Ereignis am Bildschirm zu verfolgen stellt sich uns nur eine Frage: wie haben sie es geschafft die Hochzeit des Jahrhunderts auf die Beine zu stellen. Und auch wenn wir nicht auf alles eine Antwort finden werden, haben wir doch eine recht gute Idee davon wie man den großen Tag stylemäßig organiseren kann - abzüglich der weltweiten TV-Abdeckung. Hier nun ein paar ausgewählte Tipps für den großen Tag:

  1. "Wer soll's organisieren?" ist meistens die 1. Frage die einem in den Sinn kommt. Seit ein paar Jahren ist es nun gang und gebe einen übereffizienten und multi-tasking-fähigen Wedding-Planer zu engagieren. Wenn dies das Budget aber nicht mitmacht, sollte man sich aber auch keine großen Sorgen machen. Denn es gibt immer eine toughe Mama oder eine überenthusiastische Freundin da draußen die dabei helfen, das alles klappt. Aber man sollte nie vergessen, egal wie sehr man derjenigen einen Gefallen tun möchte, dass es unser großes Tag ist und dass wir die sprichwörtlichen "Hosen" anhaben.
  2. Ein Thema und ein Farb-Schema auszusuchen und daran festzuhalten ist der einfachste Weg die ganze Planung durchzuziehen, vom Raum-Design bis hin zum Menü, nicht zu vergessen die Einladungen und die Goodie-Bags.
  3. Über das "perfekte Kleid" mag schon unendlich viel geschrieben worden sein, aber es gibt eine Tatsache bei der wir alle übereinstimmen: das richtige Kleid ist das, in welchem man sich wohl und glücklich fühlt. Das heißt dann aber auch, dass man sich ggf. von den überladenen Schleppen und Schleifen verabschieden muss und einer geraden Linie hin zu Eleganz und Understatement folgt, bevorzugt nicht reinweiß. Indem man vintage-inspirierte Accessoires wie zum Beispiel feine Handschuhe oder ähnliches dem Outfit hinzufügt, unterstreit man den perfekten Look. Gäste und Brautjungern sollten den Vorgaben der Braut folgen und sollten sich in dezenten Tönen und Schmuck hüllen. Und niemals, wirklich niemals die Braut übertrumpfen (und natürlich niemals weiß tragen).
  4. Standesamt oder kirchliche Trauung? Wenn man sich für beides entscheidet sollte man dies in Rücksicht auf die Gäste tun, vor allem im Hinblick auf die Auswahl der Locations. Niemand hat Lust ewig lange im Auto zu sitzen um zwischen den Locations zu pendeln. Und wenn man sich wirklich für diese eine Kapelle ganz oben auf dem Hügel entscheidet ist es ein ungeschriebenes Gesetz, dass man für geeignete Transportmöglichkeiten sorgt. Und nein, es muss keine Kutsche oder ein Helikopter sein. Das einzige was zählt ist, dass die Gäste rechtzeitig ankommen.
  5. Die "perfekte" Location ist ebenso ein Mythos wie das "perfekte" Kleid. Man sollte so kreativ sein wie man möchte, jedoch dabei ein paar grundlegende Dinge beachten: wie einfach gelangen die Gäste zur Location, wieviel Personen finden Platz, wie veränderbar und anpassungsfähig ist die Location und wie lange kann man die Location nutzen. Und natürlich nicht zu vergessen wie passt die Location zu den Vorstellungen bzgl. Entertainmaint und Musik. Oh, und niemals sollte man die Wichtigkeit des Plan B vergessen!
  6. Ein besonderer Augenmerk sollte auf der einem ausgeklügelten Ablaufplan und ggf. den richtigen "Angestellten" liegen. Hier empfiehlt sich wirklich wieder der bereits erwähnte Wedding-Planner. Unerwünschte Last-Minute-Faux-Pas sollten so von vornherein vermieden werden.
  7. Man sollte immer sein Budget im Hinterkopf haben, aber immer Stil. Wenn Buffets mit epischen Ausmaßen nicht das Ding sind, warum nicht einen Hochzeits-Brunch veranstalten oder einen schicken Nachmittags-Tee?
  8. Man sollte immer nach dem Erinnerungswürdigen streben anstatt nach dem lächerlichen Over-the-top. Auch wenn man als kleines Mädchen von kilometerlangen Buffets, einer Live-Band, weißen Pferden und Feuerwerk geträumt hat, sollte man sich immer bewusst sein, dass es nicht weit bis zur Kitsch-Hochzeit ist. Da heißt es nur: stark bleiben und zum Teufel mit dem Kitsch.
  9. Wenn es eine Gelegenheit gibt mit der Tradition bis zum geht nicht mehr eins zu sein, dass ist es eine Hochzeit. Man braucht etwas Altes, etwas Geliehenes und etwas Blaues - und man muss es unbedingt für immer aufheben, sonst bringt es Unglück und vergiftet die Ehe. Eine glückliche Braut ist herzerwärmend und liebevoll, eine hysterische Braut... nicht so sehr.
  10. Oh weh, diese armen Acryl-tragenden Brautjungfern. Hier heißt es einfach nur sich an die jahrelange Regel zu halten: Tu niemals jemand anderem etwas an, was du selbst nicht angetan bekommen willst. Deshalb sollte man sich immer für natürliche Materialien entscheiden, auch wenn es sich um kräftige Farben handelt und man nicht bei Pastell bleibt. 
Jetzt ist jede Braut vielleicht ein wenig näher dran, den perfekten Hochzeits-Gral zu finden, aber was genau das ist, muss nach wie vor jede der Glücklichen selbst entscheiden.

