Mittwoch, 18. März 2015

Degustabox Februar 2015

Die Degustabox beglückt mich nun schon eine Weile jeden Monat - und es ist jedes Mal ein Highlight Abends von der Arbeit nach Hause zu kommen und die Box auszupacken und die Produkte zu entdecken. Wie immer möchte ich Euch kurz den Inhalt der Box und meine Meinung dazu vorstellen:


rot = kein Nachkaufprodukt / keine Kaufempfehlung
grün =  Nachkaufprodukt / Kaufempfehlung
schwarz = noch nicht getestet
 ______________________________________________________________
 
 
Leimer - Paniermehl Glutenfrei - € 2,49
Ich mache mein Paniermehl immer selbst, da ich es gerne etwas gröber mag und einfach finde, dass die Qualität dann besser ist. Aber ich werde hierfür sicherlich Verwendung finden. 

Quely - Knusperstangen - 2 x € 0,99
Ich liebe solche Grissini-Stangen. Besonders die mit Käse fand ich sehr lecker. Die mit Oliven waren auch super gut.

Haas - Knoblaupaste - € 1,49
Kannte ich bisher nicht und bin aber total begeistert. Man kann 1cm der Paste wie eine frische Knoblauchzehe benutzen und merkt überhaupt keinen Unterschied. Tolles Produkt.

Bärenbande - Schokopillen - € 2,95
Super cooole Idee für ein kleines Geschenk um jemandem eine Freude zu machen oder um jemanden aufzumuntern. Ich hatte die Anti-Stress-Pillen und habe sie der Nichte meines Freundes geschenkt.
 
Kölln - Knusper Joghurt Zitronen Müsli - € 2,99
Selbst gekauft hätte ich mir dieses Müsli nicht. Aber ich bin total positiv überrascht und liebe den Geschmack. Es könnte nur minimal weniger süss sein. Dann wäre es perfekt.

Quely - Tapasbrote aus Vollkornmehl - € 1,20
Ein super geniales Produkt was mir so bisher auch nicht bekannt war. Perfekt so zum Knabbern oder auch zum Belegen mit kleinen Köstlichkeiten. Toll ist, dass die Brote wirklich wie versprochen knusprig bleiben.

Dr. Schweitzer - Sarepta Spezialsenf - € 1,29
Ein wirklich toller Senf. Nicht zu scharf, nicht zu ssüs, perfekt für die Brotzeit.
Leibniz - Zoo Waldtiere - € 1,49
Kekse von Leibniz liebe ich schon seit meiner Kindheit. Und jeder ist wohl mit Zoo aufgewachsen. Diese hier sind mit Karamel-Geschmack und super-lecker.  

Pakka - Mandeln mit Meersalz - € 1,90
Mandeln gehen immer, egal in welcher Form und Würzung.  Die Packungsgrösse ist toll zum Mitnehmen. Aber der Preis ist finde ich etwas happig - leider.

Drinkfit - 2 x € 0,99
Ich mag solche Drinks leider nicht und habe sie deshalb meinem Freund in sein Lunch-Paket gepackt. Er fand beide sehr lecker, sowohl der beerige Geschmack als auch der Kaffee-Drink haben ihm zugesagt. Er hat mir nur mitgeteilt, dass die Drinks sehr reichhaltig sind und wirklich satt machen.

Haas - Grillsenf - € 1,29
Ich mag Senf in allen Varianten - und deshalb finde ich es wirklich toll diesen Senf in der Box gehabt zu haben, auch wenns zum Grillen noch etwas frisch draußen ist. Aber der Somme kommt...
 

Fazit: 
Im Januar hat die Degustabox einen Gegenwert von € 19,60- und diesen Monat finde ich die Box echt gut. Auch wenn viele gejammert haben, dass zuviel Senf enthalten ist. Ich freue mich schon auf die Box nächsten Monat und hoffe, dass Sie frühlingshaft leicht und osterlich angehaucht sein wird.
 
 
Wie gefällt Euch der Inhalt diesen Monat?
 
Leider gibt es aktuell keinen Rabatt-Coupon für Euch meine lieben Leser und Leserinnen - sobald es eine neue Rabatt-Aktion für die Degustabox gibt - lasse ich es Euch natürlich umgehend wissen.

