Freitag, 23. September 2016

Freitags-Füller # 386 | 23-09-2016

1.  Es mag ja sein, dass zwei Wochen Urlaub lang erscheinen, aber ich finde immer, dass sie viel zu schnell vorüber sind.
2.   Privat läuft alles soweit ganz gut .
3.   Das Stichwort ist Zeitmanagement.
4.   Bloggen und vielleicht bald Yoga - mein Hobby .
5.   Die letzte Person, die ich umarmt habe war (natürlich) mein Freund. Und die Nichte meines Freundes.
6.   Abends im Bett habe ich immer kalte Füße im Herbst/Winter; eine Wärmflasche hilft.
7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Kochen und einen guten Film, morgen habe ich ein wenig Wohnungsputz und einen Familiennachmittag/-abend geplant und Sonntag möchte ich den letzten Urlaubstag genießen *traurig*!

  Wer auch teilnehmen möchte, 
einfach *HIER* klicken - dann kommt Ihr zum aktuellen Freitags-Füller!

Samstag, 17. September 2016

Glossybox Young Beauty August 2016

SWEET HOLIDAYS!
FRISCH UND FRUCHTIG SÜSS IN DIE FERIEN!

Sag dem Alltag "Ade" und deinem wohlverdienten Urlaub "Hello"! Mit den Essentials deiner neuen GLOSSYBOX Young Beauty bringst du Farbe und fruchtige Frische in deine freie Zeit und machst deine Ferien zum Abenteuertrip.



Beginne deinen Tag mit dem innovativen, unglaublich ergiebigen Marabu Professional Shampoo Konzentrat (20ml - € 0,80). Genauso wie die Palmolive Magic Softness Schaumseife Jasmin (250ml -  € 2,49): Ihr Gel verwandelt sich unter Wasser zu festem Schaum - und wie der duftet! Noch schnell eine Maske aufgelegt, bevor es zum Strand geht? Nichts leichter als das mit der Schaebens Erdbeer Peeling Maske (2 x 6ml - € 0,99): Sie peelt, reinigt und wirkt in drei Phasen. Auf deine Nägel kommen die angesagten Nail Wraps von Beauty UK Cosmetics (1 Packung - € 4,80) in coolem Design. Ready to go bist du am Ende deiner Beauty-Routine mit dem aufregenden Duft von Pussy Deluxe Deo Natural Spray London (75ml - € 4,95). Außerdem gehört in deine Bag das Trockenshampoo Cherry von Batiste (50ml - € 1,79) - der fruchtige Haarauffrischer für unterwegs. Und nach einer durchtanzten Nacht mit den 2true Intense Lashes (zusätzliche Überraschung) war der Tag ein perfekter Urlaubstag!

In jeder Box waren 6 der 7 beschriebenen Produkte - ich hatte in meiner Box wie ihr sehen könnt das Deo von Pussy Deluxe nicht - was ich aber auch nicht schade finde, da mir der Duft von Pussy Deluxe Produkten immer viel zu süsslich ist. 

Das Shampoo Konzentrat ist eine tolle Idee, die jedoch mit meinem Haar leider überhaupt nicht funktioniert, da es mit diesem Produkt extrem schnell nachfettet. Sowohl mit den Nagelfolien als auch mit den False Lashes kann ich leider überhaupt nichts anfangen, die Nagelfolien habe ich an die Nichte meines Freundes verschenkt. Ganz toll hingegen finde ich die Schaumhandseife - und sie duftet wirklich extrem toll nach Jasmin. Die Gescichtsmaske finde ich ok, auch wenn Schaebens jetzt nicht meine bevorzugte Marke ist. Der Reinigungsschaum von Alverde ist ganz toll für die Haut, aber ich mag den Duft leider überhaupt nicht. 

Insgesamt hat die Box einen Wert von € 13,82 (zzgl. den Fake Lashes) - das finde ich ganz ok, aber jetzt kein WOW - da gab es bereits mehr Gegenwert in der Box. 

Dennoch finde ich die Young Beauty Box von Glossybox meist eine sichere Bank, da doch eher bodenständige Produkte enthalten sind und in der Zwischenzeit habe ich durch die Nichte meines Freundes auch eine dankbare Abnehmerin gefunden. 

 


Freitag, 16. September 2016

Freitags-Füller # 385 | 16-09-2016

1.  Wenn ich könnte würde ich gerne von zu Hause aus arbeiten.
2.  Edamame ist zur Zeit mein Lieblingssnack .
3.  Mein Leben wäre einfacher, wenn ich meine Zeit frei einteilen könnte.
4.  Eine heiße Dusche und im Bett kuscheln ist eine schöne Art den Tag zu beenden.
5.   Erste Eindrücke von Heidelberg sind durchweg positiv.
6.   Von zuviel Milchreis wird mir schlecht.
7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen gechillten Abend in Heidelberg, morgen habe ich die Besichtigung des Schlosses in Heidelberg geplant und Sonntag möchte ich gemütlich Frühstücken und dann nach Frankfurt/Main fahren!