Hier gibt es bei YOOX eine tolle Übersicht über Brautmode, Accessoires, Schuhe und alles weitere, was die Braut glücklich macht!

Und abschließend noch ein paar tolle Bilder von fast-perfekten Brautkleidern:







  •  1. Reihe: Vera Wang, Marchesa, Marchesa
  • 2. Reihe: Monique Lhullier, Monique Lhullier, Oscar de la Renta
  • 3. Reihe: Vera Wang, Vera Wang, Vera Wang

Werdet Ihr morgen die Hochzeit im TV verfolgen? Von wem wird Kates Hochzeitskleid sein?

 


Must have - Nr. 15


 
  •   Valerie Perrini € 139,-
  • SMH € 39,95
  • Black Lilly Mathilda € 100,-
  • Vic Matie € 145,-
  • Clay € 45,95
  • SMH € 49,95

Welche Sandale ist euer Favorit? 

aktuelle GIVEAWAYs - # 5

1. Gewinnspiel bei einem ganz tollen Blog Halbtagsheldinn

Es gibt ein wunderbares Gewinnspiel (und es werden gleich 3 Blogger beschenkt). Die Teilnahme lohnt sich also auf jeden Fall. Zu gewinnen gibt es u.a. einen tollen Schal von Hüftgeld, wunderschönen Schmuck (man darf sich sogar eine Kette aussuchen, zumind. die 1. Gewinnerin) sowie tolle Nagellacke:


Weitere Bilder und die genauen Teilnahmeregeln findet ihr auf dem Blog. Eine Teilnahme ist noch möglich bis zum 13.05.2011

----------------------------------------------------------------------------------

2. Oster- und 1000 Leser-Gewinnspiel bei Chikarina

Chikarina veranstaltet zu Ostern und als Dankeschön für 1000 Leser ein ganz tolles Gewinnspiel. Zur Auswahl stehen zwei ganz tolle Sets:

Set 1: Midnight Diva
  • Sleek Palette "Storm"
  • Sleek Blush "Rose Gold"
  • Catrice Lashes to kill Mascara
  • Bobbi Brown Mini Lipgloss
  • Roter Catrice Lipgloss
  • Roter Orly Nagellack
  • Schwarzer Eyeko Graffiti Eyeliner
  • Eyeko Get Glowin Highlighter



    Set 2: Everyday Darling

    • Mini Benefit High Beam Highlighter
    • Cartice Multi Color Bronzer
    • Rosaner und Pinker Catrice Lipgloss
    • Violetter Eyeko Graffiti Eyeliner
    • Catrice "London's Weather Forecast" Nagellack
    • Kleine Überraschung (nicht auf dem Foto) ;-)


      Entschieden habe ich mich für Set 2 - da es von den Farben einfach besser zu mir passt und ich die beiden Lipgloss echt phantastisch finde. Am Blog der wunderschönen Chikarina finde ich die Fotos besonders gelungen, auch weil sie eine ganz ganz Hübsche ist. Der Header wäre mir persönlich zu knallig, aber insgesamt passt er sehr gut zum gesamten Blog!
      Teilnahmebedingungen findet ihr wie immer im Post - und das ganze bis: 02.05.2011 (also Beeilung!)