Sonntag, 15. März 2015

brandnooz Box Februar 2015

Und auch die zweite brandnooz Box im Jahr 2015 hat mich erreicht - mein Feedback dazu und die enthaltenen Produkte könnt Ihr unten nachlesen:


rot = kein Nachkaufprodukt / keine Kaufempfehlung
grün =  Nachkaufprodukt / Kaufempfehlung
schwarz = noch nicht getestet
 ______________________________________________________________
 
 
1. Loacker - Choco & Nuts - 4 x 26 g - € 1,99
Ich liebe die Choco Riegel von Loacker - mein Favorit sind die blauen Riegel mit Cocos. Aber diese hier sind auch super lecker - sie sind auch nicht zu gross und passen perfekt zu einer heißen Tasse Kaffee oder mal schnell auf der Arbeit als kleine Entspannungspause. Die Riegel sind total nussig und herrlich schokoladig.

2. 28Black - Acai Sugerfree - 250ml - €1,50
Sugerfree hätte ich jetzt nicht unbedingt gebraucht, da ich nicht besonders viel von Süssstoffen halte. Aber ich liebe - wenn ich mir mal einen Energy-Drink gönne bzw. genehmige - die von 28Black. Red Bull ist leider gar nicht mein Geschmack und auch die sonstigen wie Rockstar oder Flying Horse etc. mag ich einfach vom Geschmack her nicht. Der von 28Black schmeckt schön fruchtig und Acai mag ich sowieso recht gerne. Positiv ist auch, dass der Drink ohne Taurin ist.

3. BiFi - Junior - 4 x 10g - € 1,29
Ab und an mag ich eine BiFi mal ganz gerne, aber ist jetzt nicht mein absoluter Favorit. Mein Freund hat sich total gefreut und ich habe ihm immer mal eine von den BiFi in seine Lunch-Box gepackt. Er liebt BiFi total und finde die Größe perfekt zum Snacken.

4. DeBeukelaer Uncle Cracker - Nat Snacks - 150g - € 1,99

Super leckerer Snack. Und ein Produkt was mir wirklich noch gänzlich unbekannt war. Ich habe die Sorte mit Paprika erhalten und ich fand die Snacks wirklich super lecker. Sie waren schön leicht und nicht so schwer, da sie nicht frittiert waren sondern im Ofen gebacken.

5. Kühne - Roasted Garlic Sauce - 250ml - € 1,89
Leider hat weder mir noch meinem Freund die Soße geschmeckt. Wir finden sie schmeckt irgendwie bitter und gar nicht richtig frisch nach Knoblauch sondern irgendwie auch leicht verbrannt (roasted?). Ist leider in den Müll gewandert.
 
6. Milford - Monsteralarm - 28 Beutel - € 2,29
Ich mag Früchtetee eigentlich ganz gerne, aber Milford Tee ist prinzipiell nicht so meine Marke. Ich finde diese Marke schafft es einfach nicht einen perfekten Früchterausch in meine Teetasse zu zaubern und so Misch-Masch Früchtetee ist auch nicht so meins. Die Nichte meines Freundes hat sich gefreut, auch wenn wohl eher über die bunt-quitschige Verpackung als über den Tee selbst.

7. Paulaner -Weißbier Zitrone Naturtrüb - 0,33 l - € 0,75
Ich liebe diese Kombi. Hatte ich mir bereits selbst gekauft - und das schmeckt so lecker erfrischend zitronig. Perfekt zum Grillen an warmen Tagen.

8. Nature Valley Crunchy - 3 x 42g - € 2,37
Super leckere Riegel - ich fand jede Sorte von den dreien sehr toll. Mein Favorit ist und bleib jedoch Canadian Maple Syrup. Super lecker und Crunchy. Mein Freund fand sie übrigens auch phantastisch - und das will bei einer Art "Müsliriegel" schon etwas heißen. 

9. Annas Gewürzkekse - 150g - € 1,89
Spekulatiuskekse mag ich eigentlich sehr gerne - aber dann doch eher in der Advents- und Weihnachtszeit. Ich habe leider die Sorte mit Orange bekommen welche mir jetzt nicht so gut geschmeckt hat, die Sorte Ginger hätte mich vielleicht mehr überzeugt. 

10. Ovomaltine - Schokolade - 100g - € 2,49
Diese Schoki hatte ich beim Brandmatch gewonnen und sie war sozusagen als Zusatz-Produkt in meiner Box. Leider bin ich jetzt nicht so der Ovomaltine-Fan. Aber die Idee mit dem Brandmatch und dass man Produkte gewinnen kann finde ich sehr gelungen.
FAZIT
Insgesamt finde ich die Februar Box ganz ok, jedoch keinen extremen Knaller. Mein Favorit waren die Cracker und das Weißbier. Insgesamt hat die Box einen Wert von € 18,45 - das ist OK, aber jetzt auch kein Highlight. Ich bin schon gespannt auf die März Box und hoffe, dass diese etwas frühlingshafter und vorallem vielleicht osterlicher wird. 