Wer auch teilnehmen möchte, 
einfach *HIER* klicken - dann kommt Ihr zum aktuellen Freitags-Füller!

Donnerstag, 15. September 2016

Kurzurlaub in Heidelberg & Frankfurt/Main [TIPPS gesucht]

Aufgrund diverser "Zwischenfälle" (nichts negatives) und einigen To-Do's die mein Freund und ich noch auf unserer Agenda haben und hatten, kam und kommt es dieses Jahr (zumindestens aktuell) für uns nicht in Frage weiter weg in Urlaub zu fliegen oder zu fahren.
Aufgrund dessen haben wir uns für einen Kurztrip von 5 Tagen (mit der Option auf Verlängerung um ggf. 1 Tag) entschieden, jedoch dafür mit etwas luxuriöseren Hotels als wir sie uns sonst bei einem Städtetrip (man ist eh kaum auf dem Zimmer) herausgesucht hätten.

Starten werden wir morgen (Freitag, dem 16.09.16) und zurück sind wir (so ist der Plan) am Dienstag, dem 20.09.16).


Zunächst einmal werden wir am Freitag gemütlich das Frühstück zu Hause genießen und dann Richtung Heidelberg aufbrechen. Diese Etappe beträgt ca. 160km (über Autobahn), vielleicht entscheiden wir uns auch spontan für die Bundesstraße (dann sind es ca. 130km). In Heidelberg haben wir uns für das Arthotel entschieden. Mir war es besonders wichtig, dass wir ein etwas größeres Zimmer (als in einem Standardhotel) haben und, dass das Hotel schön klein und "intim" ist, d.h. maximal 30 Zimmer. Mit dem Arthotel haben wir (so denke ich) genau das richtige Haus für uns gefunden - für die Nacht zahlen wir € 189,00 (Doppelzimmer XXL) zzgl. € 13,50 für das Frühstück pro Person und Nacht. Auch haben wir uns einen Tiefgaragen-Stellplatz für € 11,90.

via

via

Am Sonntag, dem 18.09.16 werden wir dann gegen Mittag wieder gemütlich Richtung Frankfurt/Main aufbrechen. Diese Etappe beträgt nun ca. 90km und unser Hotel wir das Capri by Fraser sein. Die Nacht kostet hier € 89,00 bzw. € 149,00 (es ist wohl irgendeine Messe in Frankfurt - wie fast immer - wurde mir mitgeteilt, deshalb der unterschiedliche Hotelpreis pro Nacht). Auch hier haben wir das Frühstück für € 20,00 pro Person und Nacht und einen Stellplatz für € 19,00 pro Tag gebucht.

via

via

Und am Dienstag, dem 20.09.16 geht es dann Richtung Heimat, jedoch werden wir einen Abstecher in Seligenstadt und evtl. in Aschaffenburg machen und in jedem Fall noch in Wertheim Village. Von Frankfurt bis nach Hause werden es dann nochmals ca. 160km.

Ich freue mich jetzt schon auf ein paar Tage Urlaub, auch wenn solche Städtetrips meistens sehr anstregend sind, da man doch sehr sehr viel läuft und viele Informationen aufnimmt durch diverse Führungen, Museen etc.

Habt ihr Tipps für Heidelberg und/oder Frankfurt? 
Was muss man unbedingt gesehen haben?
Wo kann man gut essen?



Freitag, 9. September 2016

Freitags-Füller # 384 | 09-09-2016

1.  Was meint Ihr wie lange der Sommer noch anhält?
2.  Im menschlichen Miteinander hat sich nichts verändert.
3.  Der Begriff Politik ist meiner Meinung oft nur noch eine große fette Lüge.
4.  Wohin geht mein Leben - ist eine interessante Frage.
5.  Die letzten Sommertage waren arbeitsintensiv aber wunderschön.
6.  Pink Lemonade - Lieblingsdrink dieses Sommers.
7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf "endlich Urlaub", morgen habe ich  hoffentlich viel auf einem Flohmarkt hier in der Nähe verkaufen geplant und Sonntag möchte ich den ersten richtigen Urlaubstag genießen!



Wer auch teilnehmen möchte, 
einfach *HIER* klicken - dann kommt Ihr zum aktuellen Freitags-Füller!