      -------------------------------------------------------------------------

      Bewirb dich als Chips-Tester bei Funny Frisch

      Ich habe heute per Email etwas ganz tolles zugeschickt bekommen. Funny Frisch sucht zusammen mit Sebastian  1.000 Tester für neue Chips-Sorten - von welchen nur eine in den Handel kommen wird. Die Sorten die zur Auswahl stehen sind:


      • Currywurst (irgendwie eine gruselige Vorstellung - umso mehr reizt der Test)
      • Sour & Cream (yammi!)
      • Lady Salt & Lord Vinegar (das könnte mein Favorit werden)
      • Chickerikiii (wie soll das denn Schmecken? Nach Brathühnchen?)
      • Chili Habanero (hängt von der Schärfe ab, ob es einer meiner Favoriten sein wird)


      Wer also bei der Chips-Wahl 2011 dabei sein möchte, sollte sich schnell registrieren - und zwar HIER. Teilnahmeschluss ist am 22.05.2011. Ich hoffe natürlich, dass ich dabei sein werde, weil ich ein absoluter Chips-Fan bin - und immer gern neue Sorten die auf den Markt kommen ausprobiere.

      Dienstag, 26. April 2011

      Fashion Against Aids - Kollektion 2011 by H&M

      H&M bringt zum vierten Mal die Fashion Against Aids Kollektion auf den Markt und wird bei der diesjährigen Kampagne von Stars wie Selma Blair, Penn Badgley und Nikki Reed unterstützt. Die Unisex-Kollektion, bei der 25 Prozent des Verkaufserlöses an internationale HIV-Präventionsprojekte gehen, ist ab dem 26. April 2011 in den H&M-Stores (Divided) erhältlich.Und natürlich konnte ich es mir nicht entgehen lassen gleich heute morgen online die Teile zu bestellen die mir gefallen:


      •  Parka € 39,95
      • T-Shirt € 24,95
      • T-Shirt € 19,95
      • Schal € 7,95
      • T-Shirt € 9,95
      Die Chef-Designerin (Ann-Sophie Johansson) äußerte sich zur Kollektion Fashion Against Aids folgendermaßen:  

      “We wanted to create a unisex collection with a sporty vibe. It felt really liberating to think of the cut, the shape and the fabric first before thinking of what gender it should be for. Key pieces are the slogan T-shirts as well as the sports style jacket with zip details, which can be worn in all sorts of ways. FAA is vital because it is so crucial to make young people aware of HIV and AIDS.”

      Wie gefällen Euch die Sachen aus der Kollektion? Habt iIhr euch auch etwas bestellt? Und was denkt Ihr generell über Kleidung im Unisex-Look/Style?
       

      Montag, 25. April 2011

      GIVEAWAY - Gewinnspiel {111 Posts - 11 Leser}

      So, meine lieben Leser. Nachdem ich nun bereits an so vielen Gewinnspielen/Give-aways teil genommen habe, ist es nun an der Zeit mein eigenes zu starten. Bereits über 111 Posts habe ich jetzt schon für euch verfassst und schon über 11 treue Leser gefunden. Leider ist es mir aber aktuell noch nicht möglich 11 tolle Preise zu verlosen, weshalb es aktuell bei 3 Stück bleibt. (Sorry für das schlechte Foto, meine Kamera ist in Reparatur und somit bleibt mir nur das Handy!)


      1. Preis: Ein tolles Top aus USA, genauer gesagt aus San Francisco/California von der neuen Trendmarke Byer (ähnlich Abercrombie oder Hollister) im Wert von $ 60. Größe M, passt aber auch bei S.

      2. Preis: Eine tolle Eyeshadow-Palette von H&M "Decadent Smokey Eyes" - ich habe die gleiche und bin total begeistert. Deshalb nochmal eine im Give-away für euch. Insgesamt 10 verschiedene Farben mit denen sich tolle Smokey Eyes schminken lassen.Und dazu einen 5 € Gutschein (freie Auswahl, kein Mindesteinkaufswert) für Galeria Kaufhof.

      3. Preis: Ein tolles Bath & Shower Gel von The Body Shop (TBS) und zwar: "Cranberry Joy" (250ml) sowie eine Seife (50g) von L'Occitane en Provence (eine meiner Lieblingsmarken): "Roses 4 Reines". 

      Und es gibt für jeden Gewinner noch zusätzlich eine zweifache Überraschung von John Frieda!