Wie immer war das Brandnooz-Magazin dabei, aber irgendwie ist für mich da auch etwas die Luft raus. Ich blättere es nur noch schnell durch. Die Rezepte finde ich meist wirklich ungenießbar und die Interviews etwas unspannend. Hier sollte brandnooz mal etwas am Format arbeiten - und sich ein paar neue Ideen ausdenken.

Donnerstag, 19. Februar 2015

brandnooz Box Januar 2015

Auch die erste brandnooz Box des neuen Jahres ist bei mir angekommen.Wie ich sie finde und ob ich glaube, dass brandnooz einen guten Start in 2015 performt hat - das könnt Ihr unten lesen:


rot = kein Nachkaufprodukt / keine Kaufempfehlung
grün =  Nachkaufprodukt / Kaufempfehlung
schwarz = noch nicht getestet
 ______________________________________________________________
1. Maggi Kochgenuss Pur - Bratensosse - 2x25g - € 1,29
Ich kaufe sehr selten solche Fertigprodukte - wenn dann mal eine Suppe oder eine einfache Tomatensosse. Mit Bratensosse kann ich recht wenig anfangen, da ich eigentlich selbst keinen Braten mache (für 2 lohnt sich das irgendwie nicht so richtig). Ich werde das Produkt aber sicherlich mal verwenden können - vielleicht in einer Jägersosse für Schnitzel oder ähnliches.

2. Haribo - Waldgeister - 200g - € 0,99
Haribo geht immer - und diese Sorte kannte ich wirklich noch nicht. Und ich liebe Waldmeister - also perfekt. Und die Waldgeister schmecken wirklich absolut super. Hätte sie auch gerne nachgekauft, jedoch habe ich sie leider noch in keinem Geschäft entdecken können.

3. Funny Frisch - Double Erdnuss Flippies - 200g - € 1,99
Auch Erdnussflips gehen immer. Dies hier sind besonders erdnussig und auch die Form erinnert an eine Original-Erdnuss. Super empfehlenswert für alle die Erdnüsse und Flips mögen.

4. Berentzen - Apple Bourbon - 3x0,02l - € 0,80
Ich bin absolut kein Schnapstrinker - und Bourbon ist schon mal überhaupt nicht meines. Gerochen hat der Schnaps ja ganz gut, aber ich hätte es nicht trinken können. Mein Schatz hat die drei Fläschchen beim Fasching feiern vernichtet - und er fand ihn echt lecker und würde ihn sogar nachkaufen.

5. Alpro - Kokosdrink Original - 1l - € 2,69
An diesem Produkt scheiden sich wohl die Geister - entweder man liebt es oder man mag es gar nicht. Ich höre zu der Fraktion die mit dem Kokosdrink gar nichts anfangen kann. Ich finde, dass der Drink seifig schmeckt und mag ihn weder in Müsli noch pur. Ich habe ihn 2x für Pancakes benutzt, aber da hat einfach der Kokosgeschmack dann gefehlt, und den Rest musste ich dann leider wegschütten weil der Drink schlecht geworden ist.
6. Dreh und Drink - Zitrone & Limette - 200ml - € 0,59
Der absolute Flop in der Januar Box - absolut ekeliger Geschmack, wie Spülwasser. No-Go!

7. Krüger Tea Latte - Black Tea, Peppermint, Roibush - je 8 Portionen - je € 2,59
Hatte meiner besten Freundin die Pfefferminz-Variante zu Weihnachten geschenkt und für mich selbst die schwarzer Tee und die Pfefferminz-Version gekauft - freue mich dass ich nun alle drei Sorten nochmal bekommen habe, da ich die Sticks wirklich sehr lecker finde. Mein Favorit ist Black Tea. Roibush ist auf dem letzten Platz, was aber daran liegt, dass ich den Geschmack prinzipiell nicht so gerne mag.

8.Weight Watchers - Schoko-Nuss-Creme - 300g - € 2,19
Also bevor ich dieses Produkt freiwillig esse, verzichte ich lieber ganz auf Schoko-Nuss am Morgen. Der Geschmack war einfach nur gruselig und irgendwie "grieselig" im Mund. Und schon allein die Konsistenz war nicht wirklich cremig - wie man es sich eben bei einem solchen Produkt wünscht und vorstellt. Da merkt man halt doch, dass an den "guten" und "kalorienhaltigen" Zutaten gespart wurde. Ist leider nach dem Probieren in den Müll gewandert.