      Was ihr dafür tun müsst? Ganz einfach:


      1. Werdet oder seid Leser/in meines Blogs My own memento über Google Friend Connect.

      2a. Postet das Giveaway auf eurem Blog mit einer Verlinkung zum Gewinnspiel (gerne dürft ihr die Bilder verwenden!). Hierfür bekommt ihr 1 Los 
       und/oder
      2b. Schreibt mir einen Kommentar unter diesen Post (gerne warum ihr meinen Blog lest oder auch  Verbesserungsvorschläge etc.) Hierfür bekommt ihr 1 Los.
      3. Und jetzt das Wichtigste: Zu eurem Kommentar schreibt ihr bitte eure gültige Email-Adresse (für die Gewinnbenachrichtigung) sowie ggf. den Link zu eurem Post über mein Giveaway.

      4. Abwarten & Gewinnen! Teilnahme ist bis zum 15.05.2011 (23.59Uhr) möglich!


      Alle Produkte sind, selbstverständlich, neu und unbenutzt/ungetragen. Vielen Dank für eure Unterstützung und eure lieben, herzlichen Kommentare. Ich wünsche jedem von euch viel Glück!

      Montagsstarter - # 2

      1. Ostern war wirklich sehr schön, im Kreise meiner Liebsten und gestern am Ostersonntag hat mich ein ganz lieber Freund (Marcel S.) aus der nähe von Ludwigsburg/Bietigheim-Bissingen mit einem Besuch erfreut  und wir haben uns das schöne Rothenburg ob der Tauber angesehen, incl. Gespensterführung mit dem Henker anno 1399.

      2. Ein Urlaub auf den Kapverdischen Inseln ist ein langgehegter Wunsch von mir. Welcher dieses Jahr endlich in Erfüllung gehen wird.

      3.  Plagiate find ich zum Kotzen - sowohl in der Wissenschaft als auch im zwischenmenschlichen Bereich.

      4. Nicht immer nur auf sein eigenes Glück zu achten, sondern auch auf das der Anderen, das ist doch eine gute Idee.

      5. Es gibt wirklich Menschen die absolute Idioten sind und nicht kapieren, dass sie nicht der Nabel der Welt sind, kaum zu glauben oder?

      6. Kleerup - Thank you for Nothing, The Aikiu - The red kiss, The Maneken ft. Nana - HopeAdele - Someone like you, Mumford and Sons - White Blank Page und Fenech-Soler - Demons ist  sind mein Musik-Dauerbrenner.

      7. Für die Woche nehme ich mir Projektkram vor.

      Wer auch mitmachen möchte: Die Blog-Bar 

      aktuelle GIVEAWAYs - # 4

      Hier auf hibbyaloha gibt es ein ganz tolles Hurra-es-ist-Frühling-Gewinnspiel mit 3 tollen Preisen, wovon einer ein Überraschungs-/Trostpreis ist. Zu gewinnen gibt es:

      1. Preis

      - eine schwarze Clutch von "Giorgio Armani Parfums"
      - essie Smoothies Hand & Body Lotion "Pomegranate & Mango"
      - NYX Eye Pencil "Milk"
      - NYX Lippenstift "Rose bud"
      - NYX 5 Color Eye Shadow Palette "I dream of St. Marteen" (Caribbean Collection)
      - Lush Bubblebath "Creamy Candy" (*klick*)
      - China Glaze "Sea Spray" (Anchors Away LE)
      - essence Shimmer Powder "prettylicious"
      - Lancôme Hypnôse Precious Cells Mini-Mascara
      - LOVE Ring von Hot Hoops (passt allen Größen)


      2. Preis
      - ebenfalls eine schwarze Clutch von "Giorgio Armani Parfums"
      - Parfumprobe "Eclat d'arpège" von Lanvin
      - NYX Lippenstift "Earth Angel"
      - Nivea dreifach Lidschatten "Sienna"
      - essie "Heavenly Sunset"
      - Lancôme Teint Miracle Nuance 03 (Probe)
      - NeoBio Tagescreme "Red Clover"
      - Zoeva Eyelashes (Nude Collection)


      Und als 3. Preis verlost die Autorin des Blogs eine Überraschung bzw. einen Trostpreis:


      Teilnahmeschluss ist am 15.05.2011. Es gibt diverse Möglichkeiten am Gewinnspiel teilzunehmen. Wichtig dabei ist, folgende Frage zu beantworten: Was ist euer liebstes Frühlingsstyling? Also nichts wie los und Gedanken machen und bei diesem absolut tollen Gewinnspiel teilnehmen!!!