FAZIT
Insgesamt fand ich den Jahresstart leider nicht so gelungen. Mein Favorit sind die Krüger Produkte, die Haribo's un die Flips. Alle anderen Produkte waren entweder Flops oder nicht wirklich brauchbar.  Für 10,99 Euro gab es diesen Monat Produkte im Gegenwert von ca. EUR 18,30.
Sehr schade finde ich, dass es den Produkt-Flyer nicht mehr als Print-Produkt gibt sondern nur noch als Online-Version. Gut man kann es sich herunterladen als PDF und ausdrucken - aber für mich als Blogger war gerade dieser Flyer wirklich toll und hilfreich beim Erstellen der Review. Das Brandnooz Magazin war in unverändert gleichbleibend hoher Qualität wieder dabei.

Sonntag, 8. Februar 2015

Degustabox Januar 2015

Die Degustabox beglückt mich nun schon eine Weile jeden Monat - und es ist jedes Mal ein Highlight Abends von der Arbeit nach Hause zu kommen und die Box auszupacken und die Produkte zu entdecken. Wie immer möchte ich Euch kurz den Inhalt der Box und meine Meinung dazu vorstellen:



rot = kein Nachkaufprodukt / keine Kaufempfehlung
grün =  Nachkaufprodukt / Kaufempfehlung
schwarz = noch nicht getestet
 ______________________________________________________________
 
  
Bugles - Nacho Cheese - 100g - € 1,79
Ich liebe Bugles, aber die klassische Variante in Paprika schmeckt mir definitiv besser. Schön finde ich es, dass Bugles in der Zwischenzeit fast überall käuflich zu erwerben sind.

Kukimi - Snack - € 1,69
Hat mir leider überhaupt nicht geschmeckt. Der Snack gehört zu einem Diät-Programm. Und ich halte nicht besonders viel von so etwas. Denn meist ist so ein Programm sehr teuer - und irgendwann auch eintönig.

MyLine - Riegel - € 1,69
Auch von solchen Eiweiß-Riegeln halte ich nicht viel und habe dafür nicht wirklich Verwendung. Mir ist ein klassischer Schokoriegel zum Snacken lieber. Der Riegel hat aber ganz ok geschmeckt, aber für den Preis ist er mir einfach auch zu teuer.

Xucker - Trinkschokolade - € 3,60
Das Produkt hat mich wirklich gefreut. Ich liebe heiße Schokolade und mit dem Produkt von Xucker bekommt man wirklich eine leckere heiße Schokolade hin - die wirklich toll schokoladig schmeckt.
 
Indi Coco - Kokoswasser - € 2,19
Hatte ich mir bereits schon mal selbst gekauft und fand es leider absolut und überhaupt nicht lecker. Ich kann den Hype um Kokoswasser eh nicht verstehen.

Meßmer - Detox - € 1,69
Auch der Detox-Trend ist etwas was ich nicht nachvollziehen kann. Und ich mag Brennessel im Tee leider überhaupt nicht. Aber für Tee findet man zum Glück immer jemanden dem genau diese Sorte schmeckt.

Omi's Apfelstrudel - Apfelsaft - € 1,49
Ein wirklich super leckerer Saft. Schade, dass die Flasche so klein war. Und bisher habe ich das Produkt leider auch noch nirgends zum Kaufen entdeckt. Der Saft mit dem Zimtgeschmack - einfach toll. Perfekt - kann ich mir auch sehr gut warm vorstellen.

Bonduelle - Champignons - € 1,99
Ich stehe zwar eher auf frische Champignons. Aber wenn ich mal Champignons aus der Dose verwende, dann immer die von Bonduelle. Auch diese hier waren sehr lecker. Und man merkt die Qualität wirklich, denn die Scheiben waren wirklich schön und nicht matschig. So muss das sein. 

Sojola - Streichfett - € 1,49
Kannte ich bereits, und hat mir leider überhaupt nicht geschmeckt. Weder pur noch zum Braten noch zum Backen - fand den Geschmack immer sehr aufdringlich und intensiv. 

Bad Reichenhaller - Bärlauch Salz - € 1,55
Ich liebe solches Kräutersalz. Und dieses passt perfekt zu Rührei oder in die Salatsosse. Ich mag den Geschmack von Bärlauch wirklich super gern. Tolles Produkt.
 

Fazit: 
Im Januar hat die Degustabox einen Gegenwert von € 19,17 - aber ich muss ehrlich sagen, dass die Produktauswahl für meinen Geschmack diesen Monat leider nicht so gelungen war. Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich unterschiedlich. Aber es gab auch ein paar Produkte die ich richtig toll und gelungen fand.Wie zum Beispiel das Kräutersalz mit Bärlauch und den Apfelsaft.
 
 
Wie gefällt Euch der Inhalt diesen Monat?
 
Leider gibt es aktuell keinen Rabatt-Coupon für Euch meine lieben Leser und Leserinnen - sobald es eine neue Rabatt-Aktion für die Degustabox gibt - lasse ich es Euch natürlich umgehend wissen.