      Mein liebstes Frühlingsstyling ist ein leichtes sommerliches Make-up mit dezenten Farben, und ein frisches cleanes Outfit mit klaren Konturen, natürlich nicht ganz so luftig, so dass man nicht gleich krank wird. Deshalb immer noch einen Schal und meinen Trenchcoat dabei, der sich super zu meinen neuen Ballerinas und und meiner 7/8-Denim macht!



      aktuelle GIVEAWAYs - # 3

      1. "Fast-Semester-Anfangs"-Gewinnspiel (die Vierte) auf cat-banana

      Bei diesesem tollen Gewinnspiel gibt es die süsse Kette von Primark zu gewinnen die ich so gerne haben wollte, jedoch keine Möglichkeit hatte rechtzeitig zu Primark nach Frankfurt zu fahren. Ausserdem gibt es tolle Nagellacke, von denen der ein oder andere von der Farbe noch in meine Auswahl fehlt:


      Teilnahmeschluss ist am: 08.05.2011 - jetzt heißt es: Däumchen drücken!

      ----------------------------------------------------------------------------

      2. Mal ein ganz anderes Give-Away gibt es aktuelle auf kimloraine in Kooperation mit Starstyling Worldwide aus Berlin

      Zu gewinnen gibt es ein phantastisches Teil der Marke Starstyling Worldwide: nämlich das Block Dress (im Wert von 140€). Teilnahmeschluss ist am: 01.05.2011.


      Weitere Infos zu dieser tollen Marke findet ihr unter:
      Kai Seifried & Katja Schlegel GbR
      Mulackstrasse 4
      10119 Berlin, Germany

      Telefon: +49 30 9700 51 82  
      Telefax: +49 30 4471 4500

      Email: mail@starstyling.net
      Internet: http://www.starstyling.net
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      3. 100-Leser Gewinnspiel bei Levatura

      Leider habe ich das tolle Oster-Gewinnspiel verpasst, aber nehme deshalb jetzt umso lieber am 100-Leser Gewinnspiel teil. Zu gewinnen gibt es einen 100€ dm-Gutschein. Ich finde, das ist der absolute Wahnsinn!!!


      Ich freue mich wirklich wahnsinnig über dieses tolle Gewinnspiel von einer wirklich tollen Blog-Lady! Teilnahmeschluss ist der 15.05.2011 um 20.00 Uhr! Ich drücke uns allen die Daumen!

      ------------------------------------------------------------------------------------

      4. 50-Leser-Gewinnspiel bei vanysbeauty

      Bei Vany gibt es ganz tolle Mac Produkte zu gewinnen, anlässlich ihrer 50 Leser. Ich hoffe, das sich auch bald mehr Leser habe - weiß nicht woran es so wirklich bei meinem Blog liegt, vielleicht zu wenig Kosmetik Reviews oder keine direkten Bilder von meinem Look des Tages? Aber ich hatte meinen Blog eher anders konzipiert und möchte das Schema auch beibehalten - eigentlich.

      Auf Vanys Blog finde ich die Natürlichkeit sehr schön. Die Mischung ist wirklich gut gelungen. Hier nun jedoch aber der Preis:


      Teilnehmen kann man bis zum 24.05.2011. Auch hier heißt es wieder. Daumen drücken!!!
      ---------------------------------------------------------------------------

      Samstag, 23. April 2011

      War es dir das wirklich alles wert? // Aus Unwahrheiten entsteht niemals Gutes!

      Ich weiß nicht, ob ihr das kennt. Jemand tritt in euer Leben, beginnt Spuren zu hinterlassen, einen bleibenden Eindruck. Und irgendwie fängt man an, diesen Menschen gern zu haben, in sein Herz zu schließen. Doch dann kommt der Tag, an welchem man leider erkennen muss, dass nicht jeder Mensch von Grund auf gut ist. Dass Unwahrheiten den Alltag beginnen zu bestimmen. Und irgendwie will man diese lange, sehr lange nicht wahrhaben. Man hinterfragt sein eigenes Tun, sucht den Fehler bei sich selbst - doch wird einfach nicht fündig. Und das kann man auch nicht, weil es nicht an einem selbst liegt. Man hat begonnen, in einem Menschen etwas zu sehen, was dieser gar nicht ist, oder auch (noch) nicht bereit ist zu sein und schlimmstenfalls niemals sein wird. Zunächst verdrängt man die Tatsache, dass es nicht funktionieren kann und wird. Man gibt sich Mühe, man kämpft. Doch dann kommt irgendwann der Punkt, an dem man einsieht, dass es nicht mehr geht. Doch es ist noch nicht das Ende. Der Andere beginnt abgrundtief böse Dinge zu tun, einem das Leben schwer zu machen, zieht geliebte Menschen in total unüberlegte Aktionen hinein - stellt sich damit jedoch selbst ins Abseits, ja sogar ins Lächerliche. Und man erkennt Tag für Tag immer mehr, auch wenn es nach wie vor verletzend ist und weh tut, dass es gut ist dass es vorbei ist. Jeden Tag werden neue Lügen des anderen Menschen geboren und kommen ans Licht. Aber ich weiß, irgendwann wird es aufhören weh zu tun. 

      Jede dieser Lügen und Unwahrheiten zeigt mir mehr, wie richtig ich und wie falsch du handelst. Wie sehr du immer nur versucht hast deine Macht, deinen Erfolg und dein Ego zu präsentieren und auszuspielen (obwohl du von Anfang an wusstest, dass du mich damit nicht beeindrucken kannst und wirst) und das auf meinem Rücken und auf meine Kosten. Aber damit ist jetzt endgültig Schluss. Ich lasse dich nicht mehr an mich heran, auch wenn mir bei unserer letzten Umarmung bewusst geworden ist, wie gern ich dich einmal hatte. Aber durch das was du getan hast, vor allem in dieser einen Nacht in welcher du so absolut unüberlegt gehandelt hast, mir Kummer gemacht und Schlaf geraubt hast, hast du dein wahres Ich gezeigt. Den Menschen der hinter der Fassade steckt. Einen bitterbösen Menschen der nur auf seinen eigenen Vorteil bedacht ist. Und all das ist wirklich nur ein Zeichen von Schwäche. Die Demonstration deiner Macht, deines Egoismus war einfach nur sinnlos. Deine Zur-Schau-Stellung ist nur die bloße Unsicherheit die aus dir spricht. Deine Statussymbole sind der Ersatz für deine Minderwertigkeitskomplexe.

      War es das wirklich alles wert frage ich dich? Hast du durch deine Lügen wirklich etwas bei mir erreicht, etwas von dem was du dir erhofft hattest? Niemals hätte ich all das gebraucht, was du vorgegeben hast zu sein. Die wenigen Momente in denen du dich wirklich verletzlich gezeigt hast, werden diejenigen Erinnerungen an dich sein, die bleiben werden. Alles andere hoffe ich möglichst schnell vergessen zu können. Und nochmals frage ich dich: war es dir das wirklich alles wert?

      Ich würde dich so gerne hassen - aber das kann ich nicht. Doch ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass du mir eines Tages (und das hoffentlich sehr bald) gleichgültig sein wirst.


      Must have - Nr. 14

       
       

      •  Kyotofu Easter Shortbread Cookies  $ 40,-
      • Chocolate Quail Eggs $ 30,-
      • Easter Glory Baskets $ 34,-
      • Birds Nest Cake $ 100,-
      • Spring Cupcakes $ 55,-
      • Chocolate Eggs Natural $ 20,-
      • Spring in Bloom Cake $ 140,-
      • Easter Egg Ensemble Box $ 35,-
      Diese und noch viele, viele Leckereien und sonstiges mehr findet man online bei DEAN & DELUCA.


      Gewinnspiel bei Pretty Sucks // (leider nicht gewonnen!)

      Und wieder hab ich ein tolles Gewinnspiel im Internet entdeckt. Über das ein oder andere T-Shirt der Marke PrettySucks bin ich schon in einigen Blogs gestolpert - und jetzt bietet sich die Gelegenheit ein T-Shirt nach Wahl zu gewinnen. Und da mir schon ein besonderes ins Auge gestochen ist die ganze Zeit ist es natürlich klar, dass ich mitmache.

      Ganz nach dem Slogan "weniger ist mehr" zeichnet sich PrettySucks durch einen klaren, einfachen und ungekünstelten Style aus. Wer auf geschönte sowie glatte Designs abfährt ist hier fehlt am Platz, denn es geht um die Natürlichkeit. Die Shirts zeichnen sich vor allem durch großflächige, klare und minimalistisch gehaltene Design aus. Gegründet wurde das Label in Hamburg und gehört zu cute monstr.
      Wer also jetzt neugierig ist was Dinopants sind, wie man dinosaurisch spricht oder was ein Hipster Triangle ist, der ist hier richtig!

      Und nun hier noch meine Favoriten:

       

      Wer auch mitmachen will, oder sich auch vielleicht gleich eins dieser tollen Shirts bestellen möchte sollte mal ganz schnell hier klicken: